NWZonline.de

schlender,jonas

Person
SCHLENDER, JONAS

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Oldenburg

3. Handball-Liga
Wundertüte trifft auf Wundertüte

Wundertüte trifft auf Wundertüte

Oldenburg  - Die Handballerinnen des VfL Oldenburg II gastierten am dritten Spieltag der 3. Liga beim TSV Wattenbek. Beide Teams suchen nach der langen Corona-Zwangspause noch ihren Rhythmus.

Oldenburg

VfL Oldenburg II unterliegt Vechta 23:24
Furiose Aufholjagd mit ärgerlichem Ende

Furiose Aufholjagd mit ärgerlichem Ende

Oldenburg  - Das Juniorteam des VfL Oldenburg leistete sich im zweiten Saisonspiel in der 3. Liga viel zu viele technische Fehler. Trotzdem hätte es gegen die Handballerinnen der SFN Vechta fast noch zum Punktgewinn gereicht.

Oldenburg

Handball-Bundesliga
VfL-Frauen feiern zehnten Saisonsieg

VfL-Frauen feiern zehnten Saisonsieg

Oldenburg  - Mit einem knappen 25:24 entledigt sich Oldenburg gegen Bad Wildungen fast aller Abstiegssorgen. Viel Zeit zum Luftholen bleibt aber nicht: Am Samstag steht das Auswärtsspiel bei der Neckarsulmer Sportunion an.

Oldenburg

Oldenburg gegen Bad Wildungen Vipers
VfL-Handballerinnen empfangen Liga-Zwilling

VfL-Handballerinnen  empfangen Liga-Zwilling

Oldenburg  - VfL Oldenburgs Trainer Niels Bötel erwartet gegen den direkten Verfolger, die Bad Wildungen Vipers, ein Duell auf Augenhöhe. Die Vorbereitung auf das Spiel hat aber noch sein Co-Trainer Jonas Schlender übernommen.

Oldenburg

Niederlage gegen Blomberg-Lippe
Wiedersehen bereitet VfL Oldenburg wenig Freude

Wiedersehen bereitet VfL Oldenburg wenig Freude

Oldenburg  - Gegen die HSG Blomberg-Lippe mit drei Ex-VfLerinnen im Kader kämpfte der VfL Oldenburg bravourös, verlor aber am Ende mit 25:29. Dabei musste Co-Trainer Jonas Schlender den Job als Chefcoach übernehmen.

Friedrichsfehn/Petersfehn

Handball
SG verschiebt Saisonstart

SG verschiebt Saisonstart

Friedrichsfehn/Petersfehn  - Wegen personeller Engpässe kann die SG Friedrichsfehn/Petersfehn an diesem Wochenende nicht bei der HSG Neuenburg/Bockhorn antreten. Generell attestiert das Trainerduo Sebastian-Dag Schwarze und Philip Bütow ihrem Team großes Potenzial.

Oldenburg

Der Mann mit dem Klemmbrett
So arbeitet der neue Co-Trainer der VfL-Handballerinnen

So arbeitet der neue Co-Trainer der VfL-Handballerinnen

Oldenburg  - Der erst 25-jährige Jonas Schlender ist der neue Mann an der Seite von Niels Bötel beim VfL Oldenburg. Wie es zur Zusammenarbeit kam und was diese bislang so erfolgreich macht, hat der ehemalige Kreisläufer uns verraten.

Oldenburg

Saisonstart In Handball-Bundesliga
VfL Oldenburg kämpft um Klassenerhalt

VfL Oldenburg kämpft um Klassenerhalt

Oldenburg  - Nach der abgebrochenen Vorsaison spielt die Handball-Bundesliga der Frauen nun mit 16 Teams, davon steigen am Ende der Spielzeit drei ab. Der VfL Oldenburg startet am Sonntag mit dem Heimspiel gegen die TuS Metzingen.

Nwz-Interview Mit Neueinsteiger Andreas Lampe
So tickt der neue Chef der VfL-Frauen

So tickt der neue Chef der  VfL-Frauen

Nach fast 30 Jahren in verantwortlicher Funktion scheidet Geschäftsführer Peter Görgen zum Jahresende beim VfL Oldenburg aus. Nachfolger Andreas Lampe sagt, was sich beim Handball-Bundesligisten ändern wird.

Oldenburg

Bundesligist Vfl Oldenburg Mit Neuem Co-Trainer
Vorgänger stellt seinen Nachfolger vor

Vorgänger stellt seinen  Nachfolger vor

Oldenburg  - Der VfL Oldenburg geht mit Jonas Schlender als Co-Trainer in die neue Saison. Auch eine neue Jugendkoordinatorin sowie eine Kooperation mit einem niederländischen Verein stellte der Verein am Donnerstag vor.

Wiefelstede

Abstiegskampf Im Handball
SG FriPe kämpft sich im Ammerland-Derby durch

SG FriPe kämpft sich im Ammerland-Derby durch

Wiefelstede  - Der SG Friedrichsfehn/Petersfehn gelang gegen den SVE Wiefelstede die Revanche für die Hinspielpleite. Der Pfosten spielte in der Schlussphase eine entscheidende Rolle.

Wiefelstede

Handball
Abstiegskampf heizt Derby an

Abstiegskampf heizt Derby an

Wiefelstede  - Die Wiefelsteder setzen auf ihre Heimstärke, die SG auf ihre spielerische Klasse. Beide Trainer erwarten starke Defensivleistungen.

Friedrichsfehn/Wiefelstede

Handball
SG erkämpft sich wichtige Punkte

SG erkämpft sich wichtige Punkte

Friedrichsfehn/Wiefelstede  - Die SG zeigte in der Rückrunde erneut eine Leistungssteigerung. Wiefelstedes Trainer Beeger sprach von einem Totalausfall in Garrel.

Friedrichsfehn/Petersfehn

Handball
SG rückt näher zusammen

SG rückt näher zusammen

Friedrichsfehn/Petersfehn  - Die Hallensperrung in Petersfehn sorgte bei den Handballern der SG für Chaos in der Planung. Nun stehen die nächsten Spiele an – ohne Haftmittel und mit wenig Vorbereitung.

Wiefelstede/Petersfehn

Handball
Starke Defensivleistung beschert Wiefelstede Sieg

Starke Defensivleistung beschert Wiefelstede Sieg

Wiefelstede/Petersfehn  - Nach drei Niederlagen in Folge haben die Handballer des SV Eintracht Wiefelstede ihre Negativserie in der Landesklasse ...

Ammerland

SG plant nächste Überraschung

Ammerland  - Im Abstiegskampf sind die Ammerländer Handballteams in der Landesklasse an diesem Samstag und Sonntag gefordert. ...

Friedrichsfehn/Petersfehn

Handball
SG verlässt vorerst die Abstiegsplätze

SG verlässt vorerst die Abstiegsplätze

Friedrichsfehn/Petersfehn  - Kurzes Durchatmen bei den Handballern der SG Friedrichsfehn/Petersfehn: Die Ammerländer feierten in der Landesklasse ...

Landkreis

Landesklasse
Hude verliert in Friedrichsfehn

Hude verliert in Friedrichsfehn

Landkreis  - Grüppenbühren II tat sich bei Schlusslicht Garrel schwer. Erst in der Schlussphase setzte sich das Team noch durch.