NWZonline.de

wenders,wim

Person
WENDERS, WIM

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Krimi und Thriller
Meisterin des subtilen Horrors: Patricia Highsmith wäre 100

Meisterin des subtilen Horrors: Patricia Highsmith wäre 100

Ob "Der talentierte Mr. Ripley" oder "Zwei Fremde im Zug": Die Romane von Patricia Highsmith wurden vielfach verfilmt und begeistern Millionen Menschen weltweit. Jetzt wäre die 1995 gestorbene Autorin 100 Jahre alt geworden - und immer noch erscheint posthum Neues von ihr.

Ehrenpreis für Wim Wenders
Max-Ophüls-Filmfestival online gestartet

Max-Ophüls-Filmfestival online gestartet

Die erste Auszeichnung des 42. Filmfestivals Max Ophüls Preis in Saarbrücken ist schon vergeben: Zur Eröffnung der ersten Online-Variante ging der Ehrenpreis an Regisseur Wim Wenders.

Von Männern und Alkohol
"Der Rausch" gewinnt Europäischen Filmpreis

Beim Europäischen Filmpreis wird Paula Beer als beste Darstellerin ausgezeichnet. Der beste Film kommt diesmal aus Dänemark. Regisseur Thomas Vinterberg stellt darin eine interessante Frage: Was würde passieren, wenn wir konstant betrunken wären?

Berlin Alexanderplatz
Europäischer Filmpreis für Komponistin Dascha Dauenhauer

Europäischer Filmpreis für Komponistin Dascha Dauenhauer

Beim Europäischen Filmpreis stehen die ersten Gewinner fest. Die Komponistin Dascha Dauenhauer wird für ihren Soundtrack zur Neuauflage von "Berlin Alexanderplatz" ausgezeichnet. Sie nutzt ihre kurze Dankesrede für einen Appell.

Berühmter Hitchcock-Thriller
Alicia Vikander legt "Bei Anruf Mord" als Serie neu auf

Alicia Vikander legt "Bei Anruf Mord" als Serie neu auf

Schauspielerin Alicia Vikander als Mit-Produzentin mit an Bord sein - aber auch als Darstellerin in der Serie zu sehen sein.

Persönlich und emotional
Carla Bruni: Alles dreht sich um die Liebe

Carla Bruni: Alles dreht sich um die Liebe

Auf ihrem neuen Album "Carla Bruni" präsentiert die französische Sängerin und frühere First Lady sehr persönliche Chansons. Es sind Oden an Verlangen, Sehnsucht und Liebe. Nicht wenige spielen auch auf ihr Privatleben an.

Drehen in Corona-Zeiten
Wim Wenders über Geburtstage und seinen neuen Film

Wim Wenders über Geburtstage und seinen neuen Film

Beim Filmfest Venedig ist der deutsche Regisseur Wim Wenders an einer digitalen Gesprächsreihe beteiligt. Ein guter Anlass für ein Interview mit dem 75-Jährigen.

Frankfurt/Main

Kino
Ein großer Bilder-Erzähler wird 75

Ein großer Bilder-Erzähler wird 75

Frankfurt/Main  - Wenders Filme gehören zum Kanon des Kinos: „Paris, Texas“ und „Der Himmel über Berlin“ sind stilbildend.

Kino-Poet
Mit dem Leben spielen: Regisseur Wim Wenders wird 75

Mit dem Leben spielen: Regisseur Wim Wenders wird 75

Seine Filme gehören zum Kanon des Kinos: Mit Werken wie "Der amerikanische Freund", "Paris, Texas" oder "Der Himmel über Berlin" gehört Wim Wenders zu den großen Filmregisseuren. Jetzt wird er 75.

Hamburger Zeise-Kino
Wim Wenders und Campino feiern "Desperado"-Premiere

Der neue Dokumentarfilm über den deutschen Regisseur und Fotografen Wim Wenders feierte in der Hansestadt Weltpremiere.

Freunde
Campino bewundert Wim Wenders: "Seine Filme haben Kraft"

Campino bewundert Wim Wenders: "Seine Filme haben Kraft"

Der Frontman der Toten Hosen fühlt sich dem Regisseur vebunden, seit er ihm das erste Mal begegnet ist. Jetzt hat er einen Film über ihn gedreht.

Berlin

Papst Franziskus - ein Mann Seines Wortes
Auf Tuchfühlung mit dem Heiligen Vater

Auf Tuchfühlung mit dem Heiligen Vater

Berlin  - Starregisseur Wenders folgt dem Papst mit der Kamera. Er zeigt Franziskus als Hoffnungsträger für Gerechtigkeit und Bewahrung der Schöpfung in einer aus den
Fugen geratenen Welt.

Paris/Stockholm

Game-Of-Thrones-Darsteller
Schauspieler Max von Sydow gestorben

Schauspieler Max von Sydow gestorben

Paris/Stockholm  - Der schwedisch-französische Schauspieler wurde 90 Jahre alt. In seinen Filmen verkörperte er Schurken, Könige und sogar Gott. Den Oscar konnte er nie gewinnen, dafür war er auch im hohen Alter noch auf der Leinwand zu sehen.

Schurke, Gott und der Teufel
Filmlegende Max von Sydow gestorben

Filmlegende Max von Sydow gestorben

Noch im hohen Alter spielte Max von Sydow in "Star Wars" und "Game of Thrones" - und dabei seine jungen Kollegen oft an die Wand. Berühmt machte den gebürtigen Schweden aber Starregisseur Ingmar Bergman.

Berlin

Berlinale
Episodendrama „Es gibt kein Böses“ holt Bären

Episodendrama „Es gibt kein Böses“ holt Bären

Berlin  - Die Berlinale hat sich als politisches Festival etabliert. Verfolgte Künstler in aller Welt erfahren hier viel Beachtung.

Berlinale 2020
"Es gibt kein Böses": Goldener Bär geht an Iranfilm

"Es gibt kein Böses": Goldener Bär geht an Iranfilm

Die Preisträger der Berlinale stehen fest: Die Jury zeichnet eine Geschichte aus dem Iran als besten Film aus - und verleiht auch Schauspielerin Paula Beer einen Bären. Die reagiert überrascht und nutzt die Gelegenheit für eine Erklärung.

Filmregisseur
Wim Wenders war von erstem Kinobesuch traumatisiert

Wim Wenders war von erstem Kinobesuch traumatisiert

Er habe ein positives Verhältnis zum Kino entwickelt, scherzte der Regisseur in Berlin. Dabei sei sein erstes Filmerlebnis durchaus traumatisch für ihn gewesen - der reinste Horror.

"Charakterkopf"
Bayerischer Ehren-Filmpreis für Heiner Lauterbach

Bayerischer Ehren-Filmpreis für Heiner Lauterbach

Seinen Durchbruch hatte der Schauspieler 1985 in Doris Dörries Komödie "Männer". Seitdem ist er zu einem der großen Stars in Deutschland avanciert. Der Ehrenpreis an Lauterbach wird am 17. Januar in München übergeben.

Oldenburg

World Press Photo In Oldenburg
Die Geschichten hinter den weltbesten Pressefotos 2019

Die Geschichten hinter den weltbesten Pressefotos 2019

Oldenburg  - Sie sind wunderschön oder emotional aufrührend: Die weltbesten Pressebilder werden ab dem 15. Februar zum fünften Mal im Schloss Oldenburg ausgestellt. Wir erzählen die Geschichten der Aufnahmen.