NWZonline.de

stratenschulte,julian

Person
STRATENSCHULTE, JULIAN

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Hannover

Impfterminvergabe in Niedersachsen
Leitungen überlastet – Ministerin bittet um Geduld

Leitungen überlastet – Ministerin bittet um Geduld

Hannover  - Hunderttausende Senioren können seit Donnerstagmorgen einen Corona-Impftermin vereinbaren. So weit die Theorie. Denn in Niedersachsen sind viel zu wenige Termine frei – und auch die Technik stößt an ihre Grenzen.

Hannover

Regeln für Schulen in Niedersachsen
Eltern dürfen ihre Kinder wieder zuhause lassen

Eltern dürfen ihre Kinder wieder zuhause lassen

Hannover  - Niedersachsens Kultusminister Grant Hendrik Tonne und Ministerpräsident Stephan Weil haben erklärt, wie es mit den Schulen in Niedersachsen weitergeht. Grundschüler dürfen wieder zuhause bleiben.

Oldenburg

Polizei-experte aus Oldenburg warnt
Das sind die häufigsten Betrugsmaschen im Internet

Das sind die häufigsten Betrugsmaschen  im Internet

Oldenburg  - Das Internet steckt voller fragwürdiger Angebote. Doch wie verhält man sich angemessen? Jens Rodiek ist Experte für Cyberkriminalität bei der Polizei in Oldenburg. Er sagt, wo die größten Gefahren lauern.

Seevetal

LKA Niedersachsen ermittelt
Offenbar RAF-Hinterlassenschaften in Seevetal entdeckt

Offenbar  RAF-Hinterlassenschaften in Seevetal entdeckt

Seevetal  - Ein wohl vor Jahrzehnten in einem Wald bei Seevetal vergrabenes und nun entdecktes Kunststoff-Fass könnte historisch bedeutsames Material enthalten. Ein Bezug zu einem untergetauchten Trio der RAF ist jedoch unwahrscheinlich.

Oldenburg als TV-Hintergrund
Wie der Julius-Mosen-Platz in die Tagesschau kam

Wie der Julius-Mosen-Platz in die Tagesschau kam

Kürzlich das Oldenburger Schloss in den Tagesthemen, jetzt der Julius-Mosen-Platz in der Tagesschau. Der Oldenburger Fotograf Hauke-Christian Dittrich erklärt, wie sein Bild in die Nachrichtensendung gelangte.

Hannover

Kontakte, Bewegungsfreiheit, Ausflüge
Neue Corona-Regeln für Niedersachsen im Überblick

Neue Corona-Regeln für Niedersachsen im Überblick

Hannover  - Die neuen Corona-Vorschriften sollen in Niedersachsen möglichst schon am Wochenende gelten. Ob das klappt, ist unklar. Dann aber werden vor allem die Kontakte stark eingeschränkt – auch für Kinder. Ein Überblick.

Wildeshausen/Dötlingen

Familie im Kreis Oldenburg hält zusammen
Söhne kämpfen um Besuche bei der Mutter im Heim

Söhne kämpfen um Besuche bei der Mutter im Heim

Wildeshausen/Dötlingen  - Nach einem Schlaganfall kann die 86-jährige Christa Geis nicht mehr sprechen, nicht lesen und nicht schreiben. Ihre Söhne dürfen sie im Seniorenheim in Wildeshausen kaum noch besuchen. Das wollen sie ändern.

Cloppenburg

Diskussion um neue Schule in Cloppenburg
Auch Evolution und Sexualkunde auf Stundenplan

Auch Evolution und Sexualkunde auf Stundenplan

Cloppenburg  - Der Verein „Freie Christliche Bekenntnisschule Cloppenburg“ möchte mit Vorurteilen und Gerüchten aufräumen. Kinder sollen in der geplanten Schule nicht weltfremd erzogen werden, teilt er in einer Stellungnahme mit.

Berlin

Ladenschließungen im Gespräch
Härtere Corona-Beschränkungen gefordert

Härtere Corona-Beschränkungen gefordert

Berlin  - Viel spricht dafür, dass die Corona-Zügel nach Weihnachten wieder angezogen werden, auch über Ladenschließungen wird diskutiert. Ob Bund und Länder das auch gemeinsam beschließen, ist noch nicht ausgemacht.

