NWZonline.de

stüber,sascha

Person
STÜBER, SASCHA

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Oldenburg/Braunschweig

Lockdown-Lockerungen
Corona-Modellprojekt in Oldenburg wird verschoben

Corona-Modellprojekt in Oldenburg wird verschoben

Oldenburg/Braunschweig  - Eigentlich sollte es schon am 12. April losgehen – jetzt wird das Oldenburger Modellprojekt zu den Lockdown-Lockerungen aber verschoben. Neben Kritik am Zeitpunkt gab es organisatorische Vorbehalte aus Handel und Gastronomie.

Oldenburg

Leserreaktionen zum Modellprojekt
„Gefährliches Spiel mit der Gesundheit“

„Gefährliches Spiel mit der Gesundheit“

Oldenburg  - Oldenburg wird eine von 14 Corona-Modellkommunen in Niedersachsen. Die Meinungen der NWZ-Leser sind geteilt.

Hannover/Berlin

Corona-Pandemie in Niedersachsen
In diesen Impfzentren gibt es eine „Osterruhe“

In diesen Impfzentren gibt es eine „Osterruhe“

Hannover/Berlin  - Nicht in allen 52 Impfzentren des Landes geht der Betrieb über die Feiertage weiter. Neben Oldenburg sind weitere Städte und Kreise im Nordwesten von dieser Osterpause betroffen.

Oldenburg

Demo der „Kulturgesichter0441“ in Oldenburg
Kulturfreunde zeigen erhellende Solidarität in düsteren Zeiten

Kulturfreunde zeigen erhellende Solidarität in düsteren Zeiten

Oldenburg  - Trotz ziemlich miesen Wetters kamen am Samstag 50 Mitglieder und Freunde der Kulturbranche in Oldenburg zusammen. Bei einer Demonstration machten sie auf ihre Situation aufmerksam.

Aufstiegspläne beim VfB Oldenburg
„Die 3. Liga ist ein nationales Schaufenster“

„Die 3. Liga ist ein nationales Schaufenster“

Im Interview spricht Michael Weinberg als neuer VfB-Geschäftsführer über den Aufstiegskampf und Vertragsverlängerungen. Zudem redet der 38-Jährige über seine eigene Zeit als Spielerberater.

Oldenburg

NWZ-Haltung zum Polizeieinsatz an Nadorster Straße
Auch wenn’s hitzig wird, bleiben wir sachlich

Auch wenn’s hitzig wird, bleiben wir sachlich

Oldenburg  - Es gab viele kontroverse Reaktionen auf die NWZ-Berichterstattung über einen Polizeieinsatz an der Nadorster Straße in Oldenburg. Redaktionsleiter Markus Minten erklärt, wie die Redaktion damit umgeht.

Streekermoor

Stadt und Landkreis Oldenburg
Diese Gastronomen setzen auf die neue „luca“-App

Diese Gastronomen setzen auf die neue „luca“-App

Streekermoor  - Ein Ende der Zettelwirtschaft versprechen Apps wie „luca“, die Kontaktdaten per QR-Code speichern. Gastronomen in der Stadt und im Landkreis Oldenburg sind dafür, sehen aber auch andere Probleme.

Oldenburg

Einzelhandel & Co.
So bereit ist Oldenburg für die Teilöffnung ab Montag

So bereit ist Oldenburg für die  Teilöffnung ab Montag

Oldenburg  - Erste Schritte Richtung Normalität: Viele Geschäfte in der Oldenburger Innenstadt und im gesamten Stadtgebiet bieten ab Montag Einkauf nach Termin. Die Fitnessstudios hoffen auf einen eingeschränkten Neustart am 22. März.

Oldenburg

Auch nach Unfall auf Nadorster Straße
Acht Oldenburger Polizisten nach Einsätzen in Quarantäne

Acht Oldenburger Polizisten nach Einsätzen in Quarantäne

Oldenburg  - Weil ein Mann, der vergangene Woche zweimal die Polizei beschäftigte, positiv auf Covid-19 getestet wurde, sind jetzt acht Beamte in Quarantäne. Auffällig wurde der Mann zuletzt nach dem Unfall an der Nadorster Straße.

Oldenburg

Einsatz nach Unfall an Nadorster Straße
Augenzeuge sieht Oldenburger Polizei im Recht

Augenzeuge sieht Oldenburger Polizei im Recht

Oldenburg  - Im Internet hat sich ein Video von einem Unfallort in Oldenburg verbreitet. Es zeigt die Festnahme eines Mannes, der von Polizisten fixiert und geschlagen wird. Eine Zusammenfassung der Ereignisse aus verschiedenen Perspektiven.

