NWZonline.de

schirmer,andreas

Person
SCHIRMER, ANDREAS

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Verbände suchen Lösungen
Die Krisen in der Schneise: DFB und DOSB auf Personalsuche

Die Krisen in der Schneise: DFB und DOSB auf Personalsuche

Der DFB steckt tief in der Krise, auch der DOSB braucht eine neue Führungsriege. Die beiden mächtigen beiden Sportverbände sind auf der Suche nach Lösungen, die intern kaum gefunden werden können. Der Ruf nach Frauen an der Spitze wird immer lauter.

Deutscher Fußball-Bund
"Unterirdisch": Neue DFB-Krise wegen Ethiker-Causa

"Unterirdisch": Neue DFB-Krise wegen Ethiker-Causa

Der DFB schlittert von einer Krise in die nächste. Nun löst sich die eigene Ethikkommission auf, weil das Verbandspräsidium überraschend eine neue Vorsitzende wählt. Mitglieder des Gremiums sind empört.

Leichtathletik
Mihambo siegt ohne Glanz - Hartings nächster Absturz

Mihambo siegt ohne Glanz - Hartings nächster Absturz

1-8-3 - so lautet die Medaillenbilanz der deutschen Leichtathleten bei den Olympischen 2008, 2012 und 2016. Die Meisterschaften von Braunschweig geben wenig Hoffnung auf eine reichhaltige Ausbeute in Tokio. Ein Gold-Gewinner von Rio stürzt immer weiter ab.

Leichtathletik
Prothesen-Springer Rehm untermauert Olympia-Anspruch

Der Para-Weitsprungweltrekordler Markus Rehm bleibt hartnäckig und fordert den Deutschen Leichtathletik-Verband heraus. Dieser soll ihn für die Olympischen Spiele in Tokio nominieren, will es aber nicht. Dabei hat Rehm mit 8,29 Meter als einziger die Olympia-Norm.

Vor Olympia
Viele Fragezeichen bei Speerwurf-Olympiasieger Thomas Röhler

Viele Fragezeichen bei Speerwurf-Olympiasieger Thomas Röhler

Knapp fünf Jahre nach seinem Olympia-Gold von Rio kämpft Thomas Röhler um Form, Gesundheit und Nominierung. Die 90-Meter-Würfe seines Rivalen Johannes Vetter sieht er nicht unkritisch.

Titelkämpfe in Braunschweig
Röhler gibt auf - Stabhochspringer Zernikel im Glück

Röhler gibt auf - Stabhochspringer Zernikel im Glück

Bei den deutschen Meisterschaften der Leichtathleten in Braunschweig ist für Stabhochspringer Oleg Zernikel der Olympia-Traum in Erfüllung gegangen. Dagegen muss Speerwurf-Olympiasieger Thomas Röhler nach der verletzungsbedingten Aufgabe um das Tokio-Ticket bangen.

Deutsche Meisterschaften
Getrübte Olympia-Aussicht: Viele Leichtathleten fehlen

Getrübte Olympia-Aussicht: Viele Leichtathleten fehlen

Bei den deutschen Meisterschaften in Braunschweig kämpfen die besten Leichtathleten um Olympia-Tickets - sofern sie gesund sind. Einige Stars haben abgesagt. Auch Speerwurf-Ass Vetter muss passen.

Olympia bleibt das Ziel
DLV stoppt Prothesen-Springer Rehm

Markus Rehm wäre einer der ganz wenigen Para-Athleten, der die Norm für die Olympischen Spiele erfüllt. Allerdings so deutlich, dass er gleich ein Medaillen- oder sogar Titelkandidat wäre. Nach dem geplatzten Anlauf für Rio will Rehm es für Tokio wieder versuchen.

Mehrkampf-Meeting in Götzis
"Besser im Bett geblieben": Kaul verfehlt Olympia-Norm

"Besser im Bett geblieben": Kaul verfehlt Olympia-Norm

Deutschlands Ausnahme-Zehnkämpfer Niklas Kaul verfehlt in Götzis die Olympia-Norm. Auch für Kai Kazmirek läuft es nicht optimal. Der Kanadier Damien Warner verpasst die 9000-Punkte-Marke ganz knapp.

