NWZonline.de

schmidt,marten

Person
SCHMIDT, MARTEN

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Oldenburg

Niederlage im Fußball-Landespokal gegen SV Meppen
Traum vom DFB-Pokal platzt für VfB Oldenburg erneut

Traum vom DFB-Pokal platzt für VfB Oldenburg erneut

Oldenburg  - Der VfB Oldenburg unterlag dem SV Meppen im Halbfinale des Niedersachsenpokals mit 0:4. Was VfB-Trainer Dario Fossi und seine Spieler zu der Niederlage sagten und wie es für die Meppener nun weitergeht.

Oldenburg

Unterer Landespokal der Amateure
Fußballer losen Ticket in DFB-Pokal aus

Fußballer losen Ticket in DFB-Pokal aus

Oldenburg  - Zehn der elf Mannschaften, die noch dabei sind, haben sich in einer Videokonferenz darauf verständigt, den unteren Landespokal nicht mehr auszuspielen. Die Entscheidung, den DFB-Pokal-Teilnehmer am 31. Mai auszulosen, fiel aber keinesfalls einstimmig.

Oldenburg/Delmenhorst

Nach Achillessehnenverletzung
VfB-Pechvogel zieht es zu Atlas Delmenhorst

VfB-Pechvogel zieht es zu Atlas Delmenhorst

Oldenburg/Delmenhorst  - Im August 2020 kam Tobias Steffen zum VfB Oldenburg und verletzte sich beim zweiten Testspiel-Einsatz schwer. Das Pokalderby in einer Woche gegen den SV Meppen ist die (vor-)letzte Chance auf sein Pflichtspieldebüt im VfB-Trikot.

Oldenburg

Landespokal gegen SV Meppen
Fan-Wunsch des VfB Oldenburg liegt beim Minister

Fan-Wunsch des VfB Oldenburg liegt beim Minister

Oldenburg  - Ob welche, wie viele und unter welchen Bedingungen Zuschauer zum Halbfinale am 25. Mai zugelassen werden, muss das Innenministerium entscheiden. An diesem Dienstag testet der VfB gegen den FC Oberneuland.

Oldenburg

Torgarant des VfB Oldenburg
„Ich ticke da ja ein bisschen anders“

„Ich ticke da ja ein bisschen anders“

Oldenburg  - Marten Schmidt hat in dieser Saison immer wieder gezeigt, dass er das VfB-Spiel prägen kann. Er spielt gern und hat die Oldenburger ins Pokal-Halbfinale gegen Meppen geführt – ansonsten interessiert ihn Fußball aber eher weniger.

Oldenburg

Termin für Pokal-Halbfinale steht
VfB Oldenburg fordert SV Meppen am 25. Mai

VfB Oldenburg fordert SV Meppen am 25. Mai

Oldenburg  - Das Duell des Fußball-Regionalligisten mit dem Drittligisten wird am Dienstag, 25. Mai, um 17 Uhr im Marschwegstadion angepfiffen. Ob dann Fans ins Stadion dürfen, ist noch unklar.

Oldenburg

E-Football-Kreismeisterschaft
Kaissis, Knystock und Kohlenberg als Konsolen-Könige des Kreises

Kaissis, Knystock und Kohlenberg als Konsolen-Könige des Kreises

Oldenburg  - Das Team des VfB Oldenburg feierte den zweiten Titel an der Playstation. Wie im Fußball-Landespokal gegen den SSV Jeddeloh bezwangen Kai Kaissis und Nico Knystock an der Konsole auch Phiesewarden knapp mit 4:3.

Oldenburg

Oldenburg besiegt SSV Jeddeloh
VfB erleichtert nach packendem Pokalsieg

VfB erleichtert nach packendem Pokalsieg

Oldenburg  - Der VfB Oldenburg hat ein in der Schlussphase dramatisches Viertelfinale gegen den SSV Jeddeloh gewonnen. Im Halbfinale wartet nun ein Drittligist auf den VfB.

Oldenburg

Fußball-Landespokal gegen SV Meppen
VfB Oldenburg hofft auf Prestigeduell vor Fans

VfB Oldenburg hofft auf Prestigeduell vor Fans

Oldenburg  - Als Termine für das Halbfinale sind der 18. und 25. Mai im Gespräch. VfB-Geschäftsführer Michael Weinberg glaubt, dass bis Mittwoch eine Entscheidung gefallen ist – und hofft auf eine weiter sinkende Inzidenz in der Stadt.

