NWZonline.de

trolldenier,silke

Person
TROLLDENIER, SILKE

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Ruhwarden

Kunst
Schüler aus Hamburg besuchen Galerie

Schüler aus Hamburg besuchen Galerie

Ruhwarden  - 40 junge Frauen und Männer waren in die Galerie am Wehlhamm gekommen. Dort stellt ein Hamburger Künstler aus.

Ruhwarden

Ausstellung
Üppig blühende Gärten und südliches Flair

Üppig blühende Gärten und südliches Flair

Ruhwarden  - Mit einem Vortrag von Sylva Springer wurde die Ausstellung eröffnet. Bis zum 18. April sind die Bilder zu sehen.

RUHWARDEN

Kunst
Drastisches und Sinnliches vereint

Drastisches und Sinnliches vereint

RUHWARDEN  - Die Werke sind bis zum 18. Juli in Ruhwarden zu sehen. Die Ausstellung ist mittwochs, donnerstags und sonntags von 15 bis 18 Uhr geöffnet.

SEEVERNS

Kunstfrühstück führt ins Melkhus

SEEVERNS  - Die Galerie am Wehlhamm veranstaltet am Sonntag, 17. Juni, ihr zweites Kunstfrühstück. Treffpunkt ist um 10 Uhr ...

RUHWARDEN

Kunst
Bildreiche Sprache begegnet aparten Farben

Bildreiche Sprache begegnet aparten Farben

RUHWARDEN  - Die Ausstellung findet vom 16. Juni bis 1. Juli statt. Sie ist mittwochs, donnerstags und sonntags geöffnet.

SEEVERNS

Kultur
Genuss für den Gaumen und die Augen

Genuss für den Gaumen und die Augen

SEEVERNS  - Die Idee, Einheimischen und Gästen der Feriengemeinde Butjadingen etwas Außergewöhnliches zu bieten, hatten Annemarie ...

SEEVERNS

Kunstfrühstück im Melkhus

SEEVERNS  - Das Melkhus Seeverns und die Ruhwarder Galerie Am Wehlhamm starten gemeinsam ein neues Angebot: das Kunstfrühstück. ...

RUHWARDEN

Impressionen von der Nordsee

Impressionen von der Nordsee

RUHWARDEN  - „Nordsee-­Impressionen“ ist der Titel der ersten Ausstellung nach der Winterpause in der Galerie am Wehlhamm in ...

BUTJADINGEN

Reihe
Zeitgeist spiegelt sich in den Gezeiten

Zeitgeist spiegelt sich in den Gezeiten

BUTJADINGEN  - Einige der Veranstaltungen haben schon Tradition. Trotzdem versuchen die Organisatoren, immer wieder neue Ansätze zu integrieren.

RUHWARDEN

Malerei
Schönheit durch Blicke erst erwecken

Schönheit durch Blicke erst erwecken

RUHWARDEN  - Ursel Koop feierte ihre erste große Einzel-Werkschau. Dabei gewährte sie den Gästen auch tiefe Einblicke in ihr persönliches Kunstverständnis.

RUHWARDEN

Kultur
Zauberhafte musische Klänge und lyrische Texte

Zauberhafte musische Klänge und lyrische Texte

RUHWARDEN  - Musiziert wurde in der Galerie am Wehlhamm. Vier Gärten dienten als Kulisse für die Lesungen.

RUHWARDEN

Kunst
Textilarbeiten in unterschiedlicher Technik

Textilarbeiten in unterschiedlicher Technik

RUHWARDEN  - Drei Künstler präsentieren ihre Arbeiten. Die Ausstellung endet am 24. Juli.

RUHWARDEN

Kultur
Sommernacht der Poesie in vier Ruhwarder Gärten

RUHWARDEN  - Die Vernissage findet am 10. Juni statt. Für die Sommernacht sind Anmeldungen erforderlich.

RUHWARDEN

Kultur
Eine literarische Hommage mit künstlerischen Akzenten

Eine literarische Hommage mit künstlerischen Akzenten

RUHWARDEN  - Die Zuhörer erhielten Anreize, Max Frischs Werke neu zu entdecken. Dafür gab es Beifall.

RUHWARDEN

Lesung mit Gerd Kiep

RUHWARDEN  - Eigene Texte, Prosa und Lyrik, liest Gerd Kiep am Sonntag, 27. März, ab 17 Uhr in der Galerie am Wehlhamm in Ruhwarden. ...

RUHWARDEN

Kunst
„Vieles entsteht spontan und ohne einen Entwurf“

„Vieles entsteht spontan und ohne einen Entwurf“

RUHWARDEN  - Das Malen ist ihr wichtiger als das tägliche Brot. Die Künstlerin lernte bei Meike Janßen in Seefeld.

RUHWARDEN

Vereine
Neu-Ruhwarderin chancenlos

Neu-Ruhwarderin chancenlos

RUHWARDEN  - Vorsitzender Wolfgang Lingler erlitt mit seinem Vorschlag eine Niederlage. Lucie Meyer-Mönnich wurde aber in den Beirat gewählt.

TOSSENS

Gezeiten
Darbietungen auf hohem musikalischen Niveau

Darbietungen auf hohem musikalischen Niveau

TOSSENS  - Die Sänger lobten die gute Akustik der Tossenser Kirche. Orgel und Chor wechselten sich ab.

FEDDERWARDERSIEL

Gezeiten
Interesse am Erhalt der kulturellen Errungenschaften

Interesse am Erhalt der kulturellen Errungenschaften

FEDDERWARDERSIEL  - Viel Lob gab es für die Mitglieder des Arbeitskreises. Vorsitzender Klaus Trolldenier warb für Unterstützung.