Mehrkampf-Meeting in Götzis
Zehnkampf-Weltmeister Kaul auf Olympia-Kurs

Zehnkampf-Weltmeister Kaul auf Olympia-Kurs

Nach einer Leistungssteigerung hat sich Weltmeister Niklas Kaul am ersten Tag der Olympia-Qualifikation der Zehnkämpfer noch auf Platz elf gekämpft. Gut im Rennen liegt auch der frühere WM-Dritte Kai Kazmirek.

Rückkehr in Götzis
Comeback: Zehnkampf-Weltmeister Kaul fängt "bei Null an"

Comeback: Zehnkampf-Weltmeister Kaul fängt "bei Null an"

Er ist wieder da. Gut anderthalb Jahre nach seinem WM-Triumph in Doha wird Niklas Kaul im österreichischen Götzis den ersten Zehnkampf bestreiten. Der Mainzer will das Olympia-Ticket nach Tokio buchen.

Prominente Absteiger
Zweitklassigkeit mit "Power": Bundesliga fürchtet "Verluste"

Zweitklassigkeit mit "Power": Bundesliga fürchtet "Verluste"

Schalke 04, Werder Bremen oder Hamburger SV - die neue 2. Bundesliga klingt schon irgendwie erstklassig. Diese "Hammer-Liga" könnte der deutschen Fußball-Eliteklasse Nachteile bringen.

Scheidender Eintracht-Coach
"Nicht kaputt reden": Hütter geht selbstbewusst

"Nicht kaputt reden": Hütter geht selbstbewusst

Die Saison endet für Eintracht Frankfurt enttäuschend und versöhnlich zugleich. Nach dem verpatzten Einzug in die Champions League verabschiedeten die Hessen Trainer Adi Hütter mit einem gegen Freiburg.

"Halb und halb"
Erster schwarzer Nationalspieler Kostedde wird 75

Erster schwarzer Nationalspieler Kostedde wird 75

Das Leben hat Erwin Kostedde nicht immer gut mitgespielt. Unter Rassismus hat der erste schwarze deutsche Nationalspieler immer gelitten. So lange er Tore schoss war er der deutsche Pelé.

Rassismus im Fußball
DFB-Botschafter Hartwig: "Ich verstehe die Menschen nicht"

DFB-Botschafter Hartwig: "Ich verstehe die Menschen nicht"

Rassismus im Fußball ist und bleibt ein Thema. DFB Botschafter Jimmy Hartwig kann keinen grundlegenden Wandel erkennen.

Leichtathletik-Serie
Diamond League wieder mit vollem Programm

Diamond League wieder mit vollem Programm

Im Olympia-Jahr will die Diamond League der Leichtathleten wieder mehr glänzen, nachdem 2020 wegen der Pandemie viele Meetings der Serie ausfielen. Im britischen Gateshead geht es los.

Olympische Spiele
DOSB nominiert die ersten 54 Athleten für Tokio

DOSB nominiert die ersten 54 Athleten für Tokio

Die umstrittenen Olympischen Spiele in Tokio rücken immer näher. Der Deutsche Olympische Sportbund nominiert die ersten 54 Starter, rund 400 Athleten dürften nach Japan entsandt werden.

Trainerkarussell
Zeitspiel um die Zukunft: Terzic und Glasner im Block-Modus

Zeitspiel um die Zukunft: Terzic und Glasner im Block-Modus

Edin Terzic und Oliver Glasner haben beide einen Vertrag bei ihren Clubs. Doch aktuell ist nur Thema, zu welchem Verein die Trainer wechseln werden.

33. Spieltag
Sieg in Mainz: BVB macht Champions-League-Einzug perfekt

Sieg in Mainz: BVB macht Champions-League-Einzug perfekt

Drei Tage nach dem Pokalsieg gibt es wieder etwas zu feiern für Borussia Dortmund. Durch einen Erfolg beim FSV Mainz 05 schafft der BVB doch noch den Einzug in die Champions League.