NWZonline.de

vring,therese von der

Person
VRING, THERESE VON DER

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Brake

Georg von der Vring: Spende in Brake
2500 Euro für Installation im Museumsgarten

2500 Euro für Installation im Museumsgarten

Brake  - Die Georg-von-der-Vring-Gesellschaft machte aus der Not eine Tugend. Statt einer Indoor-Ausstellung im Museum können Interessierte noch bis zum 16. Juli die Installation im Museumsgarten besuchen.

Brake

Kultur in Brake
An Bord einer schwimmenden Druckwerkstatt

An Bord einer schwimmenden Druckwerkstatt

Brake  - Als Begleitprogramm der Von-der-Vring-Ausstellung im Museumsgarten war nun mit Peter Vöge mit seinen Schiff „Getrud“ zu Gast in Brake. Im Frachtraum des Schiffes befindet sich eine Druckwerkstatt.

Im Nordwesten

Malerei
Expressionisten verschreckten Residenzstadt

Expressionisten verschreckten Residenzstadt

Im Nordwesten  - Es ging ihnen um „Volkskunst im besten Sinne des Wortes“, so hatten es die Maler und Malerinnen der Künstlergruppe ...

Jever

Jeversche Geschichte
Georg Von Der Vring: Der Weg vom Malerdichter zum Lyriker

Georg Von Der Vring: Der Weg vom Malerdichter zum Lyriker

Jever  - In Jever wurden die beiden Söhne des Schriftstellers geboren. 1927 starb seine Frau Therese – von der Vring stürzte in eine Lebenskrise.

Jever

Historische Erzählung Aus Jever
Räuber und Gendarm und allerlei Unfug

Räuber und Gendarm  und allerlei Unfug

Jever  - Am 11. Februar 1921 wanderte Georg von der Vring mit seiner Sexta nach Addernhausen. Der Wandertag wurde Gegenstand einer Erzählung.

Brake/Jever

Literatur
Zermürbt von Enge in Kleinstadt

Zermürbt von Enge in  Kleinstadt

Brake/Jever  - Der Tod seiner Seminarkollegen beschäftigte Georg von der Vring ein Leben lang. In Jever fiel sein ungewöhnlicher Kleidungsstil auf.

Brake/Jever

Zwei Talente: Maler und Dichter

Brake/Jever  - Georg von der Vring war eines der seltenen Doppeltalente: Sowohl in der Malerei als auch mit seinen Büchern brachte ...

Brake/Jever

Literatur
Zermürbt von Enge in Kleinstadt

Zermürbt von Enge in  Kleinstadt

Brake/Jever  - Der Tod seiner Seminarkollegen beschäftigte Georg von der Vring ein Leben lang. In Jever fiel sein ungewöhnlicher Kleidungsstil auf.

Brake/Jever

Zwei Talente: Maler und Dichter

Brake/Jever  - Georg von der Vring war eines der seltenen Doppeltalente: Sowohl in der Malerei als auch mit seinen Büchern brachte ...

Brake/Jever

Literatur
Zermürbt von Enge in Kleinstadt

Zermürbt von Enge in  Kleinstadt

Brake/Jever  - Der Tod seiner Seminarkollegen beschäftigte Georg von der Vring ein Leben lang. In Jever fiel sein ungewöhnlicher Kleidungsstil auf.

Brake/Jever

Zwei Talente: Maler und Dichter

Brake/Jever  - Georg von der Vring war eines der seltenen Doppeltalente: Sowohl in der Malerei als auch mit seinen Büchern brachte ...

Delmenhorst

Neuerscheinung
Frauen, die zu Unrecht fast vergessen sind

Frauen, die  zu Unrecht fast vergessen sind

Delmenhorst  - Ein neues Buch widmet sich Leben und Werk von Malerinnen aus dem Oldenburger Land. Mitautorin ist Bärbel Schönbohm aus Delmenhorst.

Jever

Projekt
Mit Muffins geht alles leichter

Mit Muffins geht alles leichter

Jever  - Zum Abschluss des Projekts haben die Teilnehmerinnen ihre Ergebnisse im Schlossmuseum vorgestellt. Ihr Fazit: Sie haben viel gelernt und Freundschaften geschlossen.

Jever

Schlossmuseum
Von Kartenspiel bis Schmuck und Kleider

Von Kartenspiel bis Schmuck und Kleider

Jever  - Ein Projekt heißt „Starke Frauen – mutige Mädchen“. Dabei haben die Teilnehmerinnen ein eigenes Kartenspiel mit Fräulein Maria entwickelt.

Jever

Projekt
Nicht nur Kleider und Krone

Nicht nur Kleider und Krone

Jever  - Dazu ist extra Spieleentwicklerin Christiane Hütter aus Berlin angereist. Ihr ist wichtig, dass sich die Mädchen von „typischen Frauenbildern“ lösen.

Brake

Georg Von Der Vring
Der Heimat stets verbunden geblieben

Der Heimat stets verbunden geblieben

Brake  - Gewürdigt wurde der 125. Geburtstag des Malers und Dichters. Vormittags war eine Gedenk-Stele an der Kaje eingeweiht worden.

Jever

Menschen
Verbundenheit mit „der alten Stadt“

Verbundenheit mit „der alten Stadt“

Jever  - Von 1919 bis 1928 wirkte Georg von der Vring als Zeichenlehrer am Mariengymnasium. In dieser Zeit entstand sein Antikriegsroman „Soldat Suhren“.

JEVER

Freundeskreis
Auf Schloss-Stollen folgt Schloss-Wein

JEVER  - Der Freundeskreis Schlossmuseum Jever hat auch 2009 das Schlossmuseum nach Kräften unterstützt: Mehr als 24 000 ...

BRAKE/JEVER

LITERATUR
Folgen eines Bärenhungers

Folgen eines Bärenhungers

BRAKE/JEVER  - Mit „Soldat Suhren“ wurde er ein international bekannter Autor. Im selben Jahr erschien die Novelle „Der Zeuge“. Beide weisen Parallelen zur Biografie des Dichters und Malers auf.