NWZonline.de

tate,sharon

Person
TATE, SHARON

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Goldene Himbeeren
Filmmusical "Cats" mit "Razzie"-Schmähpreisen überhäuft

Filmmusical "Cats" mit "Razzie"-Schmähpreisen überhäuft

Es ist der Preis, den kein Hollywood-Star gewinnen möchte: die Goldene Himbeere. Wegen des Coronavirus sollten die Razzie Awards eigentlich ausfallen, jetzt aber gab es dann doch eine Lock-Down Edition.

Goldene Himbeere
"Cats" und "Rambo" für Hollywoods Schmähpreise nominiert

"Cats" und "Rambo" für Hollywoods Schmähpreise nominiert

Die "Goldene Himbeere" ist ein Spottpreis. In diesem Jahr sind dafür das Filmmusical "Cats", der Action-Streifen "Rambo: Last Blood" und eine Komödie der Madea-Reihe nominiert.

Zetel

Lichtspielhaus
Quentin-Tarantino-Film im Zeteler Kino

Quentin-Tarantino-Film im Zeteler Kino

Zetel  - Den jüngsten Film von Quentin Tarantino zeigt das Zeteler Lichtspielhaus (Zeli) am Freitag, 24. Januar, und Montag, ...

Baby-News
Hollywood-Regisseur Quentin Tarantino wird Vater

Hollywood-Regisseur Quentin Tarantino wird Vater

Bald sind sie zu dritt: Quentin Tarantino und seine Frau Daniella Pick freuen sich auf ein Baby.

Los Angeles

Film
Hommage an die Traumfabrik

Hommage an die Traumfabrik

Los Angeles  - Schauplatz ist Los Angeles im Jahr 1969. Der Film von Quentin Tarantino spielt vor dem Hintergrund der Charles-Manson-Mordserie.

Los Angeles

Kriminalität
Vor 50 Jahren mordete Charles Manson

Vor 50 Jahren mordete Charles Manson

Los Angeles  - Stephen Kay war ein junger Staatsanwalt, als er in die Anklagevertretung des Prozesses gegen Charles Manson und seine Anhänger berufen wurde. 50 Jahre danach kommen immer noch Bücher und Filme zu
der Tat heraus.

Deutschlandpremiere
Hollywood in Berlin: Tarantino grübelt über letzten Film

Hollywood in Berlin: Tarantino grübelt über letzten Film

Ein Tag mit Hollywoodstars in Berlin: Regisseur Quentin Tarantino überlegt, was sein letzter Film sein wird. Leonardo DiCaprio und Brad Pitt verraten, was angeblich ihre Laster sind - und wofür sie im echten Leben gerne ein Stuntdouble hätten.

Neues aus Hollywood
Erstes Poster für Tarantinos Hollywood-Epos

Erstes Poster für Tarantinos Hollywood-Epos

Quentin Tarantinos neuer Film "Once Upon A Time in Hollywood" soll Ende Juli in den USA und Mitte August in Deutschland anlaufen.

Auktion
Ford-Cabrio von Marilyn Monroe versteigert

Ford-Cabrio von Marilyn Monroe versteigert

Die Schauspielerin soll das Auto zwischen 1955 und 1962 gefahren sein. Nun hat der alte Thunderbird einen neuen Besitzer.

Ausflug in die Sperrzone
Der Reiz des dunklen Tourismus

Der Reiz des dunklen Tourismus

"Dark Tourism" führt Menschen an Orte, die mit Tod und Zerstörung in Verbindung stehen. Freude am Morbiden, Geschichtsinteresse oder Voyeurismus: Was lässt Touristen den Strand gegen Schlachtfelder, eine Nuklear-Sperrzone oder das Anwesen eines Drogenbosses tauschen?

Neues aus Hollywood
Brad Pitt und Leonardo DiCaprio drehen Tarantino-Film

Brad Pitt und Leonardo DiCaprio drehen Tarantino-Film

Die Schauspieler stehen für "Once Upon a Time in Hollywood" in Los Angeles vor der Kamera. Der Film Zeit spielt zur Zeit der Hippie-Revolution und einer von Charles Manson angestifteten Mordserie.

60er-Jahre-Ikone
Andenken von Sharon Tate werden versteigert

Andenken von Sharon Tate werden versteigert

Sharon Tate trug ein seidenes Brautkleid, als sie 1968 Roman Polanski heiratete. Dies wird neben vielen anderen Erinnerungsstücken jetzt versteigert.

Neues aus Hollywood
Al Pacino dreht erstmals mit Quentin Tarantino

Al Pacino dreht erstmals mit Quentin Tarantino

Quentin Tarantinos neuer Film dreht sich um das Jahr 1969 und die Morde der Manson Family. Die Besetzung ist bereits hochkarätig, jetzt stößt ein weiterer Star zum Ensemble.

Gedanken an Sharon Tate
Tarantino und DiCaprio preisen neues Projekt

Tarantino und DiCaprio preisen neues Projekt

"Once Upon a Time in Hollywood": Der "Pulp Fiction"-Regisseur hat seinen neuen Film prominent besetzt. Neben Leonardo DiCaprio ist auch Brad Pitt an Bord. Die Geschichte spielt 1969.

Hollywood
Leonardo DiCaprio will mit Quentin Tarantino drehen

Leonardo DiCaprio will mit Quentin Tarantino drehen

Kult-Regisseur Quentin Tarantino will erneut mit Leonardo DiCaprio zusammenarbeiten. DiCaprio hatte bereits in Tarantinos Sklaverei-Epos "Django Unchained" mitgespielt.

Los Angeles

Tarantino plant neunten Film

Los Angeles  - Der nächste Film von Oscar-Preisträger Quentin Tarantino (54, „Django Unchained“) soll am 9. August 2019 – am 50. ...

50. Todestag von Sharon Tate
Nächster Tarantino-Film im August 2019

Nächster Tarantino-Film im August 2019

Tarantinos neunter Film soll in Los Angeles Ende der 1960er Jahre spielen. Der Kultregisseur soll für sein neues Projekt mit Stars wie Tom Cruise, Brad Pitt und Leonardo DiCaprio verhandeln.

Los Angeles

Verbrechen
Sektenführer Charles Manson gestorben

Sektenführer Charles  Manson gestorben

Los Angeles  - Der frühere Sektenführer und verurteilte Mehrfachmörder Charles Manson ist tot. Nach fast 50 Jahren im Gefängnis ...

Ein Mörder ohne Reue
Ex-Sektenführer Charles Manson ist tot

Ex-Sektenführer Charles Manson ist tot

Als Sektenführer stiftete Charles Manson seine Anhänger zu einer brutalen Mordserie an. Dabei wurde 1969 auch die hochschwangere Schauspielerin Sharon Tate getötet. Nun ist Manson in Kalifornien nach langer Haft gestorben.