NWZonline.de

thiesing,ralf

Person
THIESING, RALF

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Schortens

Naturdenkmal alte Eibe
In uraltem Baum steckt viel Schortenser Geschichte

In uraltem Baum steckt viel Schortenser Geschichte

Schortens  - Die uralte Eibe im Klosterpark soll den Status eines Naturdenkmals erhalten. Den von der Unteren Naturschutzbehörde ...

Schortens

Stadtrat in Schortens
Auch ohne Kita-Anträge schlägt das Zoff-o-Meter aus

Auch ohne Kita-Anträge schlägt das Zoff-o-Meter aus

Schortens  - Es ist Wahljahr, die Fraktionen werden nervöser, der Umgangston im Stadtrat mitunter unfreundlicher, die Vorwürfe lauter: So gab es im Schortenser Rat Wortgefechte zu Bürgerhaus-Modernisierung, Wahlgebiet-Zuschnitt und Baugebiet in Sillenstede.

Schortens

Eigenheime
Knoten an der Dicktonnenstraße durchschlagen

Schortens  - Noch ist es nicht amtlich, aber der finale Beschluss im Schortenser Stadtrat am 25. Februar ist nun eigentlich ...

Schortens

Bürgerhaus Schortens
Mehrheit stimmt für Millionenprojekt

Mehrheit stimmt für Millionenprojekt

Schortens  - Der Ausschuss empfiehlt den Neubau des Bürgerhauses. Der CDU sind die Kosten allerdings zu hoch, deswegen stimmten die CDU-Ausschussmitglieder dagegen. Die Christdemokraten favorisieren eine Sanierung im Bestand und sehen in der Stadt „dringlichere Baustellen“.

Sillenstede

Hängepartie um Baugebiet in sillenstede
Dickköpfe an der Dicktonnenstraße

Dickköpfe an der Dicktonnenstraße

Sillenstede  - Junge Familie wollen mit dem Hausbau starten und dürfen nicht: Um die Erschließung von Neubauflächen im Schortenser Stadtteil Sillenstede gibt es politischen Zoff.

Schortens

Alternative Zuwegungen sind kaum zu realisieren

Schortens  - Die Grünen, aber auch die SPD/FDP im Stadtrat hadern mit der Erschließung des Neubaugebiets Dicktonnenstraße über ...

Schortens

Hotel-Neubau und Bürgerhaus-Umbau werden konkreter
Schortens’ große Pläne für die 20er Jahre

Schortens’ große Pläne für die 20er Jahre

Schortens  - In Schortens zeichnen sich Veränderungen ab. Der Umbau des Bürgerhauses mitsamt Vorplatz und der geplante Hotel-Neubau werden in den kommenden Jahren für Wandel im Ortsbild sorgen.

Schortens

Biosphärenreservat In Schortens
Ja – aber nur mit bindendem Vertrag

Schortens  - Die CDU-Fraktion stellt vor der Entscheidungen im Rat Bedingungen für den möglichen Beitritt Schortens’ zur Entwicklungszone des Biosphärenreservats. Die Ratssitzung findet am 3. September im Bürgerhaus Schortens statt.

Schortens

Bürgerhaus-Umbau In Schortens
Noch keinen Plan, wie es weitergehen soll

Noch keinen Plan, wie es weitergehen soll

Schortens  - Die Stadt Schortens hat im und vor dem Bürgerhaus große Pläne. Doch bislang geht es nicht wirklich voran.

Schortens

Biosphärenreservat
Landwirte in Schortens nicht überzeugt

Schortens  - Der mögliche Beitritt von Schortens zum Biosphärenreservat Niedersächsisches Wattenmeer bleibt umstritten: Vor ...

Schortens

Ausschuss In Schortens
Zoff um öffentliche Pflege privater Bäume

Zoff um öffentliche  Pflege privater Bäume

Schortens  - Wie oft der Baubetriebshof Schortens tatsächlich in Privatgärten tätig wird, ist noch ungeklärt. Zu klären sind auch rechtliche Fragen.

Schortens

Stadt Sucht Flächen Für Windkraft
Warum Schortens nun so einen Wind macht

Warum Schortens nun so einen Wind macht

Schortens  - Aktuell sind keine neuen Windkraftanlagen geplant – dennoch will die Stadt Schortens schon heute nach geeigneten Flächen gucken. Nämlich bevor ungewollte Standorte von Dritten eingefordert werden.

Schortens

Schortens Dankt Mitbürgern
Goldene Karte belohnt Ehrenamt

Goldene Karte belohnt Ehrenamt

Schortens  - Zum vierten Mal hat die Stadt Schortens bürgerschaftliches Engagement mit der Ehrenamtskarte gewürdigt. Weitere 36 Bürger können sich damit landesweit über Vergünstigungen freuen.

Schortens

Schottergärten-Politik In Schortens
„Verbieteritis hilft Natur nicht“

„Verbieteritis hilft Natur nicht“

Schortens  - Die CDU Schortens lehnt den SPD-Antrag zu einem Schottergärten-Verbot ab. Es gebe andere Wege, der Umwelt zu helfen.

Schortens

Schortens Stadtentwicklung
Alles neu entlang der Oldenburger Straße

Alles neu entlang der Oldenburger Straße

Schortens  - Es liegen die ersten Pläne vor. Gibt es bald ei­nen dritten Kreisel? Im Zuge einer möglichen Umgestaltung ist auch das mittelfristig eine Option.

Schortens

Umweltschutz
Auf städtischen Flächen keine Pestizide mehr

Schortens  - Die Stadt will auf ihren Flächen künftig auf den Einsatz von Pestiziden verzichten. Das gilt auch für die landwirtschaftlich verpachteten Flächen.

Schortens

Stadtentwicklung
Bäumchen-wechsle-Dich am Straßenrand

Bäumchen-wechsle-Dich am Straßenrand

Schortens  - Welcher Baum kann weg – welcher soll bleiben? Einige markierte Eichen und Linden sollen nun doch stehen bleiben, dafür vielleicht andere gefällt werden. Bis Herbst passiert erstmal nichts.

Schortens

Ortszentrum
15 Bäume bleiben erst einmal stehen

15 Bäume  bleiben erst einmal  stehen

Schortens  - Aus den kleinen zarten Bäumchen, die vor etlichen Jahren als Beitrag der Ortskernsanierung entlang der Menkestraße ...

Schortens

Bebauung
Branterei soll schnell weiter wachsen

Schortens  - Ob Wohnbebauung oder Gewerbeflächen: In Schortens sind bereits neue Flächen in Planung.