NWZonline.de

wilhelm,hans

Person
WILHELM, HANS

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Emden

Vereine
Ziel ist die Rückkehr der roten Mobile

Emden  - Seit rund einem Jahr ist der Feuerwehrtraditionsverein Emden-Ostfriesland ohne feste Heimat. Das einstige Domizil ...

Oldenburg

Ecke 91er Straße/Heiligengeiststraße in Oldenburg
Was wird aus dem Grundstück mit großer Vergangenheit?

Was wird aus dem Grundstück mit großer Vergangenheit?

Oldenburg  - An der Ecke 91er Straße/Heiligengeiststraße in Oldenburg stand einst ein Ausflugslokal. Dann wurde das mittlerweile auch schon wieder abgerissene Finanzamt dort errichtet. Der geplante Neubau ist höchst umstritten.

Erfurt

NWZ-Analyse zur NS-Vergangenheit
Die dunkle Seite der deutschen Justiz

Die dunkle Seite der deutschen Justiz

Erfurt  - Obwohl sie an nationalsozialistischen Verbrechen beteiligt waren, haben Juristen in Nachkriegsdeutschland Karriere machen können. Hans Begerow, Leiter der NWZ-Politikredaktion, hat zu diesem finsteren Kapitel recherchiert.  

Dominanz einer kleinen Gruppe?
Streit um Zukunft des Tischtennis

Streit um Zukunft des Tischtennis

Frankfurt/Main (dpa) - Der Deutsche Tischtennis-Bund hat sich in einer E-Mail an den Weltverband ITTF und dessen ...

Nürnberg

Vor 75 Jahren Beginn der Nürnberger Prozesse
Gericht über Nazi-Deutschland

Gericht  über Nazi-Deutschland

Nürnberg  - Die Alliierten hatten die Hauptkriegsverbrecher vor einem Internationalen Militärgerichtshof angeklagt. Darunter waren Hermann Göring und Rudolf Heß.

Jever

Elektro-Mobilität In Jever
Zoe hat sich bewährt – der Transporter des Bauhofs nicht

Zoe hat sich bewährt – der Transporter des Bauhofs nicht

Jever  - Die Stadtverwaltung Jever testet seit 2016 E-Fahrzeuge: Zum einen die Friesenenergie-Zoe, zum anderen seit 2018 einen Scooter. Doch der hat sich nicht bewährt und wird abgegeben.

Jever

Stadtentwicklung In Jever
Das Normannenviertel ist voll, die Straßen sind fertig ausgebaut

Das Normannenviertel ist voll, die Straßen sind fertig ausgebaut

Jever  - 134 Grundstücke hat die Stadt Jever von 2015 bis Ende 2018 im Normannenviertel verkauft. Sie sind alle bebaut. Mit der Endabnahme der Straßen und Kanäle wurde das Projekt am Mittwoch abgeschlossen.

Edewecht

Beförderung In Edewecht
Wie der Bürgerbus durch die Krise steuert

Wie der Bürgerbus durch die Krise steuert

Edewecht  - Der Vereinsvorsitzende des Bürgerbusses ist mit der Nachfrage zufrieden. Es fehlen nur die Fahrer.

Langjähriger Mannschaftsarzt
Müller-Wohlfahrt nennt Guardiola-Ära "schwarzen Fleck"

Müller-Wohlfahrt nennt Guardiola-Ära "schwarzen Fleck"

München (dpa) - Für den langjährigen Mannschaftsarzt des FC Bayern München, Hans-Wilhelm Müller-Wohlfahrt (77), ...

Nach über 40 Jahren
Bayern-Doc Müller-Wohlfahrt hört auf - Stars "schulden Dank"

Bayern-Doc Müller-Wohlfahrt hört auf - Stars "schulden Dank"

Hans-Wilhelm Müller-Wohlfahrt hört zwei Jahre nach dem Ende bei der Nationalmannschaft auch beim FC Bayern auf. Franz Beckenbauer, Gerd Müller, Bastian Schweinsteiger oder Thomas Müller - "Mull" kümmerte sich um Generationen von Stars. Die Club-Chefs danken.

Rastede

Rasteder Ortsgeschichte
Linden erinnern an historische Kreuzung

Linden erinnern an historische Kreuzung

Rastede  - Zwei 200 Jahre alten Linden am Turnierplatz mussten im vergangenen Jahr gefällt werden, der Freundeskreis Schlosspark sorgte jetzt für Nachpflanzungen. Welche Bedeutung ihr Standort hat, wissen aber nur wenige.

Westerstede/Ammerland

Fahrbetrieb Im Ammerland Eingestellt
Corona-Virus bremst auch die Bürgerbusse aus

Corona-Virus bremst auch die Bürgerbusse aus

Westerstede/Ammerland  - Die Bürgerbus-Vereine im Ammerland haben ihren Betrieb derzeit eingestellt. Zur groß ist die Ansteckungsgefahr für Fahrer und Fahrgäste, die meist zur Risikogruppe gehören.

Hannover/Vechta

Agrar
„Bruderhähne“ keine Alternative

„Bruderhähne“  keine Alternative

Hannover/Vechta  - Initiativen wie die Mast von sogenannten Bruderhähnen oder die Züchtung von „Zweinutzungshühnern“ stellen nach ...

Task Force für Geisterspiele
Aus dem Schatten von Löw: DFB-Arzt Meyer in kniffliger Rolle

Aus dem Schatten von Löw: DFB-Arzt Meyer in kniffliger Rolle

Bei Fußball-Länderspielen sitzt Tim Meyer seit 2001 nur ein paar Plätze neben dem Bundestrainer. Trotzdem findet seine Arbeit eher im Verborgenen statt. Als Leiter der Task Force für Geisterspiele ist der DFB-Chefmediziner plötzlich zu einer zentralen Figur geworden.

"Zweinutzungshuhn"
Zu wenig "Bruderhähne" für einen Stopp des Kükentötens

Zu wenig "Bruderhähne" für einen Stopp des Kükentötens

Gut 45 Millionen männliche Küken werden jedes Jahr getötet, weil sie sich nicht für die Mast eignen. Auch Forscher aus Hannover suchen nach einer Alternative. Aber eine Lösung für die breite Masse sind diese Projekte nicht.

45 Mio Küken jährlich getötet
Zu wenig "Bruderhähne" für einen Stopp des Kükentötens

Zu wenig "Bruderhähne" für einen Stopp des Kükentötens

Gut 45 Millionen männliche Küken werden jedes Jahr getötet, weil sie sich nicht für die Mast eignen. Auch Forscher aus Hannover suchen nach einer Alternative. Aber eine Lösung für die breite Masse sind diese Projekte nicht.

Rastede

Ersatz für gefällte Linden

Rastede  - Gut ein Jahr liegt es zurück, dass die rund 150 Jahre alten Linden am Eingang zum Turnierplatz hinter der St.-Ulrichs-Kirche ...

Huntlosen

Kegeln
Pudelkönig wird alle vier Wochen gekürt

Pudelkönig wird alle vier Wochen gekürt

Huntlosen  - Der „Club 70“ ist eine reine Männertruppe. Ein Gründungsmitglied ist noch dabei.

Vechta

Oldenburger Münsterland 2030
Landwirtschaft wird sich ändern müssen

Landwirtschaft wird sich ändern müssen

Vechta  - Die Landwirte in der „Fleischhochburg“ Oldenburger Münsterland diskutierten über die Zukunft ihrer Branche. Die meisten Landwirte sind zu Veränderungen bereit. Die Frage ist dabei: Wer zahlt für die neuen Standards?