NWZonline.de

will,alexander

Person
WILL, ALEXANDER

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Oldenburg

Nwz-Kommentar Zum Tankerkonflikt
Piraten am Golf

Piraten am Golf

Oldenburg  - Die Iraner eskalieren den Konflikt am Arabischen Golf. Seit die iranischen Revolutionsgarden einen Ölfrachter unter britischer Flagge in ihrer Gewalt haben, schaukelt sich die Konflikt hoch. Die Mullahs eskalieren gezielt und mit überschaubarem Risiko, schreibt NWZ-Nachrichtenchef Alexander Will.

Franz Tallowitz, Georg Klaukien
Es ist nicht alles politisch und öffentlich

Betrifft: „Bitte Klartext“, Kommentar von Alexander Will zu Merkels Gesundheit, Meinung, 12. Juli, sowie weitere Berichte

Oldenburg

Nwz-Kommentar Zu Neuen Steuern
Genießen wir es!

Genießen wir es!

Oldenburg  - Die Bundeskanzlerin hält eine CO2-Steuer für den effizientesten Weg, um Deutschlands Klimaziele zu erreichen. Damit ist klar: Der Staat bereitet einen neuen finanziellen Fischzug vor. Mit höhren Steuern wird Deutschland für den Einzelnen aber zu einem weniger freien Land, schreibt NWZ-Nachrichtenchef Alexander Will.

Telefonzelle reicht aus

Curd Jürgens besang in seinem Lied „60 Jahre und kein bisschen weise, aus gehabtem Schaden nichts gelernt“. Umgemünzt ...

Oldenburg

Nwz-Kommentar Zur Neuen Verteidigungsministerin
Keine gute Nachricht

Keine gute Nachricht

Oldenburg  - Die CDU-Vorsitzende Annegret Kramp-Karrenbauer ist neue Bundesverteidigungsministerin. Das ist Resultat politischer Machtspielchen nach Gutsherrenart und sicherheitspolitisch eine Nullnummer, schreibt NWZ Nachrichtenchef Alexander Will.

Oldenburg

Nwz-Kommentar Zum Waffenexport In Die Türkei
Wirres Deutschland

Wirres Deutschland

Oldenburg  - Die Türkei hat in den ersten vier Monaten dieses Jahres Kriegswaffen für 184,1 Millionen Euro aus Deutschland erhalten. Angesichts der Politik Ankaras in der Region ist das ein schwerer politischer Fehler. Der deutschen Außenpolitik fehlt der Kompass, schreibt NWZ-Nachrichtenchef Alexander Will.

Kommentar

Die deutsche Party geht zu Ende
von

von  - Langsam aber sicher bricht die Ferienzeit über ganz Deutschland herein. Langsam aber sicher versickern auch die ...

Oldenburg

Nwz-Kolumne Zur Deutschen Lage
Die Party geht zu Ende

Die Party geht zu Ende

Oldenburg  - Jahre des Wachstums und des Wirtschaftsbooms haben die Deutschen satt gemacht. Sie geben sich der Lösung von Luxus-Problemen hin. Doch die Zeichen stehen auf Sturm, und bald könnten Freitagsdemonstrationen ganz anderer Natur ins Haus stehen, schreibt NWZ-Nachrichtenchef Alexander Will.

Oldenburg

Machtkampf In Der Afd
Feind der Freiheit

Feind der Freiheit

Oldenburg  - In der AfD verschärft sich der Streit um den thüringischen Landeschef Björn Höcke. Der hat Führungsanspruch angemeldet. Damit greifen geschworene Feinde der Freiheit nach der Macht in der Partei, schreibt NWZ-Nachrichtenchef Alexander Will.

Dr.-Ing. Hanspeter Boos, Manfred Lindemann
Debatte über Lob des Zweifels

Betrifft: „Kontroverse Diskussion über Lob des Zweifels“ – Oldenburger Wissenschaftler antworten auf Essay von Dr. Alexander Will zur Klima-Debatte (NWZ vom 5. Juli):

Bernd Rautenberg
Konfrontation der USA mit Iran ist brandgefährlich

Betrifft: „Goldene Brücke“, Kommentar von Alexander Will zum Atomdeal mit dem Iran, Meinung, 9. Juli

Oldenburg

Nwz-Kommentar Zur Kanzlerin
Macht macht öffentlich

Macht macht öffentlich

Oldenburg  - Deutschland und die Welt debattiert Angela Merkels Gesundheitszustand. Statt Spekulationen wäre Transparenz wichtig, schreibt NWZ-Nachrichtenchef Alexander Will. Wer große Macht in den Händen hält, wird zur öffentlichen Person.

Oldenburg

Nwz-Kommentar Zu Alexa & Co
Freiwillig verwanzt

Freiwillig verwanzt

Oldenburg  - Ein neues Bundestags-Gutachten sieht bei Alexa Risiken für Besucher und Kinder. Doch die bestehen eben nicht nur für diese, schreibt NWZ-Nachrichtenchef Alexander Will. Er meint: Alexa raus!

Oldenburg

Nwz-Kommentar Zum Iran
Goldene Gelegenheit

Goldene Gelegenheit

Oldenburg  - Der Iran reichert Uran auf 4,5 Prozent an und hat damit die zweite zentrale Vereinbarung des internationalen Atom-Deals gebrochen. Vor einem Jahr waren die USA bereits ausgestiegen. Jetzt besteht eine gute Gelegenheit für die Europäer, einen Politikwechsel vorzunehmen, schreibt NWZ-Nachrichtenchef Alexander Will.

Hanspeter Boss, Lars Hellwig, Monika Wegener
Pro und Contra zum Essay über Klimastreit

Betrifft: „Lob des Zweifels – Die Debatte um das Klima hat religiöse Züge – Zeit für aufgeklärte Zweifler“, Essay von Alexander Will, Meinung, 29. Juni

Kommentar

Die FDP und das Rauchen
Gelbe Gängelei?
von Alexander Will

von Alexander Will  - je – FDP... Die Partei trudelt dieser Tage ziellos durch den politischen Raum. Sie profitiert nicht vom Niedergang ...

Gerhard D. Klockgether
Aktive Mandatsträger sollten mit allen reden

Betrifft: „Deutschlands Vernunft ist 79“, Kolumne von Alexander Will, Meinung, 22. Juni

Oldenburg

Nwz-Kommentar Zur Fdp
Gängelei in Gelb?

Gängelei in Gelb?

Oldenburg  - Die FDP schlägt mit einem Abstimmungsverhalten im Bundestag und Vorstellungen zum Rauchverbot eine bemerkenswerte Volte. Schade, schreibt NWZ-Nachrichtenchef Alexander Will.

Oldenburg

Offener Brief
Debatte über „Lob des Zweifels“

Debatte  über „Lob des Zweifels“

Oldenburg  - Mit seinen Thesen zum wissenschaftlichen, politischen und gesellschaftlichen Umgang mit dem Klimawandel hat NWZ-Autor Dr. Alexander Will eine kontroverse Debatte ausgelöst. Neun Oldenburger Wissenschaftler haben in einem Offenen Brief geantwortet. Wir drucken die „Entgegnung“ der Wissenschaftler ab – und auch eine Erwiderung unseres Autors.