NWZonline.de

thomssen,reinhard

Person
THOMSSEN, REINHARD

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Wangerland

50 Jahre DLRG Wangerland
„Kommen gerade aus dem Corona-Tal heraus“

„Kommen gerade aus dem Corona-Tal heraus“

Wangerland  - Inzwischen haben die Rettungsschwimmer den Trainingsbetrieb wieder aufgenommen und die Schwimmausbildung von Kindern „geht durch die Decke“, berichtet der stv. Vorsitzende Arne Schmöckel (Hooksiel).

Horumersiel

50 Jahre DLRG Wangerland
„Freizeit – das war die DLRG“

„Freizeit – das war die DLRG“

Horumersiel  - Schon dem ersten Vorstand gehörte 1972 der spätere 1. Vorsitzende Reinhard Thomssen als Technischer Leiter an. Er gab das Amt ab, als er 1982 zum Kurdirektor aufstieg.

Wangerland

Kommunalwahl im Wangerland
CDU geht mit 14 Kandidaten ins Rennen

CDU geht mit 14 Kandidaten ins Rennen

Wangerland  - Zur Kommunalwahl am 12. September wird auch im Wangerland gewählt. Diese 14 Kandidatinnen und Kandidaten der CDU bewerben sich um einen Sitz im Gemeinderat.

Horumersiel

Projekt für Horumersiel
Hotel und Service-Wohnen vereint

Hotel und Service-Wohnen vereint

Horumersiel  - Das Vorhaben soll am Speicherpolder gegenüber des im Bau befindlichen Thalasso-Zentrums realisiert werden. Als Investor tritt die Deutschland-Immobilien Hannover auf. Das Unternehmen ist spezialisiert auf Anlageobjekte im Bereich der Pflege sowie den Vertrieb von Immobilien sämtlicher Anlageklassen im Teileigentum.

Horumersiel

Vor 50 Jahren wurden in Horumersiel die drei Hochhäuser gebaut
Steinerne Zeichen der Zeitenwende

Steinerne Zeichen der Zeitenwende

Horumersiel  - Die Initialzündung für den Wandel des verschlafenen Sielorts Horumersiel zum Nordseeheilbad liegt im Mai ein halbes Jahrhundert zurück: 1971 wurde das erste der drei Hochhäuser fertig. Im Lauf des folgenden Jahres entstanden zwei weitere Hochbauten, die dem Badeort ein „modernes“ Gesicht verleihen sollten.

Interview mit Tourismus-Fachwirt Reinhard Thomssen
„Fremdenverkehr ist bei uns kein Massentourismus“

„Fremdenverkehr ist bei uns kein   Massentourismus“

Jever/Schortens

Lions-Club Jever zeichnet aus
Patrick Peters erhält für sein Engagement Jugendehrenamtspreis

Patrick Peters erhält für sein Engagement Jugendehrenamtspreis

Jever/Schortens  - Ohne seinen Einsatz sei die DLRG Schortens kaum denkbar, sagt Stefan de Vries, 1. Vorsitzender der Schortenser DLRG, über Preisträger Patrick Peters. Dieser ist nun vom Lions-Club Jever mit dem Jugendehrenamtspreis ausgezeichnet worden.

Jeverland

Digitaler Jahresanfang im Jeverland
Statt Neujahrsempfänge gibt es Videos

Statt Neujahrsempfänge gibt es Videos

Jeverland  - Es ist schöne Tradition, dass zeitig im neuen Jahr die Bürgermeister die Bürgerinnen und Bürger ihrer Städte und ...

Horumersiel

Familiensozialwerk Friesland
Sie leiten seit 25 Jahren Kurverein

Sie leiten seit 25 Jahren Kurverein

Horumersiel  - Seit 1987 betreibt das Familiensozialwerk Friesland das Kurheim „Nordlicht“ in Horumersiel. Bereits seit 1995 ist der amtierende Vorstand im Amt.

Schillig

Trauer Um Klaus Reiners In Schillig
Er war Chef des größten Campingplatzes

Er war   Chef des größten Campingplatzes

Schillig  - „Er hinterlässt eine Lücke, die nur schwer zu füllen sein wird“: Klaus Reiners, Chef des Campingplatzes Schillig, ist nach langer Krankheit im Alter von 61 Jahren verstorben.

Ehemalige feiern den „Goldenen Realschulabschluss“

Ehemalige feiern den „Goldenen Realschulabschluss“

Fast vor genau 50 Jahren sind sie mit ihren Abgangszeugnissen aus der Realschule Jever von Rektor Heinrich Kalb ...

Wangerland

Schneewinter 1978/79 Im Wangerland
Flickarbeiten, damit Strom fließt

Flickarbeiten, damit Strom fließt

Wangerland  - Eisregen und Schneelast lassen die Stromversorgung zusammenbrechen. Reinhard Thomssen „konfisziert“ kurzerhand einen Hubschrauber: Der Quick-Reporter wartet derweil im „Leuchtfeuer“ auf seine Rückkehr.

Hooksiel

Hooksieler Hallenwellenbad
Dicke Luft, Unmut und viel Kritik

Dicke Luft, Unmut und viel Kritik

Hooksiel  - Die Politik hat die WTG beauftragt, in die Detailplanung einzusteigen. Die Hooksieler wollen aber ihr Hallenwellenbad erhalten.

Hooksiel

Hooksieler Hallenwellenbad
Dicke Luft, Unmut und viel Kritik

Dicke Luft, Unmut und viel Kritik

Hooksiel  - Die Politik hat die WTG beauftragt, in die Detailplanung einzusteigen. Die Hooksieler wollen aber ihr Hallenwellenbad erhalten.

Hohenkirchen

Haushalt 2018
Gute Nachricht vom Gemeindekämmerer

Hohenkirchen  - Gute Nachrichten vom Kämmerer: In seinem Sachstandsbericht zum laufenden Haushaltsjahr konnte Manfred Meinen am ...

Wangerland

Strandeintritt
Tageskurbeitrag: Möglichkeit wird geprüft

Wangerland  - Hooksiels Strand und Freizeitgelände liegen außerhalb aller Erhebungszonen. Deshalb müsste die Satzung geändert werden.

Wangerland

Finanzausschuss
,Haushalt 2017 wieder ein Kompromiss‘

Wangerland  - Keine Mehrheit für den Antrag der CDU-FDP-Gruppe im Wangerländer Rat, auf die Anschaffung von Tablets für die Ratsmitglieder ...

Hooksiel

Feuerwehr
Halle bedarf dringend Sanierung

Halle bedarf  dringend Sanierung

Hooksiel  - Die Stimmung in der Feuerwehr ist gut. Doch es gibt Unmut wegen des Zustands des Gerätehauses.

Jever

Lions-Club
Ohne Ehrenamt gäbe es vieles nicht

Ohne Ehrenamt gäbe  es vieles nicht

Jever  - Lions wollen besonderes Engagement junger Leute würdigen. Preis ist mit 500 Euro dotiert.