Oldenburg

Nach Polizeieinsatz an Nadorster Straße
So bewertet ein Rechtsanwalt das Festnahme-Video aus Oldenburg

So bewertet ein Rechtsanwalt das Festnahme-Video aus Oldenburg

Oldenburg  - Waren die Schläge zweier Polizisten gegen einen Mann an der Nadorster Straße in Oldenburg angemessen – oder haben sie eine Grenze überschritten? Rechtsanwalt Kim Müller hat das Video gesehen und bewertet den Fall.

Oldenburg

Kommentar zu Vorfall an Nadorster Straße
Schockierende Reaktionen auf Video von Polizeieinsatz

Schockierende Reaktionen auf Video von Polizeieinsatz

Oldenburg  - Ja, Polizisten dürfen sich wehren. Doch wenn ein Polizist wie nach dem Unfall an der Nadorster Straße zuschlägt, muss das aufgeklärt werden, meint Oldenburg-Redakteur Patrick Buck. Schockierend sind viele Kommentare auf das Video im Netz.

Oldenburg

Video zeigt Vorfall an der Nadorster Straße
Polizist schlägt bei Festnahme in Oldenburg zu

Polizist schlägt bei Festnahme in Oldenburg zu

Oldenburg  - Nach dem schweren Unfall von Freitagabend an der Nadorster Straße ist nun ein Video aufgetaucht. Es zeigt, wie ein Mann, der im Nachgang Polizisten angegriffen hatte, von den Beamten am Boden fixiert wird. Dabei schlagen sie zweimal mit der Faust zu.

Oldenburg

Nach spektakulärem Unfall in Oldenburg
So (un)sicher ist die Nadorster Straße

So (un)sicher ist die Nadorster Straße

Oldenburg  - Der schwere Unfall auf der Nadorster Straße in Oldenburg hat das Thema Illegale Rennen auf die Tagesordnung gehoben. Ein Anwohner berichtet von regelmäßigen Raser-Schauläufen. Die Polizei sieht das anders.

Oldenburg

IHK fordert Perspektive auf Öffnungen
Dramatische Lage für den Oldenburger Handel

Dramatische Lage für den Oldenburger Handel

Oldenburg  - Dringend verlangt die IHK nach klaren Öffnungsperspektiven für die Oldenburger Innenstadt. Die Kommunalpolitik will ein Aktionspaket auf den Weg bringen – voraussichtlich über mindestens 200.000 Euro.

Oldenburg

Oldenburger Polizei bittet um Hilfe
Zeugen nach Unfall auf Nadorster Straße gesucht

Zeugen nach Unfall auf Nadorster Straße gesucht

Oldenburg  - Gab es ein illegales Rennen vor dem Zusammenstoß zweier Autos in Oldenburg? Um diese Frage zu klären, erhoffen sich die ermittelnden Beamten Hinweise aus der Bevölkerung.

Oldenburg

Öffentliche baut neben dem Stadtmuseum
Mit diesen Entwurf gewinnt Oldenburger Büro den Wettbewerb

Mit diesen Entwurf gewinnt Oldenburger Büro den Wettbewerb

Oldenburg  - Die Öffentliche Versicherung baut neben Stadtmuseum neu. Das Oldenburger Architektenbüro Angelis&Partner übernimmt die Planung.

Friesoythe

Ausfälle nach Corona-Impfung in Friesoythe
„Gewollter Crash“ mit Astrazeneca im Krankenhaus

„Gewollter Crash“ mit Astrazeneca im Krankenhaus

Friesoythe  - Rund 20 Prozent der am Dienstag geimpften Krankenhausmitarbeiter in Friesoythe haben so starke Impfreaktionen, dass sie sich heute krankmelden mussten. Geplante Operationen hat das St.-Marien-Krankenhaus abgesagt.

Friesoythe

Eventim für Impfung als Voraussetzung
Friesoyther Musiker zu Konzerten nur für Geimpfte

Friesoyther Musiker zu Konzerten nur für Geimpfte

Friesoythe  - Eventim spricht sich für die Möglichkeit aus, nur Corona-Geimpfte bei Veranstaltungen zuzulassen. Der gebürtige Friesoyther Jazz-Drummer Fabian Arends hat dazu eine klare Meinung und kritisiert die fehlende Perspektive für die Kultur.