NWZonline.de

schweitzer,eric

Person
SCHWEITZER, ERIC

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Creditreform-Studie
Wegen Corona wird Geld knapp: Zahlungsmoral der Firmen sinkt

Wegen Corona wird Geld knapp: Zahlungsmoral der Firmen sinkt

Bislang mussten nur wenige Firmen wegen der Pandemie Insolvenz anmelden. Doch bei etlichen Unternehmen wird wohl das Geld knapp. Die Zahlungsmoral verschlechtert sich. Das kann eine Kettenreaktion auslösen, befürchtet eine Wirtschaftsauskunftei.

Wirtschaft skeptisch
Homeoffice wirkt positiv: Weniger Stress, mehr Produktivität

Homeoffice wirkt positiv: Weniger Stress, mehr Produktivität

Als die Corona-Pandemie über Deutschland hereinbrach, mussten Millionen Beschäftigte von heute auf morgen ins Homeoffice umziehen. Inzwischen wollen viele gar nicht mehr zurück ins Büro. Doch bei den Arbeitgebern gibt es auch Zweifel.

Einhaltung von Menschenrechten
Wirtschaft und Regierung streiten über Lieferkettengesetz

Wirtschaft und Regierung streiten über Lieferkettengesetz

Können deutsche Unternehmen die etlichen Schritte bei der Produktion ihrer Waren im Ausland kontrollieren? Vor der geplanten Vorlage eines Gesetzes gegen Ausbeutung in den Lieferketten prallen die Behauptungen scheinbar unversöhnlich aufeinander.

Mittelstand und Selbstständige
Milliardenschweres Corona-Hilfsprogramm für Firmen gestartet

Milliardenschweres Corona-Hilfsprogramm für Firmen gestartet

Trotz der Lockerungen von Beschränkungen ist die Lage für viele Firmen weiter angespannt. Die Koalition hatte sich auf weitere Hilfen geeinigt, nun können Betriebe bald auf Geld hoffen.

Ruf nach schneller Hilfe
DIHK: Nach wie vor akute Liquiditätsengpässe bei Firmen

DIHK: Nach wie vor akute Liquiditätsengpässe bei Firmen

Schnell und unbürokratisch müssten Überbrückungshilfen bei den Unternehmen ankommen, fordert der Industrie- und Handelskammertagspräsident. Viele Firmen hätten noch immer "Umsätze nahe Null".

Corona-Konjunkturpaket
Bundestag: Familienbonus und weniger Mehrwertsteuer

Bundestag: Familienbonus und weniger Mehrwertsteuer

Ein echter "Wumms" oder doch nur der ungezielte Schuss mit der Schrotflinte? Das große Corona-Konjunkturpaket soll dafür sorgen, dass die Verbraucher trotz Krise kräftig Geld ausgeben. Doch es gibt Zweifel an der Wirkung.

Corona-Auswirkungen
Steinmeier und Wirtschaft rufen Betriebe zur Ausbildung auf

Steinmeier und Wirtschaft rufen Betriebe zur Ausbildung auf

Droht in der Corona-Pandemie ein Ausbildungsdesaster? Die Befürchtung besteht. Denn viele Betriebe, die bislang ausgebildet haben, sind jetzt in Schwierigkeiten. Das hat auch den Bundespräsidenten auf den Plan gerufen.

Berlin

Corona-Hilfen
So will der Bund Kauflaune ankurbeln

So will der Bund  Kauflaune ankurbeln

Berlin  - Die Verbraucher sollen trotz Corona-Krise kräftig Geld ausgeben – das will die Bundesregierung mit ihrem Konjunkturpaket erreichen. Doch ob die Pläne aufgehen werden, ist umstritten.

Konjunkturpaket
Weniger Steuern beim Einkaufen und ein Bonus für jedes Kind

Weniger Steuern beim Einkaufen und ein Bonus für jedes Kind

Die Verbraucher sollen trotz Krise kräftig Geld ausgeben - das will die Bundesregierung mit ihrem Konjunkturpaket erreichen. Als erstes profitieren Familien und alle, die größere Anschaffungen planen.

