NWZonline.de

schwedes,larissa

Person
SCHWEDES, LARISSA

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Bonn

Jahresbilanz
Telekom wächst, aber macht Schulden

Telekom wächst, aber macht Schulden

Bonn  - Die Telekom ist in Feierlaune: Die Fusion der US-Tochter mit dem Rivalen Sprint ist in greifbare Nähe gerückt. Für das vergangene Jahr werden satte Zuwächse bei Umsatz und Ergebnis verkündet.

Jobben in Deutschland
Zentrale Beratungsstelle hilft Fachkräften aus dem Ausland

Zentrale Beratungsstelle hilft Fachkräften aus dem Ausland

Deutschland ist ein Einwanderungsland - so predigen es viele Politiker gern. Damit es nicht bei einer Phrase bleibt, sondern die dringend benötigten Fachkräfte auch kommen, will man in Bonn nun Abhilfe schaffen.

Münster

Glücksspiel
90 Mio. gehen ins Münsterland

90 Mio. gehen ins Münsterland

Münster  - Nicht viele Dinge auf der Welt sind so unwahrscheinlich wie auf einen Schlag Millionär zu werden. Zehn Lotto-Gewinne gingen am Wochenende nach Deutschland.

Stillstand im Verkehr
Sturmtief "Sabine": Wenn nichts mehr fährt

Sturmtief "Sabine": Wenn nichts mehr fährt

Sonntagabend ist Bahn-Abend - daran änderten auch die Sturmwarnungen für viele Fahrgäste nichts. Doch wohin mit ihnen, wenn die Bahn auf einmal sagt: Schluss, aus, das war's für heute? Zu Besuch an einem krisenerprobten Knotenpunkt.

Experten-Tipps
90 Millionen Euro Gewinn - Wohin mit all dem Geld?

90 Millionen Euro Gewinn - Wohin mit all dem Geld?

Nicht viele Dinge auf der Welt sind so unwahrscheinlich wie dies: auf einen Schlag Multimillionär werden. Nun ist es aber passiert - im Münsterland.

"Klatsche für die Post" -
Deutsche Post macht Pakete wieder billiger

Deutsche Post macht Pakete wieder billiger

Um Pakete zu verschicken, muss man als Kunde bei der Post am Schalter seit Jahresbeginn mehr Geld hinlegen. Zu viel, findet die Bundesnetzagentur. Nun gibt die Post klein bei.

Bonn

Dienstleistung
Netzagentur kritisiert Preispolitik der Gelben Post

Netzagentur kritisiert Preispolitik der Gelben Post

Bonn  - Die Bundesnetzagentur hält die neuen Preise, die Privatkunden für Pakete der Deutschen Post AG zahlen müssen, für ...

Große Lücken
Telefónica hinkt bei 4G-Versorgung hinterher

Telefónica hinkt bei 4G-Versorgung hinterher

Während sich Mobilfunker gern gegenseitig damit übertreffen, sich eine glorreiche Zukunft mit 5G auszumalen, träumt so mancher Bürger noch von stabilem 4G-Netz zum Surfen mit dem Handy. Zu Beginn des neuen Jahres stehen die Betreiber auf dem Prüfstand.

Vermeidbarer Müll?
Händler über die Bonpflicht: "Sinnlose Zettelwirtschaft"

Händler über die Bonpflicht: "Sinnlose Zettelwirtschaft"

Händler müssen seit Beginn des Jahres auch beim Kauf von Brötchen, Bratwurst oder einer Kugel Eis einen Kassenbon ausgeben. Und wie läuft's?

Geliebt, gehasst, gerollert
Warum E-Scooter so viel Emotionen wecken

Warum E-Scooter so viel Emotionen wecken

Sie kamen, rollten - und regten die Menschen auf. E-Scooter sollten revolutionieren, wie wir uns umweltbewusst in Großstädten fortbewegen. Die Mobilität haben sie nun bisher kaum verändert - den Diskurs hingegen schon.

Köln

Komödie „könig Von Köln“ Im Ersten
Liebeserklärung und Spottgesang zugleich

Liebeserklärung und Spottgesang zugleich

Köln  - Geklüngelt wird überall, aber in Köln besonders viel? Mit dem „König von Köln“ widmet sich das Erste in einer fiktiven Satire einem realen Skandal.

Köln

Weihnachtslieder
„Last Christmas“ ohne Ende

„Last Christmas“ ohne Ende

Köln  - Kunden können schnell davonlaufen, wenn beim Weihnachtseinkauf zum fünften Mal „Last Christmas“ gespielt wird. Verkäufer dagegen müssen die Dudelei ertragen.

Köln

Frage Des Tages
Soll laute Dauerbeschallung verboten werden?

Soll laute Dauerbeschallung verboten werden?

Köln  - Kunden können schnell davon laufen, wenn beim Weihnachtseinkauf zum fünften Mal „Last Christmas“ gespielt wird. Verkäufer dagegen müssen die Dudelei ertragen. Gewerkschaften schlagen Alarm.

Ein Fall für Karlsruhe
Haben Schwerkranke ein Recht auf den Tod?

Haben Schwerkranke ein Recht auf den Tod?

Es gibt Krankheiten, die so schlimm sind, dass die Betroffenen lieber sterben wollen als zu leben. Doch der Staat legt ihnen Steine in den Weg. Ein Konflikt, der auch Richter an ihre Grenzen bringt.

Köln

Ermittlungen
Perfiden Missbrauch in Handychats ausgetauscht

Köln  - Die Ermittlungen wegen schweren Missbrauchs von Kindern in Nordrhein-Westfalen weiten sich aus. „Hier geht es um ...

Bundesweite Aktionen
Bauernproteste gegen Agrarpolitik

Bauernproteste gegen Agrarpolitik

Während sie selbst auf den Feldern schwitzen, erlasse die Politik in klimatisierten Büros fragwürdige Regeln für ihre Arbeit: Viele Bauern hierzulande sind unzufrieden - und kommen in die Stadt, um das zu zeigen.

Keine Sonne, keine Scooter?
Was mit den Rollern im Herbst passiert

Was mit den Rollern im Herbst passiert

War er das schon, der große E-Tretroller-Boom? Die langen Sommertage sind vorbei, es drohen Kälte, Nässe und Glätte - nicht gerade die besten Freunde der rollenden Gefährte.

Keine Sonne, keine Scooter?
Was passiert mit den Rollern im Herbst?

Was passiert mit den Rollern im Herbst?

War er das schon, der große E-Tretroller-Boom? Die langen Sommertage sind vorbei, es drohen Kälte, Nässe und Glätte - nicht gerade die besten Freunde der rollenden Gefährte.

Köln

Notfall
Wie kam das Gift in die Glukose?

Köln  - Nun haben die Fahnder im Fall der tödlichen Glukose aus einer Kölner Apotheke ein Szenario. Es erklärt, wie es zum Tod einer Mutter und ihres ungeborenen Babys kommen konnte.