NWZonline.de

wagner,katharina

Person
WAGNER, KATHARINA

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Musiktheater
Turbulente Saison bei den Bayreuther Festspielen

Turbulente Saison bei den Bayreuther Festspielen

Auf dem Grünen Hügel von Bayreuth geht eine bemerkenswerte Opernsaison zu Ende. Und so drängend wie nie stellt sich die Frage: Muss es bald ohne ein Familienmitglied der Wagners an der Spitze weitergehen?

Bayreuth
Staatsanwaltschaft ermittelt nach Sexismus-Vorwürfen

Staatsanwaltschaft ermittelt nach Sexismus-Vorwürfen

Nun wird ermittelt in einem MeToo-Fall - allerdings nicht gegen konkrete Personen, sondern zunächst gegen Unbekannt.

Festspiele
Jubel für "Tristan und Isolde" in Bayreuth

Jubel für "Tristan und Isolde" in Bayreuth

Draußen wüten Seuche, Krieg und Chaos - und im Festspielhaus träumt man von der Liebe, die ewig währt. Die Bayreuther Festspiele setzen mit einem neuen "Tristan" zur Eröffnung knallhart auf Weltflucht.

Grüner Hügel
Viel Gelb, viel Glitzer: Festspiele in Bayreuth starten

Viel Gelb, viel Glitzer: Festspiele in Bayreuth starten

Applaus für Angela Merkel bei den Bayreuther Festspielen. 15 Minuten vor Vorstellungsbeginn schreitet die frühere Regierungschefin über den roten Teppich von Bayreuth.

Friesoythe

BBS Friesoythe
Auszubildende erhalten Abschlusszeugnisse

Auszubildende erhalten Abschlusszeugnisse

Friesoythe  - 46 Auszubildende erhalten von der BBS Friesoythe ihre Abschlusszeugnisse. Es handelt sich um Verkäufer/innen, Kaufleute im Einzelhandel und Kaufleute für Büromanagement.

"Tristan"-Regisseur
Roland Schwab verspricht Weltflucht mit Schönheit

Roland Schwab verspricht Weltflucht mit Schönheit

Sexismus-Debatte, Corona-Chaos - und das alles in Zeiten von Krieg und Krise. Die Bayreuther Festspiele finden in diesem Jahr in einem speziellen Umfeld statt.

Klassik
35 Grad, "Tristan", #Metoo: Festspiele starten in Bayreuth

35 Grad, "Tristan", #Metoo: Festspiele starten in Bayreuth

Heiß wird es werden zum Festspielstart in Bayreuth - bis zu 35 Grad am Nachmittag. Die Neuproduktion "Tristan und Isolde" dürfte bei diesen Temperaturen Mitwirkenden und Zuschauern einiges abverlangen.

Bayreuther Festspiele
Katharina Wagner über eigene Zukunft bei Festspielen

Katharina Wagner über eigene Zukunft bei Festspielen

Seit 2008 steht Katharina Wagner an der Spitze der Bayreuther Festspiele, 2025 läuft ihr Vertrag aus. Wie es weitergeht, hängt ihren Angaben zufolge vor allem von einer Sache ab.

Oper
Sexismusvorwürfe bei den Bayreuther Festspielen

Sexismusvorwürfe bei den Bayreuther Festspielen

Eigentlich lief es gut für die Bayreuther Festspiele. Aber jetzt werden Sexismus-Vorwürfe bekannt. Der Grüne Hügel - ein Ort, an dem Frauen beleidigt und angefasst werden, sogar die Chefin selbst?

Grüner Hügel
Corona wirbelt Proben für Festspiele durcheinander

Corona wirbelt Proben für Festspiele durcheinander

Trotz Masken und Tests: Der musikalische Leiter des neuen "Ring des Nibelungen", Pietari Inkinen, ist erkrankt - und er ist nicht der einzige der Mitwirkenden bei den Bayreuther Festspielen.

Berufsfachschule Sozialpädagogische Assistenz
Ausbildung erfolgreich gemeistert

Ausbildung erfolgreich gemeistert

Nach zwei Jahren Ausbildung sind die Absolventinnen und Absolventen der Berufsfachschule Varel nun staatliche geprüfte sozialpädagogische Assistenten.

Festspiele
Regisseur Schwarz plant Bayreuther "Ring" als Serie

Regisseur Schwarz plant Bayreuther "Ring" als Serie

Eigentlich sollte Bayreuth schon 2020 einen neuen "Ring" bekommen. Doch dann kam Corona. Nun soll es in diesem Jahr soweit sein. Valentin Schwarz bringt den Vierteiler auf die Bühne - und verrät nun, was er dabei so vorhat.

Cloppenburg

Jahresrückblick Juni
Märchen made im Museumsdorf

Märchen made im Museumsdorf

Cloppenburg  - Im Cloppenburger Museumsdorf wurde ein Märchen gedreht: Eine Filmcrew hauchte dem „Geist im Glas“ neues Leben ein. Dabei waren Schauspieler wie Olli P. und Bürger Lars Dietrich – und einige tierische Darsteller.

Musiktheater
Bayreuther Festspiele im Zeichen von Corona

Bayreuther Festspiele im Zeichen von Corona

Weniger Besucher, Masken und kein festlicher Premieren-Empfang: Die Bayreuther Festspiele gingen in kleinerer Form über die Bühne, aber nicht mit weniger Leidenschaft. Nun geht die Spielzeit zu Ende.

Bayreuther Festspiele
Kratzers "Tannhäuser" geht frisch ins zweite Jahr

Kratzers "Tannhäuser" geht frisch ins zweite Jahr

Als der "Tannhäuser" von Tobias Kratzer 2019 auf dem Grünen Hügel Premiere feierte, war das ein fulminantes Debüt. Zwei Jahre später ist die Produktion immer noch frisch. Auch dank kleiner Änderungen.

"Walküre"
Bayreuther Festspiele: Ersatz für Wotan-Sänger gefunden

Bayreuther Festspiele: Ersatz für Wotan-Sänger gefunden

Nur fünf Tage vor der Premiere kam die Absage: Günther Groissböck sollte bei den Bayreuther Festspielen die Rolle des Göttervaters Wotan übernehmen. Jetzt gibt es kurzfristig Ersatz.

Opernfestival
Bayreuther Festspiele planen 3D-"Parsifal"

Bayreuther Festspiele planen 3D-"Parsifal"

Die Bayreuther Festspiele gelten vielen als altehrwürdiges Opernfestival mit konservativem Publikum. Chefin Katharina Wagner aber setzt vermehrt auf junge Leute, spannende und ungewöhnliche Ideen.

Dirigentin
Oksana Lyniv ist die erste Frau am Bayreuther Pult

Oksana Lyniv ist die erste Frau am Bayreuther Pult

Oksana Lyniv soll am Sonntag auf dem Grünen Hügel von Bayreuth dirigieren - als erste Frau in 145 Jahren Festspielgeschichte. Dabei hat sie den meisten ihrer männlichen Kollegen gegenüber einen ganz entscheidenden Vorteil.

Bayreuther Festspiele
Bayern will in Bayreuth aufs Geld schauen

Bayern will in Bayreuth aufs Geld schauen

Die Bayreuther Festspiele sind das wohl bekannteste Opernfestival Deutschlands, vielleicht sogar der Welt. Und das lassen Bund und Freistaat sich einiges kosten. Müssen da Reformen her?