NWZonline.de

schule,graf anton günther

Person
SCHULE, GRAF ANTON GÜNTHER

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Hatterwüsting/Oldenburg/Lwiw

Recherche
Ukrainischer Künstler gibt Rätsel auf

Ukrainischer Künstler gibt Rätsel auf

Hatterwüsting/Oldenburg/Lwiw  - Im Nachlass des hoch dekorierten Malers befindet sich ein Bild, das vermutlich in Oldenburg entstanden ist. Die Angehörigen und Macher einer Ausstellung hoffen jetzt auf Hinweise der NWZ-Leser.

Oldenburg

200 Jahre Prinzenpalais Oldenburg
Meilenstein der hiesigen klassizistischen Baukunst

Meilenstein der hiesigen klassizistischen Baukunst

Oldenburg  - Vor 200 Jahren haben die Bauarbeiten für das Prinzenpalais begonnen. Es gilt nach wie vor als Meilenstein der hiesigen klassizistischen Baukunst.

Oldenburg

Schülerfestival „Walk ’n’ Art“
Tolle Auftritte an vier Standorten und im Netz

Tolle Auftritte an vier Standorten und im Netz

Oldenburg  - Anders als gewohnt aber trotzdem ein Erlebnis: Das Schülerfestival Walk ’n’ Art lief an vier Standorten in Oldenburg.

Oldenburg

Kulturfestival Walk ’n’ Art
Schüler dürfen doch live in Oldenburg auftreten

Schüler dürfen doch live in Oldenburg auftreten

Oldenburg  - Intensiv wurde an einer Online-Variante des Schülerkulturfestivals „Walk ’n’ Art“ gearbeitet. Nun darf plötzlich auch live gespielt werden. Also gibt es Musik und Theater jetzt auf zwei Wegen.

Oldenburg

Kulturfestival Walk ’n’ Art
NWZonline zeigt Auftritte der Oldenburger Schüler

NWZonline zeigt Auftritte der Oldenburger Schüler

Oldenburg  - Ein Großteil des Programms beim Schülerkulturfestival „Walk ’n’ Art“ in Oldenburg findet im Internet statt. NWZonline unterstützt die Veranstaltung und zeigt ebenfalls Beiträge.

Oldenburg

Meinung von morgen
Abiturient appelliert für mehr Politikunterricht an den Schulen

Abiturient appelliert für mehr Politikunterricht an den Schulen

Oldenburg  - Politik wird an Niedersachsens Gymnasien erst ab der achten Klasse unterricht. Das Schulfach wird dadurch diskriminiert, findet unser Kommentator Patrick Marquardt. Er appelliert für eine frühere Förderung der Meinungsbildung.

Landkreis

Corona-Pandemie
Ausgangssperre im Kreis Oldenburg gilt ab 22 Uhr

Ausgangssperre im Kreis Oldenburg gilt ab 22 Uhr

Landkreis  - Was bedeutet das neue Bundesinfektionsschutzgesetz für den Landkreis Oldenburg. Der Sieben-Tage-Inzidenzwert liegt bei 106,2.

Wildeshausen/Landkreis

Landkreis Oldenburg hält an Ausgangssperre fest
Hochinzidenzkommune: Was geht und was nicht?

Hochinzidenzkommune:  Was geht und was nicht?

Wildeshausen/Landkreis  - Die Kreisverwaltung räumt Kommunikationsdefizite im Zusammenhang mit den aktuellen Corona-Regeln ein. Deshalb werden noch ein paar Fragen geklärt.

Hatten/Hude/Wardenburg/Oldenburg

Jubiläum an der Graf-Anton-Günther-Schule
Zehntausende Berufsjahre angesammelt

Zehntausende Berufsjahre angesammelt

Hatten/Hude/Wardenburg/Oldenburg  - 100 Jahre alt wird die Graf-Anton-Günther-Schule (GAG) in Oldenburg im kommenden Jahr. Da haben Lehrerinnen und Lehrer, Schülerinnen und Schüler sowie das restliche Schulpersonal viele Erinnerungen angesammelt.

