NWZonline.de

sewing,christian

Person
SEWING, CHRISTIAN

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Ärger über Maßanzug-Affäre
Sewing: Spürbarer Jobabbau bei Deutscher Bank auch im Inland

Sewing: Spürbarer Jobabbau bei Deutscher Bank auch im Inland

"Respektlos", "kein Verständnis" - Deutsche Bank-Chef Sewing findet klare Worte für das Verhalten von zwei Mitarbeitern in London. Zugleich macht er klar: Beim Konzernumbau werden auch in Deutschland im größeren Umfang Stellen gestrichen.

"Substanzielle Zahl"
Deutsche-Bank-Chef: Stellenabbau auch in Deutschland

Deutsche-Bank-Chef: Stellenabbau auch in Deutschland

Die Deutsche Bank will weltweit tausende Stellen streichen - darunter auch viele in Deutschland, wie Vorstandschef Sewing in einem Interview erklärt. Es gibt aber eine Besonderheit beim Umbau auf dem Heimatmarkt.

Frankfurt

Deutsche Bank
Bringt die Radikalkur die Wende?

Bringt die Radikalkur die Wende?

Frankfurt  - Deutschlands größtem Geldhaus stehen unruhige Zeiten bevor. Der radikale Umbauplan ist auch eine Abrechnung.

Oldenburg

Nwz-Kommentar Zur Deutschen Bank
Überfälliger Umbau

Überfälliger Umbau

Oldenburg  - Den umfassenden Umbau bei der Deutschen Bank hält NWZ-Wirtschaftsredakteur Jörg Schürmeyer für einen richtigen, ja überfälligen Schritt. In einem zweiten Schritt müsse das Geldinstitut aber nun rasch und konkret deutlich machen, wofür es künftig stehen will.

Analyse
Sewings Abrechnung - Bringt die Radikalkur die Wende?

Sewings Abrechnung - Bringt die Radikalkur die Wende?

Die Kehrtwende kommt spät. Deutsche-Bank-Chef Sewing ist zum Erfolg verdammt. Deutschlands größtem Geldhaus stehen unruhige Zeiten bevor.

Frankfurt

Finanzsektor
„Deutsche“ streicht 18 000 Stellen

Frankfurt  - Vor allem das Kapitalmarktgeschäft wird zurechtgestutzt. Und es gibt eine „Bad Bank“.

Anleger zweifeln
Deutsche Bank macht bei drastischem Stellenabbau Tempo

Deutsche Bank macht bei drastischem Stellenabbau Tempo

Nun soll alles ganz schnell gehen. Schon am Tag nach der Vorstellung des radikalen Umbauplans schafft die Deutsche Bank erste Fakten. Nun gilt es, Investoren und Aktionäre dauerhaft zu überzeugen.

Frankfurt Am Main

Deutsche Bank Wird Umgebaut
Konzern will 18.000 Stellen streichen

Konzern will 18.000 Stellen streichen

Frankfurt Am Main  - Die Deutsche Bank bringt eine umfangreiche Neuausrichtung auf den Weg. Vor allem das Kapitalmarktgeschäft wird zurechtgestutzt.

Raus aus der Dauerkrise?
Radikaler Umbau: Deutsche Bank streicht rund 18.000 Stellen

Radikaler Umbau: Deutsche Bank streicht rund 18.000 Stellen

Die Deutsche Bank zieht Konsequenzen aus ihrer Dauerkrise und der Talfahrt des Aktienkurses. Ein Jahr vor dem 150. Jubiläum greift der Konzern zu drastischen Mitteln. Schrumpft sich Deutschlands größtes Geldhaus gesund?

Deutsche Bank: Investmentbankchef Ritchie tritt Ende Juli zurück

Frankfurt/Main (dpa) - Der Investmentbankchef der Deutschen Bank, Garth Ritchie, tritt Ende Juli zurück. Das teilte ...

Neuaufstellung
Deutsche Bank baut um: Ritchie geht, Sewing übernimmt

Deutsche Bank baut um: Ritchie geht, Sewing übernimmt

Der Umbau der Deutschen Bank fordert ein erstes Opfer: Investmentbankchef Ritchie muss gehen. Es werden weitere schmerzliche Einschnitte erwartet.

Börse in Frankfurt
Dax nach US-Arbeitsmarktbericht schwächer

Frankfurt/Main (dpa) - Die mit Spannung erwarteten Arbeitsmarktdaten aus den USA haben den deutschen Aktienmarkt ...

Frankfurt

Deutsche Bank
20 000 Stellen auf der Kippe

20 000 Stellen auf der Kippe

Frankfurt  - Mehr als jede fünfte Stelle könnte wegfallen. Eine Sparte wäre wohl besonders betroffen.

Auf Schrumpfkurs
Massiver Stellenabbau bei der Deutschen Bank?

Massiver Stellenabbau bei der Deutschen Bank?

Deutschlands größtes Geldhaus steht vor radikalen Einschnitten. Vor allem im Kapitalmarktgeschäft könnte es einen drastischen Stellenabbau geben. An der Börse kam die Aussicht auf sinkende Kosten gut an.

Zitterpartie überstanden
Deutsche Bank meistert US-Stresstest

Deutsche Bank meistert US-Stresstest

Erleichterung bei der Deutschen Bank: Nach mehreren Schlappen in den vergangenen Jahren hat die US-Tochter DB USA den Stresstest der US-Notenbank Fed diesmal ohne Probleme bewältigt. Das ist nicht nur aus Imagegründen ein Erfolg für den angeschlagenen Konzern.

Börse in Frankfurt
Draghis Aussagen treiben Dax auf Sechswochenhoch

Frankfurt/Main (dpa) - Hoffnungen auf geldpolitische Stützen durch die Europäische Zentralbank (EZB) haben dem ...

Börse in Frankfurt
Dax behauptet sich trotz Lufthansa-Einbruch

Frankfurt/Main (dpa) - Ein Absturz der Lufthansa-Aktien hat den Dax am Montag nicht viel anhaben können. Der deutsche ...

Medienbericht
Deutsche Bank will Milliarden-Werte in "Bad Bank" auslagern

Deutsche Bank will Milliarden-Werte in "Bad Bank" auslagern

London (dpa) - Die Deutsche Bank will einem Bericht zufolge beim geplanten Konzernumbau Risiken bei Wertpapieren ...

Frankfurt

Deutsche Bank
„Harte Einschnitte“ im Investmentbanking

„Harte Einschnitte“ im Investmentbanking

Frankfurt  - Die Führung der Deutschen Bank kündigt weitere Kürzungen an. Der Aktienkurs des Instituts fällt auf ein Rekordtief.