NWZonline.de

stolle,gerda

Person
STOLLE, GERDA

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Vechta

Kinderschutz
„Auf Betroffene aktiv zugehen“

„Auf Betroffene aktiv zugehen“

Vechta  - Keine große Unterschiede gebe es zwischen Land und Stadt im Ausmaß der Gewalt bzw. Vernachlässigung an Kindern. In Städten werden solche Fälle aber wesentlicher häufiger gemeldet.

Wildeshausen

Drk-Ortsverband
Aktion „Deckel gegen Polio“ läuft unbefristet weiter

Aktion „Deckel gegen Polio“ läuft unbefristet weiter

Wildeshausen  - Der Umzug der DRK-Kleiderkammer lässt weiter auf sich warten. Der Grund: Der Neubau der abgebrannten Halle am Bahnhof ...

DÜngstrup

Schafkobenabend
Zwei Vereine rücken enger zusammen

Zwei Vereine rücken enger zusammen

DÜngstrup  - Der Schafkobenabend des Heimatvereins Düngstrup war eigentlich mehr ein Schafkobennachmittag. Am Sonnabend kamen ...

Hude/Falkenburg

Adventsfeier
Verband ehrt treue Mitglieder

Verband ehrt treue Mitglieder

Hude/Falkenburg  - Die diesjährige Adventsfeier der Ortsgruppen Hude und Falkenburg des Sozialverbandes SoVD fand am Nikolaustag im ...

WILDESHAUSEN

Weihnachtsfeier
Kleine Geschenke am besinnlichen Nachmittag

Kleine Geschenke am besinnlichen Nachmittag

WILDESHAUSEN  - Bei Kaffee, Schnittchen und selbst gebackenem Kuchen trafen sich am Dienstag rund 30 Mitglieder der Wildeshauser ...

RODENKIRCHEN

Werbegemeinschaft
Glücksmarken: Gewinner der dritten Ziehung

RODENKIRCHEN  - Die Werbegemeinschaft Stadland hat bei der dritten Ziehung ihrer Glücksmarken-Aktion während des Weihnachtsmarktes ...

ALEXANDERSFELD

HAUPTVERSAMMLUNG
Siedler nehmen einige Hürden

Siedler nehmen einige Hürden

ALEXANDERSFELD  - SIEDLER DER ERSTEN STUNDEN WURDEN AUF DER HAUPTVERSAMMLUNG GEEHRT. GESUCHT SIND MITGLIEDER, DIE SICH IM VORSTAND ENGAGIEREN.

DÖTLINGEN

SENIOREN
„Trotz enger Finanzen vieles erreicht“

„Trotz enger Finanzen vieles erreicht“

DÖTLINGEN  - ABSCHIED VON PASTOR ROSE. ER BEGRÜßTE ZUM LETZTEN MAL DIE TEILNEHMER.

KREIS VECHTA

GESELLSCHAFT
Kindeswohl im Blickfeld der Jugendhilfe

Kindeswohl im Blickfeld der Jugendhilfe

KREIS VECHTA  - ZWEI SOZIALPÄDAGOGINNEN INFORMIEREN HEIMISCHE ERZIEHER. ZIEL IST EIN PRÄVENTIVES EINGREIFEN IN KINDERTAGESSTÄTTEN.

BRETTORF

ADVENTSFEIER
Dank an Senioren-Arbeitskreis

Dank an Senioren-Arbeitskreis

BRETTORF  - RUND 80 ÄLTERE MITBÜRGER KAMEN IN BRETTORF ZUSAMMEN. DER NIKOLAUS BRACHTE ZUM ABSCHLUSS KLEINE PRÄSENTE.

[SPITZMARKE][SPITZMARKE][SPITZMARKE][SPITZMARKE][SPITZMARKE][SPITZMARKE][SPITZMARKE]GANDERKESEE

INFORMATION
AOK und „Medidel“ mit Tipps zur häuslichen Pflege

[SPITZMARKE][SPITZMARKE][SPITZMARKE][SPITZMARKE][SPITZMARKE][SPITZMARKE][SPITZMARKE]GANDERKESEE  - GANDERKESEE/HS - Tipps für pflegende Angehörige sind häufig in Kurse verpackt, die über lange Zeit laufen und die ...