Kampf um Ausbildungsplätze
Übernahme von Azubis soll mit Corona-Prämie belohnt werden

Übernahme von Azubis soll mit Corona-Prämie belohnt werden

Wegen Corona droht auch auf dem Ausbildungsmarkt eine Krise. Hunderttausende Betriebe sind in Schwierigkeiten geraten. Die Azubis sollen die Auswirkungen aber nicht spüren.

Vereinbarung erzielt
Corona-Prämie für Firmen bei Übernahme von Azubis

Corona-Prämie für Firmen bei Übernahme von Azubis

Wegen Corona droht auch auf dem Ausbildungsmarkt eine Krise. Hunderttausende Betriebe sind in Schwierigkeiten geraten. Die Azubis sollen die Auswirkungen aber nicht spüren.

Düstere Aussichten
DIHK rechnet mit schwerem Wirtschaftseinbruch

DIHK rechnet mit schwerem Wirtschaftseinbruch

Die Nachfrage bricht weltweit ein, Lieferketten sind unterbrochen, der private Konsum springt nicht an: Die Corona-Krise sorgt für eine schwere Wirtschaftskrise. Der DIHK ist deutlich pessimistischer als die Bundesregierung.

Wegen Corona-Krise
DIHK-Umfrage: Industrie legt Investitionen auf Eis

DIHK-Umfrage: Industrie legt Investitionen auf Eis

Die deutsche Industrie ist schwer getroffen von den Folgen der Corona-Krise. Die Betriebe ziehen nun zunehmend Konsequenzen - auch bei weltweiten Lieferketten. Kommt Produktion zunehmend zurück nach Deutschland?

Wirtschaft will neue Hilfen
DGB fordert Sicherung der Kaufkraft in Corona-Krise

DGB fordert Sicherung der Kaufkraft in Corona-Krise

Bis Anfang Juni will die Bundesregierung ein Konjunkturprogramm auflegen, um die in der Corona-Krise schwer belastete Wirtschaft wieder anzukurbeln. Es gibt viele Vorschläge - doch was ist nötig?

Sommerurlaub 2020
Ansturm auf Ferienunterkünfte in Deutschland erwartet

Ansturm auf Ferienunterkünfte in Deutschland erwartet

Urlaubshungrige haben wieder eine Perspektive - zumindest in Deutschland soll es bald wieder mit dem Reisen losgehen. Es zeichnet sich allerdings ein Vergnügen mit Einschränkungen ab.

Nicht ohne Einschränkungen
Sommer in Deutschland: Touristiker rechnen mit Ansturm

Sommer in Deutschland: Touristiker rechnen mit Ansturm

Urlaubshungrige haben wieder eine Perspektive - zumindest in Deutschland soll es bald wieder mit dem Reisen losgehen. Es zeichnet sich allerdings ein Vergnügen mit Einschränkungen ab.

Kurzarbeit, Cafés, Kommunen
Koalition bespricht neue Krisenhilfen

Koalition bespricht neue Krisenhilfen

Die Corona-Krise ist alles andere als eine Koalitions-Krise: Selten haben CDU, CSU und SPD so gut zusammengearbeitet, wie es jetzt scheint. Beim Spitzentreffen in Berlin gibt es trotzdem einiges zu diskutieren.

Berlin

Wirtschaft will klaren Fahrplan

Berlin  - Spitzenverbände der Wirtschaft haben die Politik zu einem klaren Fahrplan für weitere Lockerungen in der Corona-Krise ...

Berlin

Coronakrise
Der Wirtschaft reicht das so nicht

Der Wirtschaft reicht das  so nicht

Berlin  - Manche Branchen sehen sich als Verlierer. Gefordert werden Nachbesserungen.