NWZonline.de

webermann,cornelia

Person
WEBERMANN, CORNELIA

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Wildeshausen

Löwensen führt erneut Geschäfte

Wildeshausen  - Der neue Gemeindekirchenrat der evangelisch-lutherischen Kirchengemeinde Wildeshausen, das leitende Gremium der ...

Eingeführt ins neue Amt

Eingeführt ins neue Amt

Viele Gaben ein Geist – Der Reichtum in der Gemeinde war am Sonntag durchgehendes Thema des Gottesdienstes in der ...

Wildeshausen

Evangelische Kirche
671 Frauen und Männer wählen neuen Kirchenrat

Wildeshausen  - Obwohl diesmal bereits Gemeindemitglieder ab 14 Jahren wahlberechtigt waren, ist bei der Wahl zum Gemeindekirchenrat ...

Wildeshausen

Gemeindekirchenrat
Kreuzchen machen im Remter

Kreuzchen machen  im Remter

Wildeshausen  - 16 Kandidaten treten für die Gemeindekirchenratswahl an. Sie wollen sich für unterschiedliche Bereiche engagieren.

Wildeshausen

Gemeindekirchenrat
Protestanten müssen sich sputen

Protestanten  müssen sich sputen

Wildeshausen  - Der künftige Gemeindekirchenrat wird aus zwölf gewählten Mitgliedern bestehen. Bislang haben sich 16 Kandidaten gemeldet, heißt es.

WILDESHAUSEN

Gottesdienst
Feierliche Amtseinführung in der Alexanderkirche

Feierliche Amtseinführung in der Alexanderkirche

WILDESHAUSEN  - Am Sonntag wurde der neue Gemeindekirchenrat der evangelisch-lutherischen Kirchengemeinde Wildeshausen in einem ...

Interview
792 Gläubige zieht es an die Wahlurnen

792 Gläubige zieht es an die Wahlurnen

Der neue Gemeindekirchenrat wird am 10. Juni feierlich eingeführt. Das sagt Lars Löwensen, geschäftsführender Pfarrer der Ev.-luth. Kirchengemeinde Wildeshausen, im Interview mit der NWZ

WILDESHAUSEN

Kirche
Wahlbeteiligung liegt in der Stadt bei 10,47 Prozent

Wahlbeteiligung liegt in der Stadt bei 10,47 Prozent

WILDESHAUSEN  - Die Wahlen zum Gemeindekirchenrat der ev.-luth. Gemeinde Wildeshausen sind auf ein geringes Interesse gestoßen. ...

WILDESHAUSEN

Kirchenratswahl
15 Kandidaten stellen sich vor

15 Kandidaten stellen sich vor

WILDESHAUSEN  - Die Bewerber stehen Rede und Antwort im Remtersaal. Die Kirchengemeinde bietet einen Fahrdienst zu den Wahlbüros an.

WLDESHAUSEN

Erziehung
„Das Kind steht im Mittelpunkt“

„Das Kind steht im Mittelpunkt“

WLDESHAUSEN  - Der 43-Jährige trat die Nachfolge von Cornelia Webermann an. Er ist der einzige männliche Kita-Leiter im Landkreis.

LANDKREIS

Bildung
Modellprojekt schafft Brücken

Modellprojekt schafft Brücken

LANDKREIS  - Die Einrichtungen verfolgen auch nach der Projektzeit eine Kooperation. Edith Ohlenbusch ist nun Teil des Beratungsteams.

WILDESHAUSEN

KIRCHE
„Stets alles zusammengehalten“

„Stets alles zusammengehalten“

WILDESHAUSEN  - DIE SOZIAL-PÄDAGOGIN LEITETE 16 JAHRE LANG DEN EVANGELISCHEN KINDERGARTEN „STERNSCHNUPPE“. SIE IST NUN BEIM JUGENDAMT DES LANDKREISES TÄTIG.

WILDESHAUSEN

BETREUUNG
Kindergartenlandschaft positiv verändert

Kindergartenlandschaft positiv verändert

WILDESHAUSEN  - SEIT MEHR ALS 16 JAHREN LEITETE DIE 51-JÄHRIGE DIE TAGESSTÄTTE AUF DER HEIDLOGE IN WILDESHAUSEN. BEREITS 1993 WURDE EINE KRIPPE EINGERICHTET.

LANDKREIS/WILDESHAUSEN

BILDUNG
Kindern werden Brücken gebaut

Kindern werden Brücken gebaut

LANDKREIS/WILDESHAUSEN  - DIE FACHTAGUNG IM KREISHAUS INFORMIERTE ÜBER DIE ÜBERGANGSGESTALTUNG. SECHS NEUE PROJEKTE SIND GESTARTET.

LANDKREIS/WILDESHAUSEN

BILDUNG
Kinder lernen super zusammen

Kinder lernen super zusammen

LANDKREIS/WILDESHAUSEN  - SECHS NEUE PROJEKTE IM LANDKREIS: FACHTAGUNG IM KREISHAUS INFORMIERT ÜBER ÜBERGANGSGESTALTUNG.

NEERSTEDT

BILDUNG
Brückenschlag vom Kindergarten in die Grundschule

Brückenschlag vom Kindergarten in die Grundschule

NEERSTEDT  - In der Gemeinde Dötlingen gibt es seit längerem eine enge Verzahnung zwischen Kindergärten und Grundschulen. Für ...

WILDESHAUSEN

BETREUUNG
Stadt geht bei dritter Krippenkraft in Vorleistung

WILDESHAUSEN  - Einen enormen Zulauf verspürt die Kinderkrippe am evangelischen Kindergarten „Sternschnuppe“ in Wildeshausen. „Vielen ...

WILDESHAUSEN

Kindergarten: Anmelden bis 15. Februar

WILDESHAUSEN  - UM TELEFONISCHE TERMINABSPRACHE WIRD GEBETEN. DIE KINDER SOLLTEN MITGEBRACHT WERDEN.

WILDESHAUSEN

KINDERGARTEN
Sternschnuppe-Eltern helfen kräftig

Sternschnuppe-Eltern helfen kräftig

WILDESHAUSEN  - Zum Flohmarkt mit Basar haben jetzt Erzieherinnen und Eltern des evangelischen Kindergartens Heidloge (Sternschnuppe) ...