NWZonline.de

sternberg,thomas

Person
STERNBERG, THOMAS

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Keine weitere Amtszeit
Marx gibt Vorsitz der Deutschen Bischofskonferenz ab

Marx gibt Vorsitz der Deutschen Bischofskonferenz ab

Die katholische Kirche in Deutschland sucht eine neue Führungspersönlichkeit: Kardinal Reinhard Marx steht überraschend nicht mehr als Chef der Bischofskonferenz zur Verfügung. Dabei hatte er gerade einen wichtigen Reformprozess angestoßen.

Diskussion um Reformen
Kardinal Marx: Synodaler Weg "guten Schritt vorangekommen"

Ein Bischof spricht von einer "Zukunftswerkstatt". Der Synodale Weg der katholischen Kirche in Deutschland soll einen hierarchiefreien Raum ermöglichen. Nicht alle sind glücklich darüber.

"Synodaler Weg"
Katholiken beraten über Reformen

Katholiken beraten über Reformen

Die katholische Kirche in Deutschland will mit einem Reformprozess einen Weg aus ihrer Krise finden. Das wichtigste Gremium dafür nimmt nun seine Arbeit in Frankfurt auf. Die Erwartungen sind hoch.

Reformprozess
Sternberg will Konflikt mit dem Vatikan entschärfen

Sternberg will Konflikt mit dem Vatikan entschärfen

Die deutschen Bischöfe wollen ab Montag in Fulda über einen Reformprozess beraten. Der Vatikan hat sie gewarnt, bloß nicht zu weit zu gehen. Nun gibt es versöhnliche Töne aus Deutschland.

Berlin

Trisomie 21
Gentest als Kassenleistung

Gentest als  Kassenleistung

Berlin  - Der Gemeinsame Bundesausschuss ist das höchste Gremium für Kassenleistungen. Die Entscheidung zu vorgeburtlichen Bluttests gilt nur für Einzelfälle.

Bei Risiko-Schwangerschaften
Kassen zahlen im Einzelfall Test auf Down-Syndrom vor Geburt

Kassen zahlen im Einzelfall Test auf Down-Syndrom vor Geburt

Nach jahrelangen Diskussionen gibt es jetzt Klarheit: Die Kassen sollen die Kosten von Gen-Untersuchungen zur Gesundheit ungeborener Kinder übernehmen können - aber ausdrücklich nicht auf breiter Front.

Analyse
Auf Konfrontationskurs zum Papst

Angeredet wird Reinhard Marx von seinem römischen Kardinalskollegen Marc Ouellet aus dem Vatikan gestelzt-höflich ...

Scharfe Kritik aus Rom
Deutsche Katholiken auf Konfrontationskurs mit dem Papst

Deutsche Katholiken auf Konfrontationskurs mit dem Papst

Nach dem Missbrauchsskandal will sich die katholische Kirche in Deutschland reformieren. Doch jetzt funkt der Vatikan dazwischen - mit einer sehr klaren Botschaft.

Marc Frings

Marc Frings

Marc Frings wird neuer Generalsekretär des Zentralkomitees der deutschen Katholiken (ZdK). Er tritt am 1. Januar ...

Zu wenige Frauen in Leitungsfunktionen

Öffentlich-Rechtliche müssen Ostern mehr thematisieren

Öffentlich-Rechtliche müssen Ostern  mehr thematisieren

Nicht nur Problem einiger westlicher Demokratien

„Es gibt keinen Grund für Enttäuschung“

„Es gibt  keinen Grund  für Enttäuschung“

Alle müssen sich dem Problem stellen

Alle müssen  sich dem Problem  stellen

Bonn

Analyse
Die selbstkritischen Worte häufen sich

Bonn  - Nach der Veröffentlichung der Missbrauchsstudie werden grundlegende Reformen in der katholischen Kirche gefordert. Doch nur wenige Amtsträger haben den Mut, offen darüber zu sprechen.

Botschaft der Kirchenvertreter
Kirchen in Sorge vor dem erstarkendem Rechtspopulismus

Kirchen in Sorge vor dem erstarkendem Rechtspopulismus

Zu Weihnachten stoßen die Botschaften wichtiger Kirchenvertreter traditionell auf breiteres Interesse als gewöhnlich. In diesem Jahr stehen die Sorgen vor dem erstarkten Rechtspopulismus und dem Missbrauch religiöser Botschaften im Mittelpunkt.

Analyse
Kirchen fremdeln mit Berlin

Knapp 20 Jahre nach dem Umzug von Regierung und Parlament nach Berlin fremdeln die großen Kirchen noch immer mit ...

Berlin

Analyse
AfD im Clinch mit den Kirchen

Berlin  - Das Verhältnis zwischen der politisch erfolgreichen Partei und den Kirchen ist so schlecht wie nie. Die katholische wie die evangelische Kirche grenzen sich scharf von der AfD ab. Die sieht Dialogverweigerung am Werk – und kritisiert besonders scharf den Ausschluss vom evangelischen Kirchentag.

Aufruf: Nicht wählen!
Präsident des Katholiken-Komitees ZdK: AfD ist rechtsradikal

Präsident des Katholiken-Komitees ZdK: AfD ist rechtsradikal

Osnabrück (dpa) - Der Präsident des Zentralkomitees der deutschen Katholiken (ZdK), Thomas Sternberg, bewertet ...