NWZonline.de

willems,walter

Person
WILLEMS, WALTER

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Medizin
Nobelpreis - Warum wir Wärme und Berührung fühlen können

Nobelpreis - Warum wir Wärme und Berührung fühlen können

Viel Fleiß steckt im diesjährigen Nobelpreis für Physiologie oder Medizin. "Der größte Teil unserer Arbeit ist Scheitern", sagte einer der beiden Preisträger einmal. Auch Geduld ist gefragt.

Impfbereitschaft
Was Menschen vom Impfen abhält und wie die Quote besser wird

Was Menschen vom Impfen abhält und wie die Quote besser wird

Nachdem fast 45 Millionen Deutsche vollständig geimpft sind, geht hierzulande nun die Impfquote stark zurück. Weshalb sich Menschen gerade lieber nicht impfen lassen, hat verschiedene Gründe.

Auf die Dosis kommt es an
In welchen Innenräumen das Infektionsrisiko erhöht ist

In welchen Innenräumen das Infektionsrisiko erhöht ist

Beim Friseur, beim Einkaufen, im Kino: Eine Studie vergleicht das Infektionsrisiko für verschiedene Innenräume, mit klaren Aussagen. Andere Experten teilen nicht alle von ihnen. Wie schwer es ist, die echte Welt in Modelle zu pressen.

Studie
Wie hoch ist das Infektionsrisiko in bestimmten Innenräumen?

Wie hoch ist das Infektionsrisiko in bestimmten Innenräumen?

Beim Friseur, beim Einkaufen, im Kino: Eine Studie vergleicht das Infektionsrisiko für verschiedene Innenräume, mit klaren Aussagen. Andere Experten teilen nicht alle von ihnen.

Mainz

Laut Studie hoher Schutz vor Covid-19
Biontech und Pfizer wollen Zulassung von Impfstoff beantragen

Biontech und Pfizer wollen Zulassung von Impfstoff beantragen

Mainz  - Das Mainzer Pharmaunternehmen Biontech und das US-Unternehmen Pfizer planen, bald eigene Corona-Impfstoffe bei der US-Arzneimittelbehörde zuzulassen. Die Zwischenergebnisse aus einer Studie seien vielversprechend.

Stockholm/Oldenburg

Wissenschaft
Super-Schere für Erbgut entwickelt

Super-Schere für Erbgut entwickelt

Stockholm/Oldenburg  - Der diesjährige Nobelpreis für Chemie geht an die in Berlin arbeitende Französin Emmanuelle Charpentier und an ...

Genetiker auf Spurensuche
Irland vor 5000 Jahren: Monumentalgräber und Inzest-Dynastie

Irland vor 5000 Jahren: Monumentalgräber und Inzest-Dynastie

Irland hat extrem viele über 5000 Jahre alte Grabmonumente. Eine Analyse der Gräber belegt nun Inzest in der damaligen Elite, wie er für Gottkönige typisch war. Zudem liefert die Studie den ältesten Nachweis von Trisomie 21.

Berlin/Hannover

Forschung
So ansteckend ist das Coronavirus

Berlin/Hannover  - Was ist das für ein Erreger, der die Welt in Atem hält? Die wichtigsten Antworten.

Hintergrund
Coronavirus 2019-nCoV: Was man darüber weiß - und was nicht

Seit Wochen hält der Erreger einer neuen Lungenkrankheit die Welt in Atem. Die drastischen Maßnahmen in China wecken bei vielen Menschen Ängste. Langsam klären Forscher, wie ansteckend das neue Coronavirus ist - und wie gefährlich.

Peking

Lungenerkrankung
Ärzte melden erste Behandlungserfolge

Ärzte melden erste Behandlungserfolge

Peking  - Einige Länder wollen ihre Bürger aus Wuhan rausholen. Ein Experte spricht von einem langen Kampf gegen das Virus.

Suhl

Musik
Stefan Mross fällt für Antrag auf die Knie

Stefan Mross fällt  für Antrag auf die Knie

Suhl  - Trauzeuge wird Moderator Florian Silbereisen. Mross war schon zweimal verheiratet.

Berlin/Bremen

Rückrufe
Kritik am Kontrollsystem

Berlin/Bremen  - Listerien in der Wurst, Durchfallerreger in der Milch, Plastik im Brot: Regelmäßig rufen Hersteller Lebensmittel ...

Stockholm

Chemie-Nobelpreis
Väter der Lithium-Ionen-Batterie geehrt

Väter der Lithium-Ionen-Batterie geehrt

Stockholm  - Für die Entwicklung besonders leistungsfähiger Batterien bekommen drei Forscher den diesjährigen Nobelpreis für ...

Berlin

Raumfahrt
Der erste Deutsche im Weltall

Der erste Deutsche im Weltall

Berlin  - Seine Konterfei zierte Briefmarken und Gedenkmünzen. Jähn war das eher unangenehm, der DDR-Kosmonaut galt als bescheiden.

Forscher wollen aufrütteln
"Absurdes Unterfangen": Künstliche Beschneiung der Antarktis

"Absurdes Unterfangen": Künstliche Beschneiung der Antarktis

Teile der Antarktis künstlich beschneien, um den Anstieg des Meeresspiegels einzudämmen - das skizzieren Forscher in einer Studie. Sie betonen selbst, der Vorschlag sei absurd. Was steckt dahinter?

Berlin

Verschwörungstheorien Zur Mondlandung
Ein Bild vom Mond oder aus dem Studio?

Ein Bild vom Mond oder aus dem Studio?

Berlin  - Hat die Mondlandung wirklich stattgefunden? Was für Wissenschaftler und Historiker keine Frage ist, daran zweifeln Verschwörungstheoretiker weltweit erheblich. Ein Faktencheck.

Amsterdam

Gesundheit
Nicht nur Zecken wandern nach Norden

Nicht nur Zecken wandern  nach Norden

Amsterdam  - Krankheiten, die durch Mücken oder Zecken übertragen werden, könnten in den kommenden Jahrzehnten in Europa häufiger ...

117 Meter Flügelspannweite
Fliegende Raketenrampe: Weltgrößtes Flugzeug hebt ab

Fliegende Raketenrampe: Weltgrößtes Flugzeug hebt ab

Das größte Flugzeug der Welt wartet mit Superlativen auf - kein Wunder, dass es inoffiziell den Namen des Fabeltiers "Roc" trägt. Der Riese der Lüfte soll künftig Satelliten ins All starten lassen.

Berlin/Düsseldorf/Oldenburg

Unwetter
Sturmtief „Eberhard“ stoppt Zugverkehr

Sturmtief „Eberhard“ stoppt Zugverkehr

Berlin/Düsseldorf/Oldenburg  - Der Bahnverkehr kam in weiten Teilen Deutschlands zum Erliegen. In Fürth wird das Zweitliga-Fußballspiel abgesagt.