Nach 4:3-Sieg von VfB Oldenburg gegen SSV Jeddeloh
Das sagen Wolfgang Sidka & Co. zum Pokalspektakel

Das sagen Wolfgang Sidka & Co. zum Pokalspektakel

Nach einem mageren Start lieferten sich VfB Oldenburg und SSV Jeddeloh in der zweiten Halbzeit ein turbulentes Derby. „Ein Sieg im Pokal nach schwerem Kampf – nichts anderes zählt“, sagt der neue VfB-Vorstandsvorsitzende Wolfgang Sidka nach dem 4:3-Triumph.

Oldenburg

Viertelfinale im Landespokal
VfB Oldenburg schlägt SSV Jeddeloh mit 4:3

VfB Oldenburg schlägt SSV Jeddeloh mit 4:3

Oldenburg  - Spannend bis zum Schluss – wenn auch nicht von Anfang an – war das Landespokal-Viertelfinale im Oldenburger Marschwegstadion. Der VfB Oldenburg ging mit 4:3 gegen den SSV Jeddeloh als Sieger hervor.

VfB Oldenburg empfängt heute SSV Jeddeloh
Fossi und Reck – das Wortduell vor dem Pokalduell

Fossi und Reck – das Wortduell vor dem Pokalduell

Zum ersten Mal Fußball im Marschwegstadion seit sechs Monaten – und dann gleich das Derby VfB Oldenburg gegen SSV Jeddeloh: Das sagen die Trainer Dario Fossi und Oliver Reck vor dem Viertelfinale im Landespokal am Samstag.

Oldenburg

Kreismeisterschaft im E-Football
Erfolgstrio kennt sich nur virtuell

Erfolgstrio kennt sich nur virtuell

Oldenburg  - Das Team des VfB Oldenburg greift an diesem Freitag nach dem zweiten Titel in dieser Saison. Konsolen-Experte Max Kohlenberg würde seinen Kollegen Kai Kaissis und Nico Knystock gern auch einmal persönlich begegnen.

Oldenburg

Aufstiegsrelegation zur 3. Liga
VfB Oldenburg stellt finale Fairnessfrage

VfB Oldenburg stellt finale Fairnessfrage

Oldenburg  - Der Norddeutsche Fußball-Verband lässt bis Freitagmittag alle Vereine der Regionalliga Nord abstimmen, ob der TSV Havelse in die Relegation soll. In der Regionalliga Bayern gibt es die vom VfB gewünschte Aufstiegsrunde.

Oldenburg

Fußball in der Corona-Zeit
VfB Oldenburg gewinnt Geheim-Test für Pokalderby

VfB Oldenburg gewinnt Geheim-Test für Pokalderby

Oldenburg  - Unter Ausschluss der Öffentlichkeit gewann der VfB Oldenburg am Mittwochabend 2:1 gegen den FC Oberneuland. Kapitän Max Wegner übernimmt einen Co-Trainer-Posten. Ein Termin für das Landespokal-Viertelfinale gegen den SSV Jeddeloh steht im Raum.

Oldenburg

Fußball in Oldenburg
Warum der JFV Nordwest den U-19-Kader verkleinert

Warum der JFV Nordwest den U-19-Kader verkleinert

Oldenburg  - Noch ist unklar, ob die A- und B-Junioren aus Oldenburg in die Bundesliga dürfen – oder in der Regionalliga bleiben. Hier spricht U-19-Chefcoach Maximilian Dahlke über Leistungsstärke, Teamgröße, Kaderplanung und Zusammenarbeit.

Conrad Azong im Interview
„Gemeinsam singen können wir leider nicht mehr“

„Gemeinsam singen können wir leider nicht mehr“

Stürmer Conrad Azong spricht über sein erstes Tor für Lotte nach den schweren Gesichtsverletzungen im September, über Gedächtnisaussetzer, Corona-Tests und seinen Glauben. Dass Lotte sich von Trainerin Imke Wübbenhorst getrennt hat, bedauert der frühere VfB- und VfL-Fußballer.

Fußballer in Corona-Zwangspause
„Die Ungleichbehandlung ist ein Unding“

„Die Ungleichbehandlung ist ein Unding“

Im großen Interview spricht Rafael Brand vom VfB Oldenburg unter anderem über fehlenden Fußball und fehlenden Wohnraum. Außerdem redet der 26-jährige Angreifer über Gedanken an sein Karriereende.

Oldenburg

Oldenburg besiegt Rehden
Starke Abwehr schafft beim VfB Vertrauen

Starke Abwehr schafft beim VfB  Vertrauen

Oldenburg  - Trainer Dario Fossi forderte von seinem VfB Oldenburg eine „Kriegermannschaft“ gegen Rehden – vor allem seine Defensive gehorchte. Vorne wirbelten Traoré und Adetula – mit teils akrobatischen Abschlüssen.