NWZonline.de

schnabel,ansgar

Person
SCHNABEL, ANSGAR

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Jeddeloh

Regionalliga-Saisonvorschau
SSV Jeddeloh wagt den Neustart

SSV Jeddeloh wagt den Neustart

Jeddeloh  - Ein neuer Trainer, ein neuer sportlicher Leiter und acht Zugänge: Die Fans können sich beim SSV Jeddeloh auf viel Neues freuen. In der Regionalliga will das Team mit Offensivfußball überzeugen.

Jeddeloh

Björn Lindemann beim SSV Jeddeloh
Trainerneuling freut sich auf Dorfverein

Trainerneuling freut sich auf Dorfverein

Jeddeloh  - Björn Lindemann hat als Spieler viel erlebt. Seine Erfahrungen als Fußballprofi will der 38-Jährige nun als Trainer an die Spieler des SSV Jeddeloh weitergeben.

Jeddeloh

Abschied nach sieben Jahren
Almir Ziga verlässt den SSV Jeddeloh

Almir Ziga verlässt den SSV Jeddeloh

Jeddeloh  - Almir Ziga wird den SSV Jeddeloh in Richtung Hessen verlassen. Das gab der Verein am Abend in einer Pressemitteilung ...

Oldenburg

Auf dem Transfermarkt herrscht viel Bewegung
Das planen die Fußball-Regionalligisten der Region

Das planen die Fußball-Regionalligisten der Region

Oldenburg  - Die Fußballer des SSV Jeddeloh gehen mit einem neuen Trainer in die Regionalliga-Saison. Der Ligarivale Atlas Delmenhorst hat einen alten Bekannten aus Asien zurück nach Deutschland geholt. Und auch die Aufsteiger Kickers Emden und Blau-Weiß Lohne machen ihre Kader fit für die Viertliga-Spielzeit.

Jeddelohs sportliche Leiter im Interview
„Wir punkten mit dem Dorfcharakter“

„Wir punkten mit dem Dorfcharakter“

Beim SSV Jeddeloh steht vor der neuen Regionalliga-Saison ein großer Umbruch an. Olaf Blancke und Ansgar Schnabel verraten, auf welchen Positionen noch Verstärkung gesucht wird, welchen Fußball Trainer Björn Lindemann spielen lassen will und was sie sich von der Zusammenarbeit mit dem JFV Edewecht in der Zukunft erhoffen.

Jeddeloh

Regionalligist holt neuen Trainer
Lindemann tritt beim SSV Jeddeloh Nachfolge von Reck an

Lindemann tritt beim SSV Jeddeloh Nachfolge von Reck an

Jeddeloh  - Seit drei Wochen steht fest, dass Trainer Oliver Reck den Fußball-Regionalligisten SSV Jeddeloh nach dieser Saison verlässt. Nun hat der Verein den Nachfolger gefunden: Björn Lindemann, ein ehemaliger Spieler der Jeddeloher.

Jeddeloh

Ex-Bundesliga-Torhüter verlängert Vertrag nicht
Oliver Reck verlässt SSV Jeddeloh am Saisonende

Oliver Reck verlässt SSV Jeddeloh am Saisonende

Jeddeloh  - Oliver Reck geht auf Abschiedstour beim SSV Jeddeloh. Seinen Vertrag bei den Ammerländern verlängert der Trainer nicht. Was er danach machen will, weiß der ehemalige Werder-Torhüter aber bereits.

Jeddeloh

NWZ-Kommentar zu Oliver Recks Abgang im Sommer
Zeitpunkt gut gewählt

Zeitpunkt gut gewählt

Jeddeloh  - Menschlich hat es zwischen dem ehemalige Bundesliga-Torhüter und dem kleinen „Dorfclubs“ auf Anhieb gepasst. Spielerisch fehlte aber häufig eine klare Vorgabe. Mit dem fast sicheren Klassenerhalt ist der Zeitpunkt für beide Seiten aber gut gewählt, findet NWZ-Sportredakteur Lars Puchler.

Jeddeloh

Nach Schnabel geht nun auch Reck
Jeddelohs Umbruch in der Führung geht weiter

Jeddelohs Umbruch in der Führung geht weiter

Jeddeloh  - Der ehemalige Profi und der SSV Jeddeloh haben sich auf ein Ende der Zusammenarbeit im Sommer verständigt.

Jeddeloh

Neuer Sportlicher Leiter
Olaf Blancke löst in Jeddeloh Ansgar Schnabel ab

Olaf Blancke löst in Jeddeloh Ansgar Schnabel ab

Jeddeloh  - Wechsel in Jeddeloh: Olaf Blancke wird zur neuen Saison Sportlicher Leiter beim Fußball-Regionalligisten. Ansgar Schnabel bleibt dem Club aber erhalten.

