NWZonline.de

stoiber,edmund

Person
STOIBER, EDMUND

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Berlin

Internetparteitag
„Mein Platz ist und bleibt in Bayern“

„Mein Platz ist und bleibt in Bayern“

Berlin  - Die Umfragewerte sprechen für den bayerischen Ministerpräsidenten: Die Bürger mögen ihn, die Bosse ebenso. Aber es gibt auch Mahner.

Cdu-Kandidat Friedrich Merz Im Interview
„In jeder Krise steckt auch eine Chance“

„In jeder Krise steckt auch eine Chance“

Die Pandemie hat die Wirtschaft in eine Rezession gestürzt. Was CDU-Wirtschaftsexperte Friedrich Merz der Bundesregierung in Sachen Wirtschaftspolitik nun empfiehlt, erklärt er im NWZ-Interview.

Corona-Krise
Stoiber sieht Bundesliga-Neustart als "Lichtblick"

Stoiber sieht Bundesliga-Neustart als "Lichtblick"

München (dpa) - Für Bayern Münchens Aufsichtsratmitglied und Ex-Ministerpräsident Edmund Stoiber ist der Wiederbeginn ...

Merkel-Nachfolge gesucht
K-Frage bei der Union: Söder klar vor Merz und Laschet

K-Frage bei der Union: Söder klar vor Merz und Laschet

CSU-Chef Söder hat mit seinem Corona-Krisenmanagement viele Sympathiepunkte gewonnen. In der K-Frage der Union liegt er nun weit vor der Konkurrenz aus der CDU - beteuert aber weiter, dass er die Kanzlerkandidatur nicht anstrebt.

Abschied
Bewegende Trauerfeier für Joseph Vilsmaier

Bewegende Trauerfeier für Joseph Vilsmaier

Joseph Vilsmaier war in der bayerischen Filmbranche fest verankert. Viele trauern um den Regisseur und Kameramann. Mit seiner herzlichen Art hatte "der Sepp" die Herzen erobert. Bei seiner Trauerfeier in München flossen deshalb viele Tränen.

CDU berät über Vorsitz
K-Frage bei der Union: Merz vor Söder und Röttgen

K-Frage bei der Union: Merz vor Söder und Röttgen

Im Rennen um die Kanzlerkandidatur der Union hat Friedrich Merz laut einer neuen Umfrage den größten Rückhalt in der Bevölkerung. Heute will die querelengeplagte CDU entscheiden, wie es weitergeht - unter anderem mit der Suche nach einem neuen Chef.

FC Bayern
Trainergerüchte in München: Ten Hag, Tuchel - nun Guardiola?

Trainergerüchte in München: Ten Hag, Tuchel - nun Guardiola?

München (dpa) - Bei den Trainerspekulationen um den FC Bayern ist Pep Guardiola von der "Sport Bild" als spektakuläre ...

CSU-Chef Söder winkt ab
CDU-Personalstreit geht weiter - Kanzlerkandidat aus Bayern?

CDU-Personalstreit geht weiter - Kanzlerkandidat aus Bayern?

Auch am Tag drei nach der CDU-Pleite in Thüringen schlagen die Wellen in der Partei hoch. Kritiker und Unterstützer der Kanzlerin befeuern die Debatte weiter. Und dann ist da noch ein überraschender Vorschlag.

Apen

Herbstmarkt Apen
Hauptgewinn bleibt in Familie

Hauptgewinn bleibt in Familie

Apen  - Der Sonntag des Aper Herbstmarktes sorgte für eine faustdicke Überraschung, die selbst Frank Zahn, Chef des ausrichtenden Ortsbürgervereins, fast sprachlos machte. Vor Freude. Glücklich war er auch über die Resonanz, die der Markt erfuhr.

