NWZonline.de

seehofer,horst

Person
SEEHOFER, HORST

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Migration nach Deutschland
Aufnahme von Flüchtlingen aus griechischen Lagern endet

Aufnahme von Flüchtlingen aus griechischen Lagern endet

Rund 3650 Flüchtlinge durften in den vergangenen zwölf Monaten Aufnahmelager in Griechenland verlassen. Viele von ihnen wurden nach Deutschland gebracht - heute zum letzten Mal.

Afghanistan
Kramp-Karrenbauer will Ortskräfte in Sicherheit bringen

Kramp-Karrenbauer will Ortskräfte in Sicherheit bringen

"Gemeinsam rein, gemeinsam raus", sagt die Nato in Afghanistan. Aber auch einheimische Mitarbeiter der Bundeswehr müssen vor Racheakten der Taliban bewahrt werden.

Corona-Pandemie
Merkel mit Astrazeneca geimpft

Merkel mit Astrazeneca geimpft

Kanzlerin Angela Merkel hat ihre erste Dosis mit dem Astrazeneca-Vakzin erhalten. Im Anschluss dankte sie den Helfern der Impfkampagne.

Corona-Pandemie
Bundeskanzlerin Merkel mit Astrazeneca geimpft

Bundeskanzlerin Merkel mit Astrazeneca geimpft

Kanzlerin Angela Merkel hat ihre erste Dosis mit dem Astrazeneca-Vakzin erhalten. Im Anschluss dankte sie den Helfern der Impfkampagne.

Bericht zu Emissionen
Klima-Expertenrat legt Gutachten zu Treibhausgasen vor

Klima-Expertenrat legt Gutachten zu Treibhausgasen vor

Laut Umweltbundesamt hat Deutschland sein Klimaziel 2020 leicht übertroffen - vor allem dank Corona. Jetzt haben Experten die Daten analysiert und bestätigen: Von einer Trendwende kann keine Rede sein.

Wohnungsmarkt
Tausende protestieren in Berlin gegen Mietendeckel-Aus

Tausende protestieren in Berlin gegen Mietendeckel-Aus

Die Demonstranten forderten mehr politisches Handeln gegen den "Mietenwahnsinn". Auf Hunderttausende Berliner kommen nach dem Karlsruher Beschluss zum Mietendeckel teils saftige Nachzahlungen zu.

Ausgegrenzt
Grenzkontrollen zu Tschechien laufen aus

Grenzkontrollen zu Tschechien laufen aus

Die pandemiebedingten Kontrollen an der deutsch-tschechischen Grenze werden beendet. Laut Innenministerium greifen nun Kontrollmaßnahmen wie Schleierfahndung.

Bundestagswahlkampf
Nervenpoker um Kanzlerkandidatur der Union

Nervenpoker um Kanzlerkandidatur der Union

Nach dem tagelangen Feuerwerk von Armin Laschet und Markus Söder ist am Mittwoch erst einmal Pause. Der Konflikt um die Kanzlerkandidatur von CDU und CSU schwelt vor sich hin. Ausgang ungewiss.

Wende in Corona-Strategie
Deutschland plant bundesweit einheitliche Corona-Regeln

Deutschland plant bundesweit einheitliche Corona-Regeln

Die Corona-"Notbremse" soll künftig einheitlich angewendet werden. So zumindest der Plan der Bundesregierung. Außerdem könnte es schärfere Maßnahmen geben - denn Experten schlagen Alarm.

Corona-Pandemie
Bund und Länder wollen Infektionsschutzgesetz nachschärfen

Bund und Länder wollen Infektionsschutzgesetz nachschärfen

Mehr bundesweite Einheitlichkeit im Kampf gegen die Corona-Pandemie - das wird seit langem gefordert. Nun wollen Bund und Länder Nägel mit Köpfen machen.

Coronavirus
Umfrage: Große Mehrheit zweifelt an Merkels Impfversprechen

Umfrage: Große Mehrheit zweifelt an Merkels Impfversprechen

Kanzlerin Merkel hat es versprochen: Bis zum Ende des Sommers soll jeder, der will, ein Angebot zur Impfung gegen Corona bekommen. Doch angesichts der Probleme beim Impfstart glauben viele nicht daran.

Bundestagswahl
Söder: K-Frage der Union eng mit Merkel abstimmen

Söder: K-Frage der Union eng mit Merkel abstimmen

Die Entscheidung über die Kanzlerkandidatur der Union näher: Jetzt beginnt die Frist, die sich CDU-Chef Armin Laschet und sein CSU-Kollege Markus Söder gegeben haben. Horst Seehofer drückt aufs Tempo.

Corona-Pandemie
Steinmeier mit Astrazeneca geimpft - Seehofer will nicht

Steinmeier mit Astrazeneca geimpft - Seehofer will nicht

Das Misstrauen gegenüber dem Impfstoff von Astrazeneca ist groß - da lässt sich der Bundespräsident demonstrativ damit impfen. Das Zeichen ist bewusst gesetzt.

Ex-Verfassungsschutzchef
Maaßen will für CDU in den Bundestag

Maaßen will für CDU in den Bundestag

Es klingt wie ein Aprilscherz, ist aber keiner: Am 1. April wird bekannt, dass Ex-Verfassungsschutzchef Hans-Georg Maaßen bei der Bundestagswahl für die CDU in Thüringen antreten will.

89-Punkte-Plan
Extremismus und Rassismus: SPD und Union streiten

Extremismus und Rassismus: SPD und Union streiten

Nach mehreren rechtsextremistischen Anschlägen in Deutschland verabschiedet die Bundesregierung einen 89-Punkte-Plan. Die Minister werden sich einig. Doch bei zwei Projekten hakt es nun im Bundestag.

Fahrten nach Tirol leichter
Grenzkontrollen zu Tschechien bleiben

Grenzkontrollen zu Tschechien bleiben

Der Grenzverkehr zwischen Deutschland und Tirol wird wieder einfacher. Die Corona-bedingten Kontrollen sind beendet. Bei Tschechien sieht das noch anders aus.

Verwendung des Impfstoffes
Corona-Impfungen mit Astrazeneca in der Regel nur noch ab 60

Corona-Impfungen mit Astrazeneca in der Regel nur noch ab 60

Bei der Verwendung des Impfstoffes von Astrazeneca folgt die nächste Kurskorrektur: Vorsichtshalber soll er generell nicht mehr für Jüngere unter 60 genutzt werden. Was heißt das für die Impfkampagne?

Kritik am Krisenmanagement
Staat in der Krise: Föderalismus und Verwaltung im Fokus

Staat in der Krise: Föderalismus und Verwaltung im Fokus

Zieht der Bund die Notbremse für den föderalen Flickenteppich? Schon seit Tagen ist der Frust über das staatliche Agieren in der Krise gewachsen. Massiven Reformbedarf sehen Kritiker nicht nur bei den Ländern.

Infektionslage
Bundesregierung stuft Frankreich als Hochinzidenzgebiet ein

Bundesregierung stuft Frankreich als Hochinzidenzgebiet ein

In Deutschland steigen die Corona-Infektionszahlen immer weiter. In den meisten Nachbarländern ist die Lage aber weitaus dramatischer. Für Einreisende aus Frankreich werden nun die Regeln verschärft. Bei zwei anderen Nachbarländer gibt es dagegen Lockerungen.