Jeddeloh

Wechsel beim SSV Jeddeloh
Olaf Blancke wird sportlicher Leiter in Jeddeloh - Schnabel wechselt in den Aufsichtsrat

Olaf Blancke wird sportlicher Leiter in Jeddeloh - Schnabel wechselt in den Aufsichtsrat

Jeddeloh  - Ansgar Schnabel war seit vielen Jahren für die sportlichen Belange des SSV Jeddeloh zuständig. Nun kehrt der langjährige Erfolgstrainer Olaf Blancke in neuer Position an den Küstenkanal zurück.

Oldenburg

Über Jeddeloh in die Nationalelf
Wie Anton Stach sein Talent im Nordwesten aufblitzen ließ

Wie Anton Stach sein Talent  im Nordwesten aufblitzen ließ

Oldenburg  - Vor sechs Jahren spielte Anton Stach beim JFV Nordwest, später beim SSV Jeddeloh – jetzt steht er vor seinem Debüt in der Nationalelf. Sein Potenzial war schon früh zu sehen, sagen seine damaligen Trainer.

Mainz/Jeddeloh

Kurioser Nominierungsanruf
Flick beruft Ex-Jeddeloher Anton Stach in Nationalteam

Flick beruft Ex-Jeddeloher Anton Stach in Nationalteam

Mainz/Jeddeloh  - Vor wenigen Jahren beim SSV Jeddeloh, 2021 bei Olympia – und nun hat Anton Stach seine erste Nominierung für die A-Nationalmannschaft erhalten. Der Anruf von Bundestrainer Flick erreichte ihn in einem etwas unpassende Moment.

Oldenburg

Fußball-Regionalliga
U 15 des JFV Nordwest wahrt Chance auf Klassenerhalt

U 15 des JFV Nordwest wahrt Chance auf Klassenerhalt

Oldenburg  - Im Kellerduell der Fußball-Regionalliga der C-Junioren bezwang der JFV Nordwest den Blumenthaler SV 5:1. Ein Doppelschlag von Jesper Riemann leitete den Sieg ein. Jetzt ist Warten angesagt.

Oldenburg

Jugendfußball beim JFV Nordwest
Über Enttäuschung und Zufriedenheit

Über Enttäuschung und Zufriedenheit

Oldenburg  - In der Fußball-Regionalliga kassierten die A-Junioren des JFV Nordwest ein bitteres 2:3 beim JFV Calenberger Land. Die B-Junioren besiegten den JFV Bremerhaven 6:0 – der Trainer verteilte ein Lob an ein Duo und ein ganz spezielles Lob ans Team.

Mainz/Jeddeloh

Kurioser Nominierungsanruf
Flick beruft Ex-Jeddeloher Anton Stach in Nationalteam

Flick beruft Ex-Jeddeloher Anton Stach in Nationalteam

Mainz/Jeddeloh  - Vor wenigen Jahren beim SSV Jeddeloh, 2021 bei Olympia – und nun hat Anton Stach seine erste Nominierung für die A-Nationalmannschaft erhalten. Der Anruf von Bundestrainer Flick erreichte ihn in einem etwas unpassende Moment.

Oldenburg/Lübeck

Fußball-Karriere auf Umwegen
Mit Phönix aus der Asche

Mit Phönix aus der Asche

Oldenburg/Lübeck  - Conor Gnerlich erlebte unter anderem bei VfB Oldenburg, FC St. Pauli, JFV Nordwest, SV Meppen und SSV Jeddeloh eine Karriere-Achterbahn. Bei Phönix Lübeck fand der Hundsmühler die Liebe zum Fußball wieder.

Oldenburg/Meppen/Jeddeloh

Achterbahnfahrt im Emsland und im Ammerland
Kapitel 4: Frust in Meppen und Jeddeloh

Kapitel 4: Frust in Meppen und Jeddeloh

Oldenburg/Meppen/Jeddeloh  - Beflügelt von den Glücksgefühlen der Oldenburger Zeit wechselte Conor Gnerlich zur Saison 2017/18 zu Drittligist ...

Oldenburg

Glücksgefühle beim JFV Nordwest
Kapitel 3: Heimkehr, Aufstieg und gefährliche Widerworte

Kapitel 3: Heimkehr, Aufstieg und gefährliche Widerworte

Oldenburg  - Trotz der lehrreichen Zeit am Millerntor unter dem heutigen Zweitliga-Erfolgscoach Timo Schultz entschied sich ...