NWZonline.de

sirk,douglas

Person
SIRK, DOUGLAS

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Auszeichnungen
Filmfest Hamburg mit Preisverleihungen beendet

Filmfest Hamburg mit Preisverleihungen beendet

Zehn Tage lang hat das Hamburger Filmfest Produktionen aus aller Welt gezeigt. Regisseuren, Schauspielern und Produzenten wurde der rote Teppich ausgerollt. Zum Schluss wurden - wie alljährlich - begehrte Preise verliehen.

"Das Vorspiel"
Silberne Muschel für Nina Hoss

Silberne Muschel für Nina Hoss

Nina Hoss wird dieser Tage mit renommierten Auszeichnungen nur so überhäuft. Kurz bevor sie in Hamburg den Douglas-Sirk-Preis in Empfang entgegennehmen sollte, wird sie im nordspanischen San Sebastián als beste Schauspielerin geehrt.

Filmfest Hamburg
Nina Hoss erhält Douglas-Sirk-Preis

Nina Hoss erhält Douglas-Sirk-Preis

Eine Schauspielerin, die bald in einer Reihen Jodie Foster, Isabelle Huppert, Tilda Swinton und Catherine Deneuve stehen wird: Nina Hoss wird Ende September mit dem Douglas-Sirk-Preis ausgezeichnet.

Filmfest Hamburg
"Leto"- Deutschlandpremiere ohne Regisseur Serebrennikow

"Leto"- Deutschlandpremiere ohne Regisseur Serebrennikow

Beim Filmfest Hamburg feierte "Leto" Deutschlandpremiere. Nicht dabei: Regisseur Kirill Serebrennikow, der unter Hausarrest steht.

Filmfestival
Jamie Lee Curtis beim Filmfest Hamburg

Jamie Lee Curtis beim Filmfest Hamburg

Hollywood-Glanz und ein Tabu-Thema beim Hamburger Filmfest: Jamie Lee Curtis stellt ihren neuen Film "Halloween" vor. Viel Aufmerksamkeit findet außerdem das Werk "Mario" über Homosexualität im Profifußball.

Eröffnung
Filmfest Hamburg startet mit Frauenpower aus Island

Filmfest Hamburg startet mit Frauenpower aus Island

Zehn Tage lang werden in Hamburg über 130 Filme aus aller Welt gezeigt. Den Anfang macht ein Drama aus Island. Dessen Regisseur freut sich vor allem über die Aufmerksamkeit der deutschen Filmelite.

Auszeichnung
Regisseur Wim Wenders mit Douglas-Sirk-Preis geehrt

Regisseur Wim Wenders mit Douglas-Sirk-Preis geehrt

Im deutschen Kino ist Wim Wenders eine Institution. Für seine Werke erhielt er etliche Preise. In Hamburg nahm der Regisseur nun einen weiteren entgegen, bevor sein neuer Film Deutschland-Premiere feierte.

Jubiläumsausgabe
25. Hamburger Filmfest gestartet

25. Hamburger Filmfest gestartet

Der Festivalchef nennt es die "hanseatischen Antwort auf Cannes, Venedig und Berlin" - auch wenn das Hamburger Filmfest in keinster Konkurrenz zu diesen Mega-Events stehe. Das Weltkino holt es dennoch in den Norden.

Jubiläumsausgabe
Filmfest Hamburg beginnt mit "Lucky"

Filmfest Hamburg beginnt mit "Lucky"

Mit einem Eigenbrötler aus der Wüste Arizonas startet die Kino-Rundreise um die Welt, mit dem smarten Kurator eines Museums in Stockholm endet sie: 59 Länder sind auf dem Hamburger Filmfest vertreten - und feiern mit ihm Jubiläum.

25. Ausgabe
Filmfest Hamburg zeigt zum Jubiläum 130 Filme

Filmfest Hamburg zeigt zum Jubiläum 130 Filme

Zum 25. Mal begibt sich das Hamburger Filmfest auf cineastische Rundreise: 130 Filme aus den verschiedensten Ländern bringt es an die Elbe - und so manch prominenten Gast.

Hamburg

Filmfest Hamburg ohne Akin

Hamburg  - Hamburgs Starregisseur Fatih Akin (44, „Gegen die Wand“) wird seinen Film „Aus dem Nichts“ nicht auf dem Hamburger ...

Hamburg

Douglas-Sirk-Preis an Wim Wenders

Hamburg  - Der Douglas-Sirk-Preis des Filmfests Hamburg geht in diesem Jahr an den deutschen Regisseur Wim Wenders (72). Anlässlich ...

Hamburg

Hamburger Filmfest
(Film-)Geheimtipps aus aller Welt

(Film-)Geheimtipps aus aller Welt

Hamburg  - Den Auftakt macht Hollywood, den Abschluss Deutschland: Zwischen Ewan McGregors Regiedebüt „Amerikanisches Idyll“ und Andreas Kleinerts „Hedda“ zeigt das Filmfest Hamburg Produktionen aus mehr als 50 Ländern.

Hamburg

23. Filmfest Hamburg
Von Mustang, Neon Bull und kleinen Gangstern

Von Mustang, Neon Bull und kleinen Gangstern

Hamburg  - Zwischen der Eröffnung mit „Das brandneue Testament“ und dem Abschluss mit „Paradise“ lagen rund 170 Filme aus mehr als 50 Ländern. Zum Abschluss gab es Preise und zufriedene Veranstalter.

Auszeichnung

Auszeichnung

Das Hamburger Filmfest wird mit der Grande Dame des französischen Kinos starten: CATHERINE DENEUVE kommt zur Eröffnung ...

Ausgezeichnet

Ausgezeichnet

Regisseur FATIH AKIN (40) erhält in diesem Jahr den Douglas-Sirk-Preis des Filmfests Hamburg. „Für eine ganze Generation ...

Träumerisch

Träumerisch

Die britische Schauspielerin   (52) ist für ihre Rolle in dem Film „Only Lovers Left Alive“ auf dem Hamburger Filmfest ...

Architekt des Films geehrt

HamburgP Der kanadische Regisseur Atom Egoyan erhält den Douglas-Sirk-Preis 2008 des Filmfestes Hamburg. Mit Egoyan ...