NWZonline.de

steinkamp,jochen

Person
STEINKAMP, JOCHEN

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Vechta

Impfstoff von Johnson & Johnson
Ab heute fährt der Impfbus durch den Landkreis Vechta

Ab heute fährt der Impfbus durch den Landkreis Vechta

Vechta  - Um Menschen in Gemeinschaftsunterkünften vor dem Coronavirus zu schützen, ist ab heute ein mobiles Team in einem Impfbus im Landkreis Vechta unterwegs. Er fährt u.a. Flüchtlingswohnheime und Obdachlosenunterkünfte an.

Vechta

Corona-Virus im Landkreis Vechta
Inzidenzwert am Dienstag bei 321,4

Inzidenzwert am Dienstag bei 321,4

Vechta  - Die Kreisverwaltung meldete 55 Neuinfizierte. Ohne Terminbestätigung gibt es keine Impfung im Impfzentrum.

Im Nordwesten

Dritte Corona-Welle
Kinder haben im Nordwesten besonders hohe Inzidenzen

Kinder haben im Nordwesten besonders hohe Inzidenzen

Im Nordwesten  - Waren es noch bis in den Februar vor allem die über 80-Jährigen, bei denen relativ viele Menschen infiziert wurden, sind es nun die Jüngeren. Impfen wirkt. Doch wann sind die Kinder dran?

Vechta

Corona-Zahlen stark gestiegen
Inzidenz über 300 – Kreis Vechta verhängt Ausgangssperre

Inzidenz über 300 – Kreis Vechta verhängt Ausgangssperre

Vechta  - Der Landkreis Vechta zieht die Reißleine: Weil Corona-Zahlen massiv gestiegen sind, gilt ab der Nacht von Freitag auf Samstag eine Ausgangssperre. Die vielen Infektionen haben vor allem einen Grund.

Kreis Vechta

Pandemie
„Öffnen durch Testen“ nicht im ganzen Landkreis

„Öffnen durch Testen“ nicht im ganzen Landkreis

Kreis Vechta  - Die Stadt Vechta möchte aber Modellregion werden. Am Freitag wurden 41 neue Corona-Fälle gemeldet.

Hannover

Impfzentren in Niedersachsen
Darum werden keine Termine über die Hotline vergeben

Darum werden keine Termine über die Hotline vergeben

Hannover  - Wurde Angestellten eines Call-Centers untersagt, Impftermine über die Hotline zu vergeben? Das behauptet ein Mitarbeiter. Wir haben die Firma Majorel mit den Vorwürfen konfrontiert. Klar ist: Die Warteliste ist lang. Sehr lang.

Kreis Vechta

Vorfall im Landkreis Vechta
Betrüger bieten Impftermin-Vergabe per Telefon an

Betrüger bieten Impftermin-Vergabe per Telefon an

Kreis Vechta  - Ein Unbekannter ruft ältere Menschen an und will angeblich einen Impftermin für sie vereinbaren. Der Landkreis Vechta warnt vor solchen Anrufen und verweist auf die offiziellen Wege zur Terminvergabe.

Hannover/Vechta

Falsche Impftermine im Kreis Vechta
Betrug oder Panne? – Jetzt wird ermittelt

Betrug oder Panne? – Jetzt wird ermittelt

Hannover/Vechta  - Der Impfstart in Niedersachsen verläuft nicht gerade rund – nun könnten sich auch Betrüger in das Geschehen eingemischt haben. Im Kreis Vechta sind 40 Menschen mit falschen Terminbestätigungen im Impfzentrum aufgelaufen.

Kreis Vechta

Internet
CDU Vechta veranstaltet Neujahrsempfang digital

CDU Vechta veranstaltet Neujahrsempfang digital

Kreis Vechta  - Die Online-Veranstaltung der CDU Vechta kam gut an. Zwischendurch wurde es richtig lustig.