Sandkrug/Oldenburg

Label aus Sandkrug und Oldenburg
Junge Unternehmer leben ihren Mode-Traum

Junge Unternehmer leben ihren Mode-Traum

Sandkrug/Oldenburg  - Frische Mode entsteht nicht nur in Großstädten, sondern auch im Oldenburger Land. Das beweisen Kian Köhne und Arian Ghafourian mit ihrem Label „Lucid Club“. Sie erzählen, wie es kam, dass sie eine eigene Marke entwickelten.

Bookholzberg

Lernort Freilichtbühne Bookholzberg
Info-Zentrum soll in diesem Jahr öffnen

Info-Zentrum soll in diesem Jahr öffnen

Bookholzberg  - Seit 15 Jahren setzen sich Ehrenamtliche für ein Informations- und Dokumentationszentrum zur Nazi-Vergangenheit der Freilichtbühne Bookholzberg ein. In diesem Jahr soll es endlich Realität werden.

Im Nordwesten

Lockdown im Oldenburger Land
Diese Sorgen haben junge Leute in der Pandemie

Diese Sorgen haben junge Leute in der Pandemie

Im Nordwesten  - So hat sich wohl keiner das letzte Jahr vorgestellt: Die Kontakte beschränkt, lernen nur online und Pläne wurden durchkreuzt. Acht junge Menschen aus dem Nordwesten berichten von ihren Zukunftssorgen in der Corona-Krise.

Hatten/Hude/Wardenburg

Schuljubiläum am GAG
Aus einzelnen Erinnerungen soll Geschichte werden

Aus einzelnen Erinnerungen soll Geschichte werden

Hatten/Hude/Wardenburg  - Die Graf-Anton-Günther-Schule plant anlässlich des 100-jährigen Bestehens ein ganz besonderes Lesebuch. Wer Erinnerungen hat, darf diese gerne darin teilen.

Hundsmühlen

Sportlerwahl im Landkreis
Kung-Fu-Meisterin liebt die Abwechslung

Kung-Fu-Meisterin liebt die Abwechslung

Hundsmühlen  - Als Trägerin des Schwarzgurtes im Kung Fu ist Marina Bruchmann eine Meisterin ihres Fachs. Die Kampfsportlerin hat im vergangenen Jahrzehnt zahlreiche große Erfolge gefeiert.

Landkreis/Oldenburg

Aktion an der Graf-Anton-Günther-Schule
Digitales Sprechzimmer bis Ostern offen

Digitales Sprechzimmer bis Ostern offen

Landkreis/Oldenburg  - Einen Tag der offenen Tür veranstalten? Aufgrund des Corona-Lockdowns momentan nicht möglich. Deshalb machte sich die Graf-Anton-Günther-Schule das Internet zunutze – und lud zu einem digitalen Aktionstag ein.

Hatten/Hude/Wardenburg

Graf-Anton-Günther-Schule
Digitaler Tag der offenen Tür

Digitaler Tag der offenen Tür

Hatten/Hude/Wardenburg  - Schüler aus Wardenburg, Hatten und Hude, die ab Sommer die Graf-Anton-Günther-Schule besuchen möchten, können sich am 20. Februar über das Gymnasium informieren. In diesem Jahr ist ein Besuch allerdings nur digital möglich.

Wildeshausen/Landkreis

Bildung
Landkreis Oldenburg sagt Schule erneut ab

Landkreis Oldenburg sagt Schule erneut ab

Wildeshausen/Landkreis  - Die Schülerbeförderung fällt auch am Dienstag, 9. Februar, im Landkreis aus. Es gibt nur Distanzunterricht.

Wildeshausen/Landkreis

Wetterumschwung im Landkreis Oldenburg
Wintereinbruch verläuft friedlich

Wintereinbruch verläuft friedlich

Wildeshausen/Landkreis  - Relativ wenige Menschen waren während des starken Schneefalls am Sonntag unterwegs. Dem entsprechend passierten auch nur wenige Unfälle.

Ganderkesee

Wintereinbruch in Ganderkesee
Räumdienste im Dauereinsatz

Räumdienste im Dauereinsatz

Ganderkesee  - Bei eisigem Wind und Schneefall waren am Sonntag nur wenige Spaziergänger unterwegs. Da die verschneiten Straßen weitgehend leer waren, gab es laut Polizei zwar einige Unfälle mit Blechschäden, aber keine Verletzten.