Schweinebrück

Tourismus in Zetel
In Schweinebrück sollen Ferienhäuser entstehen

In Schweinebrück sollen Ferienhäuser entstehen

Schweinebrück  - Die Ferienhaussiedlung könnte das Leuchtturmprojekt der Gemeinde Zetel als Mitglied des Biosphärenreservats Niedersächsisches Wattenmeer werden. Dafür soll der Schweinemastbetrieb mit den großen blauen Futtersilos abgerissen werden.

Oldenburg

Vogelgrippe in Niedersachsen
Geflügelhalter sehen sich für Infektionswelle gerüstet

Geflügelhalter sehen sich für Infektionswelle gerüstet

Oldenburg  - Zuletzt war Niedersachsen vor rund vier Jahren von der Vogelgrippe betroffen. In der Folge hätten die Profi-Geflügelhalter die Hygienestandards verbessert, so der Verband. Dennoch steige die Gefahr.

Oldenburg

73-jähriger Oldenburger berichtet
Das lange Warten auf die Grippeimpfung

Das lange Warten auf die Grippeimpfung

Oldenburg  - Seit September hofft der Oldenburger Wolfgang Diederichs darauf, dass sein Rezept eingelöst und er gegen die Grippe geimpft werden kann. Doch bei einigen Apotheken kam er nicht einmal auf die Warteliste für den Impfstoff.

Hannover

Aufmunterung im grauen November
Das sind die hellsten Orte in Niedersachsen

Das sind die hellsten Orte in Niedersachsen

Hannover  - Es ist wieder die Zeit des Jahres, in der regnerische, stürmische und vor allem dunkle Tage überwiegen. Aber auch im grauen November gibt es Plätze, die das Gemüt erhellen und zum Energie aufladen dienen.

Hannover

Immunisierung gegen Corona
So sollen die Impfzentren in Niedersachsen arbeiten

So sollen die Impfzentren in Niedersachsen arbeiten

Hannover  - Das Land Niedersachsen treibt die Vorbereitungen für die Immunisierung gegen Corona voran. Wer arbeitet in den Impfzentren? Welche Probleme gibt es bei der Logistik – und wann bekomme ich einen Termin? Ein Überblick.

Hannover

45 Millionen Euro für Mitarbeiter und Material
Land will Schulen mit Millionen corona-sicherer machen

Land will Schulen mit Millionen corona-sicherer machen

Hannover  - Um die Schulen in Niedersachsen besser im Kampf gegen das Corona-Virus aufzustellen, will die Landesregierung 45 Millionen Euro bereitstellen. Mehr als die Hälfte davon soll in neues Personal fließen. Von der GEW kommt Kritik.

Cloppenburg/Vechta

Schutz vor Vogelgrippe
Stallpflicht für Geflügel in der Region angeordnet

Stallpflicht für Geflügel in der Region angeordnet

Cloppenburg/Vechta  - Wegen der hochansteckenden Vogelgrippe ist in weiten Teilen des Oldenburger Landes eine Aufstallung angeordnet worden. Die Verfügung des Landkreises Cloppenburg tritt am Samstag um 0 Uhr in Kraft.

Judith und Mel im Corona-Interview
Oldenburger Musiker blicken skeptisch in die Zukunft

Oldenburger Musiker blicken skeptisch in die Zukunft

Die Corona-Krise setzt der Kultur-Branche kräftig zu, und damit auch Judith und Mel. Das Oldenburger Gesangsduo trifft das aktuelle Auftrittsverbot im Lockdown aber nicht nur jetzt. Von der Politik sind die Musiker enttäuscht.

Hannover

Beschluss im Landtag Hannover
Artenvielfalt – so sieht der Niedersächsische Weg aus

Artenvielfalt – so sieht der Niedersächsische Weg aus

Hannover  - Wie lässt sich die Artenvielfalt in Niedersachsen bewahren? Landwirte, Umweltschützer und Politik haben sich auf ein Maßnahmenpaket geeinigt – und der Landtag hat es beschlossen. Wir geben einen Überblick.

Hannover

Neue Wolfsverordnung in Niedersachsen
Abschuss von Problemtieren soll einfacher werden

Abschuss von Problemtieren soll einfacher werden

Hannover  - Niedersachsens Umweltminister Olaf Lies will im Herbst eine neue Wolfsverordnung erlassen. Diese soll den Abschuss von Problemwölfe durch ein standardisiertes Verfahren erleichtern.