Oldenburg

Impfstart am Dienstag
Hier kommt der erste Impfstoff für Oldenburg

Hier kommt der erste Impfstoff für Oldenburg

Oldenburg  - Am Montag sind die ersten rund 1100 Impfdosen in Oldenburg eingetroffen. Am Dienstagmorgen legen mobile Impfteams in den Pflegeheimen los. Alle anderen müssen noch warten.

Landkreis Vechta

Corona-Impfungen
105-Jährige erhält erste Dosis im Landkreis Vechta

105-Jährige erhält erste Dosis im Landkreis Vechta

Landkreis Vechta  - Seit Montagmorgen wird im Landkreis Vechta gegen Corona geimpft. Zunächst stehen den drei mobilen Impfteams 975 Impfdosen zur Verfügung.

Im Nordwesten

Corona-Impfungen im Nordwesten
Pflegeheime sollen bis Ende Januar versorgt sein

Pflegeheime sollen bis Ende Januar versorgt sein

Im Nordwesten  - Hat Niedersachsen den Impfstart verschlafen? Wann kann die Arbeit in den Impfzentren richtig beginnen? Der Krisenstab des Landes hat dazu Stellung genommen – und sieht Unsicherheiten bei den Impfstoff-Lieferungen.

Im Nordwesten

Überblick für den Nordwesten
Fast 600.000 Euro Bußgeld für Corona-Verstöße

Fast 600.000 Euro Bußgeld für Corona-Verstöße

Im Nordwesten  - Nicht alle halten sich an die Corona-Regeln wie Maskenpflicht und Kontaktbeschränkungen. Wie viel Bußgeld dafür seit dem Frühjahr im Oldenburger Land verhängt wurde, hat die NWZ nachgefragt.

Landkreis Vechta

Zentrum direkt an der Autobahn 1
Bis zu 800 Impfungen pro Tag in Lohne

Bis zu 800 Impfungen pro Tag in Lohne

Landkreis Vechta  - Das Gebäude der Firma Road Sound soll als Impfzentrum für den Landkreis Vechta herhalten. Aktuell sucht die Kreisverwaltung noch Personal.

Vechta/Wagenfeld

Pferde für 700 bis 7000 Euro versteigert

Vechta/Wagenfeld  - Rund 100 Zuchtpferde sind am Freitag im Auftrag des Landkreises Vechta versteigert worden. „Wir freuen uns, dass ...

Vechta/Wagenfeld

Nach Verstößen gegen den Tierschutz
Landkreis Vechta lässt rund 100 Zuchtpferde versteigern

Landkreis Vechta lässt rund 100 Zuchtpferde versteigern

Vechta/Wagenfeld  - Ein Pferdehalter hatte angeblich mehrmals gegen den Tierschutz verstoßen. Daher sah sich der Landkreis Vechta zur Versteigerung der Pferde gezwungen. Der Halter weist die Vorwürfe zurück.

Vechta/Hannover

Überraschung bei der Vechtaer CDU
Steinkamp für Siemer im Vorstand?

Steinkamp für Siemer im Vorstand?

Vechta/Hannover  - Jochen Steinkamp soll ins Präsidium der Niedersachsen-CDU rücken. Damit würde er Dr. Stephan Siemer beerben.

Vechta

„zu Alt, Zu Männlich, Zu Deutsch“
Vechtas neuer CDU-Chef fordert ein „Update“

Vechtas neuer CDU-Chef fordert ein „Update“

Vechta  - André Hüttemeyer ist neuer Vorsitzender der CDU im Kreis Vechta. Seine Partei findet er „im Durchschnitt zu alt, zu männlich, zu deutsch“. Diese Strukturen will der 30-jährige Wirtschaftsingenieur aufbrechen.

Im Nordwesten

Dürre Und Schädlinge Im Nordwesten
Ist der Umbau der Wälder in der Region alternativlos?

Ist der Umbau der Wälder in der Region alternativlos?

Im Nordwesten  - Dürre und Schädlinge nagen an den Wäldern im Nordwesten. Die Probleme sind menschengemacht, sagt der Naturschutzbund. Experten fordern mehr Forstpersonal – und andere Bäume.