NWZonline.de

tenfelde,heinz

Person
TENFELDE, HEINZ

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Oldenburg

Schnelle Verbindung im Schneckentempo
Fast vier Monate wartet dieser Oldenburger auf seinen Hausanschluss

Fast vier Monate wartet dieser Oldenburger auf seinen Hausanschluss

Oldenburg  - Der Oldenburger Heinz Tenfelde hatte zwar seinen beauftragten Glasfaseranschluss erhalten, konnte monatelang aber dennoch nicht ans schnelle Netz angebunden werden. Grund war ein Planungsfehler.

Oldenburg

Nach dem Zweiten Weltkrieg in Oldenburg
Schwere Zeit nach dem Krieg hat fürs Leben geprägt

Schwere Zeit nach dem Krieg hat fürs Leben geprägt

Oldenburg  - Von Lingen zog Heinz Tenfelde nach dem Krieg nach Oldenburg. Hier berichtet er, was er als Kind dort erlebte.

Studenten können Energie sparen

In der Huntemannstraße ragt über den Dächern ein neunstöckiges Gebäude empor. Sobald sich das Tageslicht verabschiedet, ...

Weiter Diskussionen um den Grafen

Verstehe einer die Stadt Oldenburg, ich inzwischen nicht mehr. Da wird in Ausschüssen und dem Rat groß über die ...

Ausstellung in Villa floppt

„Beat oder Bieder. Oldenburg und das Jahr 1967“, so ist die Ausstellung benannt.Auf den Inhalt der Ausstellung ...

Auf Straßen mehr Senioren unterwegs

Die Balkengrafik führt zu falschen Schlüssen: Wir sind eine alternde Gesellschaft. Das heißt, vor zehn Jahren war ...

Tonnen-Lösung viel zu spät

Tonnen-Lösung  viel zu spät

Zu dieser Lösung hätte man, mit etwas gutem Willen, schon vor zwei Jahren kommen können. Aber einige Ratsmitglieder ...

Stimmen zu Schwandners Abschied

Über die Verdienste des Herrn Schwandner, die er sich als OB der Stadt Oldenburg erworben hat, vermag ich nicht ...

Bürger-Kritik an Stadt

Bürger-Kritik an Stadt

Die Stadtverwaltung scheint sich nicht richtig informiert zu haben. Das Altpapier gehört immer noch dem jeweiligen ...

Schwandner hat sich vergaloppiert

Über das Reiterstandbild ist nun fast erschöpfend diskutiert worden. Ergebnis: kein Platz in Oldenburg (nicht zeitgemäß). ...

Mehr direkte Demokratie

„FDP gegen Volksabstimmung“ zum Denkmal für Graf Anton Günther (NWZ  vom 4. Februar)Was ist nur aus der FDP geworden? ...

„Graf gehört ins Herz der Stadt – der OB nicht“

Berichterstattung zum Graf-Anton-Günther-DenkmalWann werden die Oldenbürger, die Öffentlichkeit befragt, wo sie ...

50 Silageballen im Graben

„Aufblühen im kurzen Gras“ (Ð  vom 13. Oktober)Wenn die mehr als 50 Silageballen, die schon teilweise im Wasser ...

Weiteren Schaden abwenden

„Grasschnitt hilft Flora und Fauna – Silageballen im Naturschutzgebiet Bornhorster Wiesen“ (Ð  am 12. und 13. Oktober)Wenn ...

Späte Zustimmung für Bach am Schlossplatz

„Schlossplatz-Bach fließt bis in die Politik“ (Ð  vom 5. August)Mit dem Paddelboot zum Einkaufen in den schlossnahen ...

OFENERDIEK

VERSAMMLUNG
Alter Name nicht mehr zeitgemäß

Alter Name nicht mehr zeitgemäß

OFENERDIEK  - Neues Kürzel in der Vereinslandschaft: bvo steht ab sofort für den Bürgerverein Ofenerdiek. Für diesen Namen und ...

OLDENBURG

AGENDA
Schluss mit dem Grabenkampf

Schluss mit dem Grabenkampf

OLDENBURG  - DIE AGENDAGRUPPE „KLEINGRÄBEN“ STELLT IHRE TÄTIGKEIT ZUM JAHRESENDE EIN. SIE HABE DAS THEMA ERSCHÖPFEND BEHANDELT, SO IHR SPRECHER.

Schwächeanfall trifft auch jüngere Fahrer

EVERSTEN

Zur Pflege von Straßengräben

EVERSTEN  - Das öffentliche Eversten-Gespräch des Bürgervereins im Stadthotel, Hauptstraße 36, befasst sich an diesem Dienstag ...