NWZonline.de

schirach,ferdinand von

Person
SCHIRACH, FERDINAND VON

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Literatur
Ferdinand von Schirach über Krisen und das Schreiben

Ferdinand von Schirach über Krisen und das Schreiben

Der Autor spricht offen über seine depressiven Episoden und sagt, diese "Erschütterung seine Existenz" habe ihn auch in seinem Schreibprozess beeinflusst.

Bücher
Was der Literatur-Herbst in diesem Jahr verspricht

Was der Literatur-Herbst in diesem Jahr verspricht

Dörte Hansen interessiert sich für das Meer, Stephen King für Märchen und Elfriede Jelinek für ihr eigenes Leben: Das sind die großen Buch-Erscheinungen des zweiten Halbjahrs.

Oldenburg

Aufführung im Oldenburgischen Staatstheater
Ferdinand von Schirachs „Gott“ wird zum letzten Mal gespielt

Ferdinand von Schirachs „Gott“ wird zum letzten Mal gespielt

Oldenburg  - Theaterfans aufgepasst: Am Mittwoch, 6. Juni, wird das Stück „Gott“ von Ferdinand von Schirach zum letzten Mal in Oldenburg aufgeführt. Inhaltlich geht es um das Thema selbstbestimmtes Sterben.

Emden

32. Internationales Filmfest Emden-Norderney
Von der Theater-AG auf die große Gala-Bühne

Von der Theater-AG auf die große Gala-Bühne

Emden  - Er ist Wirtschaftsingenieur bei VW, sie Kulturschaffende in Frankreich. Jetzt moderieren der Emden-Rückkehrer Stefan Mönch und Buten-Ostfriesin Eske Ewen gemeinsamen die Filmfest-Gala.

Wardenburg

Vorstellungen im Staatstheater Oldenburg
Wardenburger „umtref“-Büro hält Karten bereit

Wardenburger „umtref“-Büro hält Karten bereit

Wardenburg  - In den Sälen des Staatstheaters Oldenburg dürfen wieder alle Plätze belegt werden. Theatergänger können sich in Wardenburg Karten für verschiedene Vorstellungen im „umtref“Büro sichern.

Sendergruppe
Welche Pläne RTL für die Streamingplattform hat

Welche Pläne RTL für die Streamingplattform hat

RTL baut seinen Streaming-Bereich im nächsten Jahr um: Er wird zu einer Art Super-Plattform. Werden andere dem Beispiel folgen?

Désirée Nosbusch über serie „Glauben“
„Heutzutage wird in vielen Fällen zu schnell geurteilt“

„Heutzutage wird in vielen Fällen zu schnell geurteilt“

Désirée Nosbusch spielt im Justizdrama „Ferdinand von Schirach – Glauben“ eine Kommissarin – die Schlüsselfigur im ganzen Schlamassel. Ein ­Gespräch über die Serie, Hysterie im Netz und wie Nosbusch mit Twitter und Co. umgeht.

Interview mit Schauspieler Moritz Bleibtreu
„Leben ohne Strom nicht vorstellbar“

„Leben ohne Strom nicht vorstellbar“

Kein Internet, kein Licht und reines Chaos in ganz Europa – die Lage in der neuen Thrillerserie „Blackout“ ist katastrophal. Moritz Bleibtreu spielt dabei einen Aktivisten. