NWZonline.de

schneider,ewald

Person
SCHNEIDER, EWALD

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Barßel/Harkebrügge

Jüngster Ratsherr in Barßel
Landwirten eine Stimme geben

Landwirten eine Stimme geben

Barßel/Harkebrügge  - Stefan Grotjann (CDU) ist mit seinen 30 Jahren das jüngste Mitglieder im Barßeler Gemeinderat. Als Landwirt möchte er in der Gemeinde ein Sprachrohr für die Bauern sein.

Kunsttransporte
Wenn eine Madonna in Berlin strandet

Wenn eine Madonna in Berlin strandet

Wenn Kunstwerke zu Ausstellungen reisen, ist das ein heikles Geschäft. Zu feucht, zu trocken, zu warm - Gemälde und andere Exponate sind meist hochempfindlich. Und Corona macht für die Museen alles noch viel komplizierter.

Barßel

Vorschlagsliste für Schöffen steht fest

Barßel  - Für die Wahl der Schöffen für die Geschäftsjahre 2019 bis 2023 hat der Rat der Gemeinde Barßel am Mittwoch im Rathaus ...

Elisabethfehn

Gemeinderat
Dank für viele Stunden Ehrenamt

Dank für viele Stunden Ehrenamt

Elisabethfehn  - Die Verabschiedung ausscheidender Mitglieder bestimmte die letzte Sitzung des alten Rates der Gemeinde Barßel. Es gab viele Worte des Dankes.

Barßel

Gemeinderat
Eveslage neuer Fraktionssprecher

Eveslage neuer Fraktionssprecher

Barßel  - Hans Geesen, Michael Warnken, Steffen Haak und Jan Block sollen nach NWZ -Informationen stellvertretende Bürgermeister werden. Der neue Ratsvorsitzende steht noch nicht fest.

Barßel

Kommunalwahl
Viele neue und alte Gesichter am Ratstisch

Viele neue und alte Gesichter am Ratstisch

Barßel  - Die CDU holt die absolute Mehrheit im Gemeinderat. Überraschend wurde CDU-Fraktionsvorsitzender Ewald Schneider nicht wiedergewählt.

Barßel

Zum Walde wird ausgebaut

Barßel  - Der Rat der Gemeinde Barßel hat in seiner jüngsten Sitzung im Barßeler Rathaus einstimmig den Ausbau der Gemeindestraße ...

Barßel/Harkebrügge

Gemeinderat
Vorerst kein neuer Bürgersteig

Barßel/Harkebrügge  - Das Thema einseitiger Gehweg an dieser Straße wurde zurückgestellt. Die Erschließung der Königstraße wurde beschlossen.

Barßel

Versorgung
Ärger um Rettungswagen

Ärger um Rettungswagen

Barßel  - Grund ist, dass Bereiche im Saterland nicht in 15 Minuten versorgt werden konnten. Einige Politiker kritisieren den Abzug des RTW.

Halen

Parteien
Holzenkamp lobt Engagement

Halen  - Focke und Kuhlmann
rücken nach. Dank gilt den Ehrenamtlichen für ihre Parteiarbeit.

Harkebrügge

Verkehr
Harkebrügger Kreisel wird neu gestaltet

Harkebrügger Kreisel wird neu gestaltet

Harkebrügge  - Seit gut einem Jahr durchfahren täglich viele Fahrzeuge den neu erbauten Kreisel an der Kreisstraße 296 und der ...

Barßel

Cdu
Hans Eveslage kandidiert für Barßeler Rat

Hans Eveslage kandidiert für Barßeler Rat

Barßel  - Der ehemalige Cloppenburger Landrat stellte sich am Dienstagabend zur Wahl. Die Partei sucht außerdem mehr weibliche Kandidaten.

Barßel/Harkebrügge

Verkehr
Verkehrschaos im Schulbereich

Verkehrschaos im Schulbereich

Barßel/Harkebrügge  - Viele Eltern bringen ihre Kinder mit dem Auto in die Schule und sorgen für problematische Verhätlnisse. Die Politik sucht nach Lösungen.

Barßel/Harkebrügge

Verkehr
„Es herrscht ein großes Chaos“

„Es herrscht ein großes Chaos“

Barßel/Harkebrügge  - Viele Eltern bringen ihre Kinder mit dem Auto in die Schule und sorgen für ein Verkehrschaos. Die Politik sucht nach Lösungen.

Harkebrügge

Politik
CDU-Fraktion fordert Neugestaltung des Dorfplatzes

CDU-Fraktion fordert Neugestaltung des Dorfplatzes

Harkebrügge  - Die CDU- Fraktion im Rat der Gemeinde Barßel fordert die Neugestaltung des Dorfplatzes und des Kreuzungsbereiches ...

Barßel

Umfrage
Was sich Politiker für 2016 wünschen

Was sich Politiker für 2016 wünschen

Barßel  - Insbesondere die Investition in die Hallenbadsanierung wird gelobt. Die Wunschliste der Parteien ist dennoch lang.

Barßel

Haushalt
Schwimmbad ist der dickste Brocken

Barßel  - Vorgesehen sind Investitionen in Höhe von 4,5 Millionen Euro. Der CDU geht das nicht weit genug.

Barßel

Sitzung
Rat macht Weg frei für Windpark Kammersand

Barßel  - Jetzt ist der Weg für den Windpark Kammersand endgültig frei. Mit 20 Ja-Stimmen, drei Gegenstimmen (Hartmut Wrede, ...