+++ Eilmeldung +++
Aktualisiert vor 9 Minuten.

Uefa spricht Machtwort
Keine Ausnahme für München – EM-Stadion ohne Regenbogenfarben

NWZonline.de

seggern,dr. andreas von

Person
SEGGERN, DR. ANDREAS VON

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Jever

Getreuen- und Bismarckmuseum in Jever
Getreuen-Geschichte wird neu erzählt

Getreuen-Geschichte wird neu erzählt

Jever  - Die Umgestaltung der Ausstellung und aller Räume läuft noch. Die Wiedereröffnung ist im Frühsommer geplant.

Varel

Geschichte in Varel
Vareler Museum für Zukunft rüsten

Vareler Museum für Zukunft rüsten

Varel  - Das Heimatmuseum Varel bekommt ein neues Konzept. Schulen sollen stärker eingebunden werden.

Oldenburg

Film
Nicht sang- und klanglos

Nicht sang- und klanglos

Oldenburg  - Am 1. Oktober 2020 wäre Dr. Dr. Ummo Francksen 100 Jahre alt geworden. Der Mediziner und Nachfahre des Stadtmuseums-Gründers ...

Jever

Jever-Fotoausstellung
Stadtansichten von 1900 bis heute

Stadtansichten von 1900 bis heute

Jever  - Verwaltungs-Azubi Annika Aust zeigt „Jever – früher und heute“ im Graftenhaus: Sie hat alten Fotos neue gegenübergestellt.

Jever

Kultur
Besondere Identität der Region bewahren

Besondere Identität der Region bewahren

Jever  - Die vielfältigen Foto-
dokumente zur Geschichte und Kultur der Region sind verstreut. In Jever sollen sie Bestandteil eines digitalen Archivs werden.

Oldenburg

Interview Mit Historiker Aus Jever
Wenn Bilder nicht zeigen, was sie sollen

Wenn Bilder  nicht zeigen, was sie sollen

Oldenburg  - Im Alltag begegnen uns Selfies oder die Debatte über fotografierende Gaffer. Aber was bedeutet die Fotografie als Dokument für die Überlieferung? Fragen an Andreas von Seggern vom Schlossmuseum in Jever.

Sande

75 Jahre Kriegsende
Fast vergessen: 122 tote Polen und Russen im Jeverland

Fast vergessen: 122 tote Polen und Russen im Jeverland

Sande  - Ein unscheinbares Steinkreuz erinnert auf dem Friedhof Sande an die Kriegsgefangenen, die als Zwangsarbeiter im Jeverland umkamen. Sie starben häufig an purer Gewalt.

Jever

Ausstellung Im Schlossmuseum Jever
Als der Zweite Weltkrieg im Oldenburger Land endete

Als der Zweite Weltkrieg im Oldenburger Land endete

Jever  - Am 8. Mai jährt sich das Kriegsende zum 75. Mal: Die Stadt Jever blieb weitestgehend verschont. Eine Ausstellung im Schlossmuseum erweckt die letzten Kriegswochen zum Leben.

4. Juli

4. Juli

Die Gesamtleiterin der verschiedenen Museen der Stadt, Dr. Nicole Deufel, wechselte zum Oktober 2019 in die Leitung ...

Jever

Novemberpogrom 1938 In Jever
Jüdinnen ausgeraubt und erniedrigt

Jüdinnen ausgeraubt und erniedrigt

Jever  - Ein Hörspiel stellt Lieselott Weinstein in den Mittelpunkt. Die CD ist zugleich Erinnerungsgang durch Jever.

Ofenerdiek

Kirche
Gespräche über ein friedliches Klima

Ofenerdiek  - Unter dem Titel „Das Klima verändern – aber wie? Auf dem Weg zum Frieden“ findet im November in der Kirchengemeinde ...

Oldenburg

Ausstellung Im Stadtmuseum
So viel Kult steckt in Oldenburg

So viel Kult steckt in Oldenburg

Oldenburg  - Von der „Hölle des Nordens“ bis hin zu den Diskotheken der 60er bis 90er: Das Stadtmuseum Oldenburg möchte mit einer neuen Ausstellung Nostalgien wecken. Welche Oldenburger Orte sind für Sie Kult?

So entstand die Kult-Ausstellung

So entstand die Kult-Ausstellung

Franziska Boegehold ist die kommissarische Leiterin des Stadtmuseums. Sie kuratiert die Sonderausstellung „Kult! Angesagte Orte in Oldenburg“ und spricht über die Hintergründe.

Wechsel Von Oldenburg Nach Jever
Museumsleiter wirft keinen Blick zurück

Museumsleiter wirft keinen Blick zurück

Der 52-Jährige Andreas von Seggern ist nun stellvertretender Geschäftsführer des Zweckverbandes Schlossmuseum Jever. Dem Stadtmuseum Oldenburg fühlt er sich noch verbunden, doch er identifiziert sich „voll und ganz“ mit seiner neuen Stelle.

Scharfe Kritik an Museumsspitze

Oldenburg plant in großem Stil ein neues Stadtmuseum, und ausgerechnet in dieser wichtigen und sensiblen kulturpolitischen ...

Oldenburg

Echo
Cordes als Leiterin der Museen „gute Wahl“

Cordes als Leiterin der Museen „gute Wahl“

Oldenburg  - Die CDU begrüßt die Ausrichtung. Doch es gibt auch Kritik an der Personalpolitik des Oberbürgermeisters.

Kommentar

Anfang ist gemacht
von Karsten Röhr

von Karsten Röhr  - Erstens: Die Rück-Übertragung der Gesamtleitung der städtischen Museen ins Kulturamt von Christiane Cordes ist ...

Oldenburg

Kulturamtsleiterin übernimmt Museen

Oldenburg  - Die Gesamtleitung der städtischen Museen in Oldenburg soll Kulturamtsleiterin Christiane Cordes mitübernehmen, ...

Oldenburg

Kulturamtsleiterin übernimmt Museen

Oldenburg  - Die Gesamtleitung der städtischen Museen in Oldenburg soll Kulturamtsleiterin Christiane Cordes mitübernehmen, ...