NWZonline.de

walder,sandra

Person
WALDER, SANDRA

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Südafrika-Mutation
Österreichs Corona-Ritt auf der Rasierklinge

Österreichs Corona-Ritt auf der Rasierklinge

Österreich steht unter Beobachtung. Das Land wagt die Öffnung aller Geschäfte und der Schulen. Die strengen Hygieneregeln sollen die Macht der Pandemie endlich brechen. Zugleich rückt Tirol wieder ins Blickfeld.

Mit 92 Jahren
Universalkünstler Arik Brauer gestorben

Universalkünstler Arik Brauer gestorben

Das Schaffen des jüdischen Künstlers Arik Brauer war geprägt von seinem Aufwachsen in der Nazi-Zeit in Wien. Ohne jede Verbitterung überlebte er die Gräuel und wurde zum erfolgreichen Mitbegründer des "Phantastischen Realismus". Nun ist das Multitalent gestorben.

Wien

Terrorismus
Millionenstadt im Ausnahmezustand

Millionenstadt im Ausnahmezustand

Wien  - Der unscheinbare Steinbrocken auf dem Boden zeugt von der blutigen Spur des Terrors. Ein Schuss hat ihn aus dem ...

Wien

Terrorismus
Attentäter Behörden schon seit Jahren bekannt

Attentäter Behörden schon seit Jahren bekannt

Wien  - Nach dem tödlichen Anschlag in Wien werden mehr und mehr Details über den Attentäter öffentlich: Den Behörden war ...

Handke & Jelinek
Kompliziert: Österreich und seine Schriftsteller

Kompliziert: Österreich und seine Schriftsteller

Zwei Literaturnobelpreise in 15 Jahren - das schien manchen in Österreich unvorstellbar. Die beiden Preisträger Elfriede Jelinek und Peter Handke eint ein schwieriges Verhältnis zu ihrem Heimatland. Und das hat in der Alpenrepublik Tradition.

Tod mit 72
Lieber in der zweiten Reihe: Ignaz Kirchner ist tot

Lieber in der zweiten Reihe: Ignaz Kirchner ist tot

Seit mehr als 30 Jahren war Ignaz Kirchner am Burgtheater in Wien. In fast jeder bedeutenden Inszenierung war er zu sehen. Jetzt ist der Schauspieler im Alter von 72 Jahren gestorben.

Wien

Bühne
Geschichte eines singenden Gentlemans

Geschichte eines singenden Gentlemans

Wien  - Er ist der große alte Mann des Wiener Burgtheaters, der mit seiner Stimme und seiner Schauspielkunst auch viele ...

Salzburg

Verkehr
Mehr als 50 Verletzte bei Zugunglück in Salzburg

Mehr als  50 Verletzte bei Zugunglück in Salzburg

Salzburg  - Mehr als 50 Fahrgäste sind am frühen Freitagmorgen bei einem Zugunglück am Salzburger Hauptbahnhof verletzt worden. ...

Zürich

Gesundheit
Bakterien und Pilze im Gummi-Spielzeug

Bakterien und Pilze im Gummi-Spielzeug

Zürich  - Es gibt Tricks für Familien. Die effektivste Methode ist, gleich nach dem Kauf der Quietschetiere das Loch am Boden abzukleben.

Wien

Gesundheit
Österreichs Parlament kippt Rauchverbot

Wien  - In Österreichs Restaurants und Bars darf weiterhin geraucht werden. Die Regierung aus konservativer ÖVP und rechter ...

Innsbruck

Handel
Europas erster Laden ohne Kasse

Europas erster Laden ohne Kasse

Innsbruck  - Das Unternehmen möchte den stationären Handel besser mit dem Online-Geschäft verbinden. Personal soll nicht abgebaut werden.

Wien

Tatort Am Sonntag
„Die Faust“: Serienmörder fieberhaft gesucht

„Die Faust“:  Serienmörder fieberhaft gesucht

Wien  - Der US-Geheimdienst und russische Spione könnten ihre Finger im Spiel haben. Die Ermittler haben außerdem mit internen Machtspielen zu kämpfen.

Prosit Neujahr
Ein Traum im Walzertakt - Neujahrskonzert in Wien

Ein Traum im Walzertakt - Neujahrskonzert in Wien

25 Jahre nach seinem Debüt steht Riccardo Muti zum fünften Mal am Pult des Neujahrskonzerts. Der Neujahrsgruß der Wiener Philharmoniker ist für Millionen Zuschauer ein Pflichttermin vor dem Fernseher.

dpa-Interview
Wiener Neujahrskonzert mit Dirigent Riccardo Muti

Wiener Neujahrskonzert mit Dirigent Riccardo Muti

Auf Abonnement-Karten für die Wiener Philharmoniker müssen Interessierte schon mal zwölf Jahre lang warten. Die Chance auf eine, Platz für das Neujahrskonzert ist fast mit jener auf einen Lotto-Gewinn vergleichbar.

Viele Journalisten in Haft
OSZE sieht erhebliche Gefahren für die Pressefreiheit

OSZE sieht erhebliche Gefahren für die Pressefreiheit

Mehr als 170 Journalisten sitzen in den Mitgliedsländern der OSZE in Haft. Viele davon, wie der deutsche "Welt"-Journalist Deniz Yücel, in der Türkei. Die OSZE ist über die Entwicklung tief besorgt.

Analyse
EU-Austritt in Österreich kein Thema

Die schwarz-blaue Koalition in Österreich steht seit Freitagabend. Am Wochenende verkündeten die Neu-Koalitionäre ...

Rechtspopulisten regieren mit
Koalition von ÖVP und FPÖ in Österreich perfekt

Koalition von ÖVP und FPÖ in Österreich perfekt

In Deutschland ist fast drei Monate nach der Wahl alles offen. In Österreich sind Konservative und Rechtspopulisten schon am Ziel. Das Land bekommt seinen bisher jüngsten Regierungschef.

Klagenfurt

Wissenschaft
Barzahlungen bleiben im Gedächtnis

Barzahlungen bleiben im Gedächtnis

Klagenfurt  - Wer mit Karte zahlt, dem fließt das Geld womöglich leichter durch die Hände: Deutsche und österreichische Forscher ...

Koller-Nachfolger
Foda neuer ÖFB-Coach: Herzog enttäuscht, Schalke irritiert

Der deutsche Ex-Profi Franco Foda absolvierte seinen ersten großen Medientermin als oberster Fußballlehrer Österreichs souverän - und will bald erste Akzente beim Personal setzen. Als zweite Wahl sieht er sich nicht. Interessenten für den Posten gab es genug.