NWZonline.de

siefken,simon

Person
SIEFKEN, SIMON

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Hohenkirchen

Freiwillige Feuerwehr Hohenkirchen
Dank Drohne Blick von oben

Dank  Drohne Blick von oben

Hohenkirchen  - In der Wehr Hohenkirchen wird viel Wert auf Ausbildung gelegt. Fünf Nachwuchskräfte rückten aus der Jugendwehr nach.

Hohenkirchen

Jugendfeuerwehr Hohenkirchen
Fünfmal Nachwuchs für die Wehr

Fünfmal Nachwuchs für die Wehr

Hohenkirchen  - Die Jugendwehr besteht aus vier Mädchen und 14 Jungen. Sie haben Spaß am Dienst und sind stolz darauf, dabei zu sein.

Neuenburg

Zusatztermin
Psychothriller entwickelt sich zum Kassenschlager

Psychothriller entwickelt sich zum Kassenschlager

Neuenburg  - Ansturm auf die Karten für das Stück „De Höll töövt nich“ (Die Hölle wartet nicht) beim Niederdeutschen Theater ...

Neuenburg

Premiere In Neuenburg
Helge Siefken spielt sich die Seele aus dem Leib

Helge Siefken spielt sich die Seele aus dem Leib

Neuenburg  - Der Psychothriller „De Höll töövt nich“ lebt von der Schauspielkunst des Hauptdarstellers. Perfekt besetzt ist die Rolle beim neuen Stück des Niederdeutschen Theaters in Neuenburg mit dem überragend spielenden Helge Siefken.

Neuenburg

Niederdeutsches Theater
Zwischen Wahnsinn und Wirklichkeit

Zwischen Wahnsinn und Wirklichkeit

Neuenburg  - Wer ist Simon Gäbel? Wieso ist er im Krankenhaus? Und hat er jemanden getötet? In „De Höll töövt nich“ wird es unheimlich im Theater.

Hohenkirchen

Jugendliche werden eingesegnet

Hohenkirchen  - In der Sixtus- und Sinicius-Kirche Hohenkirchen segnet Pastorin Gabriele Streicher am Sonntag, 15. April, ab 10 ...

Wangerooge/Hohenkirchen

Jugendwehr
Prüfung kein Problem für Jugendliche

Prüfung kein Problem für Jugendliche

Wangerooge/Hohenkirchen  - Geprüft und für fähig befunden: Im Rahmen eines Freundschaftszeltlagers der Jugendfeuerwehren Hohenkirchen und ...

Wesermarsch

Fußball
Grün-Gelbe werfen Kreisrivalen aus Bezirkspokal

Wesermarsch  - Die Abbehauser C-Junioren sind ausgeschieden. Sie verloren ihr Heimspiel gegen Stenum.

TOSSENS

Bildung
Sich von Krisen nicht beeindrucken lassen

Sich von Krisen nicht beeindrucken lassen

TOSSENS  - Erstmalig wurde in Tossenser auch der „Akademiker-Award“ verliehen. Den hatten sich aber gleich alle Abiturienten verdient.

ABBEHAUSEN/BURHAVE

Gäste lassen zu viele Chancen aus

ABBEHAUSEN/BURHAVE  - Knapp mit 7:6 nach Elfmeterschießen setzte sich der TSV Abbehausen im Bezirkspokal durch. Der Neuling SG Burhave/Stollhamm hatte mehr Chancen. abbehausen/Burhave/wmz