NWZonline.de

schultz,wolf e.

Person
SCHULTZ, WOLF E.

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Hude

Bündnis ruft zur Vernunft auf
„Hude soll kein Aufmarschplatz von Corona-Leugnenden sein“

„Hude soll kein Aufmarschplatz von Corona-Leugnenden sein“

Hude  - Mit einer großen Aktion treten Bürgerinnen und Bürger den Corona-Protesten gemeinsam entgegen. Sie haben einen „Offenen Brief“ verfasst, der von einer breiten Basis unterstützt wird.

Hude/Wüsting

Offener Brief zu Corona-Protesten
Lange Liste der Unterstützer

Lange Liste der Unterstützer

Hude/Wüsting  - Der „Offene Brief“ unter der Überschrift „Hude steht für Solidarität und Zusammenhalt“ stößt auf sehr breite Unterstützung bei den Bürgern, Parteien, Kirchen, Vereinen und Institutionen.

Hude

Bürgermeister Lebedinzew verabschiedet
Wird er sein Amt vermissen? – Antwort lautet: Jein!

Wird er sein Amt vermissen? – Antwort lautet: Jein!

Hude  - Sein Nachfolger könne auf eine voll funktionsfähige und motivierte Verwaltung zurückgreifen, sagte Hudes scheidender Bürgermeister Holger Lebedinzew.

Hude

Bronzeskulptur im Huder Klosterbezirk
Ein Zeichen wehrhafter Demokratie

Ein Zeichen wehrhafter Demokratie

Hude  - Als Zeichen der wehrhaften Demokratie hat Wolf Wolf E. Schultz die „Schnabelknospe“ geschaffen. Jetzt hat die Bronzeskulptur ihren Platz im Huder Klosterbezirk gefunden.

Hude

Eichen-Stelen in Hude vor Ort direkt verkauft
Erfolgreichstes Bildhauer-Symposion geht zu Ende

Erfolgreichstes Bildhauer-Symposion geht zu Ende

Hude  - Das zehnte Symposion wird sich als eines der erfolgreichsten in Hude einreihen. Gleich drei Stelen wurden direkt vor Ort verkauft.

Hude

Bildhauer-symposion eröffnet
Künstler in Hude im Arbeitsrausch

Künstler in Hude  im Arbeitsrausch

Hude  - Am Sonntag wurde das Bildhauer-Symposion am Vielstedter Kirchweg in Hude eröffnet. Bis zum kommenden Samstag sollen hier zahlreiche Kunstwerke entstehen.

Hude

Kultur
10. Bildhauer-Symposion startet am 4. Juli in Hude

10. Bildhauer-Symposion startet am 4. Juli in Hude

Hude  - Es werden Künstler aus Deutschland, Polen, Italien und Frankreich erwartet. Sie gestalten Holzskulpturen.

Hude

Bildhauerei in Hude
Seine Skulpturen prägen den Klosterort

Seine Skulpturen prägen den Klosterort

Hude  - Wolff E. Schultz ist seit 50 Jahren freischaffender Künstler. Seit 35 Jahren lebt und arbeitet er in Hude. Zum Jubiläum sollte es eigentlich eine Ausstellung geben. Doch durch die Corona-Pandemie ist das nicht möglich. Stattdessen zeigt ein umfangreicher Katalog einen Querschnitt aus dem Schaffen des bekannten Bildhauers.

Hude

Kunst In Hude: Wie Ein Bildhauer Das Corona-Jahr Erlebt
Zärtlicher Durchbruch in Corona-Zeit

Zärtlicher Durchbruch in Corona-Zeit

Hude  - Wolf E. Schultz gestaltetet seine 1200. Skulptur im Corona-Jahr. Für den bekannten Bildhauer sollte es ein Jahr mit gleich zwei besonderen Jubiläen werden. Doch dann kam die Pandemie.

Hude

Seit 50 Jahren freischaffender Künstler

Hude  - Immer wieder trifft man in Hude im öffentlichen Raum auf Kunstwerke von Wolf E. Schultz. Mit seiner Kunst hat Schultz ...

Ganderkesee/Dötlingen

Radtour-Serie In Ganderkesee
Durch den Stühe bis an die Hunte

Durch den Stühe bis an die  Hunte

Ganderkesee/Dötlingen  - Mancher Spur des legendären Wilddiebs „Hasen Ahlers“ folgt die sechste Sommerradtour. Rund 40 Kilometer lang ist der Rundkurs von Gästeführerin Elisabeth Kühling, der von Ganderkesee aus durch die Nachbargemeinde Dötlingen führt.

Ganderkesee/Hude

Radtour-Serie In Der Gemeinde Ganderkesee
So viel Schönes liegt am Wegesrand

So viel Schönes liegt am Wegesrand

Ganderkesee/Hude  - Die dritte Ganderkesee-Radtour der NWZ-Sommerserie hält allerlei Entdeckungen bereit: Elisabeth Kühling hat die Route zu Kunst, Architektur und Natur ausgearbeitet. Von Schierbrok aus geht es nach Hude.

Wildeshausen

Kunst- und Kulturpreis Für Wildeshauser
Landkreis ehrt Wolf E. Schultz

Landkreis ehrt Wolf E. Schultz

Wildeshausen  - Sein Bildwerk strahle weit über die Landkreisgrenzen hinaus: Landrat Carsten Harings zählte mehrere Gründe auf, warum Wolf E. Schultz den Preis erhielt.

Hude

Cdu-Anträge
Mehr tun für Straßen und Wege

Mehr tun für Straßen und Wege

Hude  - „Flicken“ bringt nichts: Noch mehr Mittel als bisher beantragt die CDU. Auch das Skulpturenufer liegt den Christdemokraten am Herzen.

Hude

Kunst In Hude
Vom Zusammenhalt und vom Wachstum

Vom Zusammenhalt und vom Wachstum

Hude  - Bis Mai 2020 sind die Skulpturen von Wolf E. Schultz in der neuen Ausstellung zu sehen. Es lohnt sich, einmal vorbeizuschauen.

Hude

Vernissage In Hude
Der Künstler und das Wachstum

Der Künstler und das Wachstum

Hude  - Bildhauer Wolf E. Schultz lädt zu einer Ausstellung ein. Er hat sich mit einer bestimmten Frage auseinandergesetzt.

Hude

Neue Ausstellung In Hude
Künstler Wolf E. Schultz und die Frage des Wachstums

Künstler Wolf E. Schultz und die Frage des Wachstums

Hude  - Ob Problemlöser und Wohlstandbringer oder wuchernde Bedrohung. Wolf E. Schultz hat das Thema in verschiedenen Skulpturen verarbeitet. Jetzt lädt er zur Vernissage ein.

Hude

Aktionstag In Hude
Märchenhaftes zu Pfingsten an der Mühle

Märchenhaftes zu Pfingsten an der Mühle

Hude  - Sie klappert zwar nicht mehr, die Huder Wassermühle. Aber trotzdem ist sie ein ganz besonderes Kleinod im Klosterbezirk. Am Pfingstmontag gibt es ein volles Programm beim Mühlentag.