NWZonline.de

weselsky,claus

Person
WESELSKY, CLAUS

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Corona-Regeln
Deutsche Bahn kündigt 3G-Kontrollen in Zügen an

Deutsche Bahn kündigt 3G-Kontrollen in Zügen an

Ab Mittwoch müssen Fahrgäste in Fern- und Regionalzügen geimpft, genesen oder getestet sein. Nun will die Bahn die Regelungen kontrollieren - allein in den ersten Tagen auf 400 Verbindungen.

Nach Tarifkompromiss
GDL-Chef Weselsky hofft auf Mitgliederzuwachs

GDL-Chef Weselsky hofft auf Mitgliederzuwachs

Der andauernde Tarifstreit mit der Deutschen Bahn hat ein Ende gefunden. Von dem Erfolg verspricht sich der Chef der Gewerkschaft Deutscher Lokomotivführer neue Mitglieder.

Berlin

Nach mehreren Streiks
GDL und Bahn einigen sich auf Tarifvertrag

GDL und Bahn einigen sich auf Tarifvertrag

Berlin  - Reisen zu planen, bedeutete für Fahrgäste monatelang eine Zitterpartie. Nun gibt es einen Tarifkompromiss mit der Lokführergewerkschaft GDL. Ganz ausgeschlossen sind Streiks aber noch nicht.

Tarifstreit
Streikgefahr vorerst gebannt - Bahn einigt sich mit der GDL

Streikgefahr vorerst gebannt - Bahn einigt sich mit der GDL

Lange ließ die Gewerkschaft Deutscher Lokomotivführer Reisende zittern, drei Streiks legten den Bahnverkehr zu großen Teilen lahm. Nun gibt es einen Kompromiss. Doch völlig ausgeschlossen sind Streiks noch nicht.

Tarifkonfklikt
Angebotsaufschlag soll weiteren Streik bei Bahn verhindern

Angebotsaufschlag soll weiteren Streik bei Bahn verhindern

Die Ferienzeit geht zu Ende, doch Millionen Menschen sind weiter auf das Zugfahren angewiesen. Ein weiterer Streik ist möglich. Doch es könnte auch anders kommen.

Streik
Bahn will Lokführergewerkschaft weiter entgegenkommen

Bahn will Lokführergewerkschaft weiter entgegenkommen

Drei Streiks der Gewerkschaft GDL mussten die Fahrgäste der Bahn schon aushalten, nur wenig bewegte sich - was auch für die Positionen im Tarifkonflikt galt. Nun aber tut sich möglicherweise etwas.

Tarifkonflikt
Bahn pocht weiter auf Lösung am Verhandlungstisch

Bahn pocht weiter auf Lösung am Verhandlungstisch

Die Züge rollen wieder. Trotz des Streiks der Gewerkschaft Deutscher Lokomotivführer (GDL) zeichnet sich jedoch im Tarifkonflikt vorerst kein neues Angebot der Deutschen Bahn ab.

Hannover

Nur noch vereinzelte Ausfälle
Nach Streikende – Züge in Niedersachsen fahren wieder planmäßig

Nach Streikende – Züge in Niedersachsen fahren wieder planmäßig

Hannover  - Nach dem Streik der Lokführergewerkschaft GDL ist der Zugverkehr in Niedersachsen und Bremen am Dienstagmorgen planmäßig angelaufen. Einzelne Ausfälle sind aber noch möglich.

Verkehr
Trotz fahrender Züge: Keine Bewegung im Bahn-Tarifkonflikt

Trotz fahrender Züge: Keine Bewegung im Bahn-Tarifkonflikt

Die Züge rollen wieder: Am Dienstag gab es nach dem GDL-Streik bei der Deutschen Bahn nur noch wenige Einschränkungen im Zugverkehr. Weitere Streikankündigungen blieben zunächst aus.