Oldenburg

Waffenplatz In Oldenburg
Gegen Wildparker will die Stadt hier Poller aufstellen

Gegen Wildparker will die Stadt hier  Poller  aufstellen

Oldenburg  - Eigentlich sollte der Waffenplatz offen gestaltet sein. Doch das haben einige Autofahrer ausgenutzt, um ihre Fahrzeuge in bester Lage abzustellen. Deshalb muss die Stadtverwaltung nun umdenken.

Glosse Zum Waffenplatz In Oldenburg
Hey Sie, das ist ein ganz heißer Parkplatz-Tipp!

Hey Sie, das ist ein ganz heißer Parkplatz-Tipp!

Ein Parkplatz, top Lage, mitten in der Innenstadt – klingt das nicht verlockend? NWZ-Redakteur Patrick Buck hat da etwas aufgespürt.

München

Fußball
Hoeneß geht – Kahn kommt

Hoeneß geht – Kahn kommt

München  - Kahn wird im Vorstand angelernt. Edmund Stoiber erklärt, warum Hoeneß mit Rummenigge Streit hatte.

FC Bayern München
Große Zäsur: Hoeneß geht, Hainer kommt - Fragen erlaubt

Große Zäsur: Hoeneß geht, Hainer kommt - Fragen erlaubt

Uli Hoeneß hat die Entscheidung über seine Zukunft publik gemacht. Zu den Gründen hat er sich konkret noch nicht geäußert. Entsprechend spannend dürfte die heutige Pressekonferenz werden.

FCB-Ehrung im Hofgarten
Hoeneß vorm Abschied: "Bayern-Hilfe nicht an Amt gebunden"

Hoeneß vorm Abschied: "Bayern-Hilfe nicht an Amt gebunden"

Am 29. August wird Uli Hoeneß offiziell den Rückzug aus der Vereinsspitze des FC Bayern ankündigen. Der Tag vor der Aufsichtsratssitzung wird noch einmal zu einer großen Feier für den Vereinspatron. Vom 67-Jährigen gibt es prompt ein Versprechen.

Berlin

65. Geburtstag
Neun Mosaiksteine zu Merkel

Berlin  - Nationalhymnen absolviert sie nur noch im Sitzen. Aber sonst hat sie den Regierungsalltag fest im Griff – auch an ihrem heutigen Geburtstag.

Berlin

Öffentlichkeit
Merkel-Auftritt akribisch geplant

Merkel-Auftritt akribisch geplant

Berlin  - Politik liebt die Inszenierung. Das weiß auch Angela Merkel. Das Bundespresseamt lässt deshalb Merkels Auftritte ...

Berlin

Peinlicher Auftritt In Berlin
„Seien Sie mal cooler, Herr Stoiber, komm!“

„Seien Sie mal cooler, Herr Stoiber, komm!“

Berlin  - Unter anderem Edmund Stoiber und Rapper Eko Fresh sollten bei der Media Convention im Rahmen der Republica Werbung für die EU-Wahl machen. Ein gut gemeintes Ziel. Wenn da nicht Moderator Cherno Jobatey gewesen wäre.

Berlin

Digitalkonferenz In Berlin
Warum auf der Re:publica „Moby Dick“ gelesen wird

Warum auf der Re:publica „Moby Dick“ gelesen wird

Berlin  - „tl;dr“ („too long; didn’t read“) lautet das Motto des Treffens zur Internet-Gesellschaft. Die Konferenz will ein Zeichen gegen die Verkürzung, nicht nur im Netz, setzen. Für die Eröffnungsrede ging den Machern ein dicker Fisch ins Netz.

FC Bayern München
Rummenigge und Beckenbauer würdigen Hoeneß zum Amtsjubiläum

Rummenigge und Beckenbauer würdigen Hoeneß zum Amtsjubiläum

Vor 40 Jahren begann Uli Hoeneß seine Arbeit als Manager beim deutschen Fußball-Rekordmeister. Weggefährten wie Beckenbauer und Rummenigge würdigen den "Mr. FC Bayern". Rummenigge erinnert sich auch, wie schüchtern er dem Kollegen einst gegenüber trat.