NWZonline.de

wagner,jens-christian

Person
WAGNER, JENS-CHRISTIAN

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Massengrab auf ehemaligem KZ-Außengelände entdeckt

Massengrab auf ehemaligem KZ-Außengelände entdeckt

Auf dem Gelände des ehemaligen KZ-Außenlagers Ellrich-Juliushütte sollen fast 75 Jahre nach Kriegsende zwei Sammelgräber ...

Bückeburg

Gedenkstätten
AfD bekommt keinen Sitz im Stiftungsrat

AfD bekommt keinen Sitz im Stiftungsrat

Bückeburg  - Holocaust-Opfer protestierten, als AfD-Abgeordnete im Gremium einer Gedenkstätte mitarbeiten wollten. Mit einer Neuregelung schloss der Landtag die Partei aus – die rechten Abgeordneten klagten.

Bremen

Nationalsozialismus-Gedenken In Bremen
Großes Programm zum Gedenktag

Großes Programm zum Gedenktag

Bremen  - Mehr als 40 Veranstaltungen sind ab dem 11. Januar geplant. Themenschwerpunkt ist in diesem Jahr Zwangsarbeit. Eine Zeitzeugin wird verschiedene Bremer Schulen besuchen.

Hannover

Gedenkstätte Bergen-Belsen
Kein AfD-Sitz im Stiftungsrat

Hannover  - In der Diskussion um einen Sitz der AfD im Stiftungsrat der niedersächsischen Gedenkstätten trifft die jetzt geplante ...

Pro
Tief beeindruckt

Tief beeindruckt

Die islamische Religionspädagogin und Pu­blizistin   spricht sich für verpflichtende Besuche von Schülern in KZ-Gedenkstätten ...

Hannover/Celle

Ns-Zeit
Schüler sollen KZ-Gedenkstätten freiwillig besuchen

Hannover/Celle  - In der Debatte um Besuche von KZ-Gedenkstätten setzt Niedersachsens Kultusminister Grant Hendrik Tonne (SPD) auf ...

Wehnen

Gedenkkreis erinnert an Opfer

Wehnen  - Der Gedenkkreis Wehnen erinnert am Sonnabend, 26. September, um 14 Uhr am Mahnmal auf dem Gelände der Karl-Jaspers-Klinik, ...

Bergen-Belsen

Staatsbesuch
Die Königin als gute Zuhörerin

Die Königin als gute Zuhörerin

Bergen-Belsen  - Es war der persönliche Wunsch der 89-Jährigen, zur Erinnerung an die Opfer einen Kranz niederzulegen. Sie sprach zudem mit Zeitzeugen.

„Bergen-Belsen ist das Symbol für NS-Verbrechen“

„Bergen-Belsen ist das Symbol für NS-Verbrechen“

Fotostrecke

Queen besucht KZ-Gedenkstätte in Niedersachsen

Queen besucht KZ-Gedenkstätte in Niedersachsen 9 Fotos

Fotostrecke  - 

Bergen-Belsen

Besuch In Bergen-Belsen
Queen setzt Zeichen gegen das Vergessen

Queen setzt Zeichen gegen das Vergessen

Bergen-Belsen  - Zum Abschluss ihres Besuchs richtet Königin Elizabeth II. den Blick auf das dunkelste Kapitel der deutschen Geschichte. Bergen-Belsen ist für viele Briten das Symbol für NS-Verbrechen und den Holocaust.

Berlin

Staatsbesuch
Per Anmeldung der Queen zuwinken

Per Anmeldung der Queen zuwinken

Berlin  - Auf dem vollgepackten Terminkalender ist ein historischer Moment dabei: Die Monarchin besucht die Gedenkstätte Bergen-Belsen.

Hannover/Wolfenbüttel

Restauration
Gedenkstätte zur NS-Justiz wird umgebaut

Hannover/Wolfenbüttel  - Die einzigartige Gedenkstätte zur Justiz im Nationalsozialismus in Wolfenbüttel wird für fünf Millionen Euro komplett ...

Bad Zwischenahn

Museum
Erinnern an Patientenleid in Gedenkstätte Wehnen

Bad Zwischenahn  - Neue historische Erkenntnisse und Informationen zu Geschehnissen während der NS-Zeit stellen die Mitglieder des ...

c
„Hitlers Tod änderte wenig“

„Hitlers Tod  änderte wenig“

Hannover/Celle

Gedenktag
Gedenkstättenleiter fürchtet „Betroffenheitskitsch“

Hannover/Celle  - Der Leiter der Stiftung niedersächsische Gedenkstätten, Jens-Christian Wagner, hat vor dem 70. Jahrestag der Befreiung ...

Loheide

Gedenkstätte muss saniert werden

Loheide  - Vor dem 70. Jahrestag der Befreiung des Konzentrationslagers Bergen-Belsen im April 2015 sind Sanierungsarbeiten ...

Hannover

Finanzen
Niedersachsens Gedenkstätten erhalten mehr Geld

Niedersachsens Gedenkstätten erhalten mehr Geld

Hannover  - Das Land Niedersachsen will seine Gedenkstätten für die Opfer der NS-Zeit künftig stärker unterstützen. Bis 2018 ...

Hannover/Celle

Erinnerung An Ns-Opfer
Zusätzliche Million Euro für Arbeit in Gedenkstätten

Zusätzliche Million Euro für Arbeit in Gedenkstätten

Hannover/Celle  - Besonders Schülern soll verdeutlicht werden, was die Geschichte der Konzentrationslager sie auch heute noch angeht. Fast 70 Jahre nach der Befreiung des Lagers Bergen-Belsen gibt es nicht mehr viele Zeitzeugen.