Zugverkehr
Streik bei der Bahn endet ohne Annäherung der Tarifpartner

Streik bei der Bahn endet ohne Annäherung der Tarifpartner

Das Ende der dritten Streikrunde in nur wenigen Wochen bei der Deutschen Bahn naht. Ab Dienstagmorgen soll der reguläre Zugverkehr wieder anlaufen. Aber die Streikgefahr ist nicht gebannt.

Keine Kompromiss-Signale
Lokführerstreiks dauern an

Lokführerstreiks dauern an

Der Streik bei der Bahn geht weiter, ein Ende des verfahrenen Tarifkonflikts ist nicht in Sicht. Die GDL kommt öffentlich zunehmend unter Druck. Auch die DGB-Spitze schaltet sich ein.

Kritik vom DGB
Bahn-Streiks gehen weiter

Bahn-Streiks gehen weiter

Der Streik bei der Bahn geht weiter, ein Ende des verfahrenen Tarifkonflikts ist nicht in Sicht. Die GDL kommt öffentlich zunehmend unter Druck. Auch die DGB-Spitze schaltet sich ein.

Arbeitskampf
Lokführer streiken weiter - Bahn scheitert vor Gericht

Lokführer streiken weiter - Bahn scheitert vor Gericht

Mit ihrem Arbeitskampf setzen die Lokführer ein Stopp-Signal vor die Reisepläne vieler Menschen - die GDL aber ist derzeit nicht zu stoppen. Fahrgästen steht ein hartes Wochenende bevor.

Lokführer
Bahn scheitert erneut vor Gericht - GDL-Streik geht weiter

Bahn scheitert erneut vor Gericht - GDL-Streik geht weiter

Die Lokführer sind bei ihrem Bahnstreik derzeit mit juristischen Mitteln nicht zu stoppen. Die Bahn scheiterte auch in der zweiten Instanz der Arbeitsgerichte.

Frankfurt Am Main

Arbeitskampf bei der Bahn
Lokführer dürfen streiken – Einstweilige Verfügung abgelehnt

Lokführer dürfen streiken – Einstweilige Verfügung abgelehnt

Frankfurt Am Main  - Rauer Ton, lange Streiks, nun eine Gerichtsverhandlung: In erster Instanz scheitert die Deutsche Bahn mit dem Versuch, den Streik der Lokführergewerkschaft zu beenden.

Berlin

Arbeitskampf der GDL
Bahn geht gerichtlich gegen Lokführerstreik vor

Bahn geht gerichtlich gegen Lokführerstreik vor

Berlin  - Der Lokführerstreik beschäftigt nun die Justiz. Die Deutsche Bahn hat das Arbeitsgericht eingeschaltet. Noch an diesem Donnerstag soll eine Entscheidung über den Eilantrag fallen.

Tarifkonflikt
Gericht bestätigt Lokführerstreik - Bahn-Antrag abgelehnt

Gericht bestätigt Lokführerstreik - Bahn-Antrag abgelehnt

Rauer Ton, lange Streiks, nun eine Gerichtsverhandlung: In erster Instanz scheitert die Deutsche Bahn mit dem Versuch, den Streik der Lokführergewerkschaft zu beenden.

Tarife
GDL verschärft Arbeitskampf: Fünf Tage Streik bei der Bahn

GDL verschärft Arbeitskampf: Fünf Tage Streik bei der Bahn

Es sind harte Zeiten für Reisende und Pendler. Ab Donnerstag wird im Personenverkehr wieder gestreikt, und zwar länger als zuletzt. Die Bahn rät: Bitte zurückbleiben.

Berlin

Bahnstreik ab Donnerstag
GDL ruft zu dritter Streikwelle auf

GDL ruft zu dritter Streikwelle auf

Berlin  - Die Lokführergewerkschaft GDL ruft zu einer dritten Streikwelle auf. Der Ausstand soll am Donnerstag beginnen und bis Dienstag andauern.