NWZonline.de

szengel,jan

Person
SZENGEL, JAN

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

40 Jahre in der CDU

Für 40-jährige Mitgliedschaft im CDU-Gemeindeverband Zetel/Neuenburg sind Günter Behrens, Bernd Fahrenhorst, Sigmar ...

Schweinebrück

Friesischer Schafzüchter über Wolfsdebatte
Wie kann man jetzt noch Schäfer sein?

Wie kann man jetzt noch Schäfer sein?

Schweinebrück  - Ein Wolf hat Anfang des Jahres mehrere Tiere in der Friesischen Wehde gerissen. Jan Szengel hat jetzt seine 750 Schafe auf die Weide gebracht – mit einem mulmigen Gefühl.

Zetel

Geschichte In Zetel
Hier lagerten einst viele Schutzmasken

Hier lagerten einst  viele Schutzmasken

Zetel  - Was heute so dringend gebraucht wird, war im Kalten Krieg in Zetel in großen Mengen vorhanden: In den Hallen der ehemaligen Weberei Onken lagerte die Ausrüstung von zehn Krankenhäusern.

Zetel

Entwässerungsproblem Diskutiert
Es fließt noch viel Wasser den Kanal in Zetel runter

Es fließt  noch viel Wasser den Kanal in Zetel   runter

Zetel  - Im Wohngebiet Flidder kommt das Wasser von beiden Seiten: Von unten drückt das Grundwasser hoch und wenn es regnet, sind die Straßen schnell überschwemmt. Wären unterirdische Regenrückhaltebecken die Lösung?

Zetel

Bauvorhaben
Anbau für Sozialstation nimmt Hürde

Anbau für Sozialstation nimmt Hürde

Zetel  - Das Problem ist lange bekannt: In der Sozialstation in Zetel wird es zu eng. Ein Anbau könnte im neuen Jahr Abhilfe schaffen.

Zetel

Bebauung
Wer darf künftig noch ins Runde Moor?

Wer darf künftig noch ins Runde Moor?

Zetel  - Die Wiesen im Runden Moor könnten bald ganz dem Arbeiter-Samariter-Bund und dem Diakonischen Werk gehören. Einige Politiker wollen verhindern, dass die Öffentlichkeit dann keinen Zutritt mehr hat.

Zetel

Keine Chance auf neue Ampel

Zetel  - An der Bahnhofsstraße in Zetel wird es wohl keine Fußgängerampel geben. Die Mitglieder des Bau- und Wegeausschusses ...

Klein Schweinebrück

Osterfeuer
Das Feuer ist aus in Klein Schweinebrück

Das Feuer ist  aus in Klein  Schweinebrück

Klein Schweinebrück  - Zum ersten Mal wird Jan Szengel in diesem Jahr Besucher und nicht Ausrichter eines Osterfeuers sein. Er bedankt sich bei den Tausenden Menschen, die das Osterfeuer in den 40 Jahren besucht haben.

Zetel

Planungen
Hauptstraße bald ohne Kanten

Hauptstraße bald ohne Kanten

Zetel  - Noch hat die Hauptstraße schmale Bürgersteige mit Bordsteinkanten. Das soll bald ganz anders aussehen, ähnlich wie in der Neuen Straße in Varel.

Zetel/Neuenburg

Kommunalwahl
CDU stellt 21 Kandidaten vor

CDU stellt 21 Kandidaten vor

Zetel/Neuenburg  - Hans-Werner Kammer lobte am Montagabend die Geschlossenheit seiner Mitglieder. Gewählt wird der Zeteler Gemeinderat am 11. September.

Mit Laterne und Krone

Mit Laterne und Krone

Viele kleine und große Laternenläufer waren dem Aufruf der Neuenburger Ortsfeuerwehr gefolgt und hatten ihre bunten, ...

Zetel

Ausschuss In Zetel
Erhöhung der Hundesteuer zum Jaulen

Erhöhung der Hundesteuer zum Jaulen

Zetel  - 4 400 Euro wird die Gemeinde durch die Erhöhung der Hundesteuer pro Haushaltsjahr mehr einnehmen. Die Abstimmung war allerdings knapp – und trifft wohl vor allem ältere Menschen.

Zetel

Ausschuss
Frage des Geldes und der Gerechtigkeit

Zetel  - Über die Straßenausbaubeitragssatzung wird in Zetel schon lange diskutiert. Und es dauert noch, bis Klarheit herrscht: Die SPD will auf eine Gesetzesänderung warten.

Zetel

Einführung
Neue Küsterin wird Sonntag im Gottesdienst begrüßt

Zetel  - Seit Jan Szengel im März 2014 nach zehn Jahren als Küster verabschiedet wurde, war das Amt vakant. Am Sonntag wird ...

Bockhorn/Zetel

Osterfeuer
Wir zeigen, wo es brennt

Wir zeigen, wo es brennt

Bockhorn/Zetel  - Unzählige Osterfeuer werden in Varel und der Friesischen Wehde am Osterwochenende brennen. Diese Auswahl informiert über die größten Veranstaltungen in der Wehde.

Zetel

Finanzen
SPD will Steuern rückwirkend zum 1. Januar erhöhen

Zetel  - Die Grünen attestieren der SPD überzogene Eile. Mit der nächsten Zahlungstermin solle die Steuererhöhung rückwirkend zum 1. Januar geltend gemacht werden, wünscht die SPD.

Zetel

Bilanz
Kirche startet ohne Chor ins neue Jahr

Zetel  - Einen Rückblick auf das vergangene Jahr der Kirchengemeinde gab Pastorin Sabine Indorf.Viele Veranstaltungen außer ...

Zwillinge und Schützen

Zwillinge  und Schützen

Die Mitglieder des CDU-Gemeindeverbandes Zetel/Neuenburg haben die Kiesgrube in Bohlenbergefeld besucht. Thilo ...

Bockhorn/Zetel

Tradition
Sicherheitskontrollen beim Osterfeuer

Sicherheitskontrollen beim Osterfeuer

Bockhorn/Zetel  - Ab diesem Jahr dürfen Osterfeuer per Gesetz nicht mehr zur Sträucher-Verbrennung genutzt werden – nur noch Brauchtumsfeuer ...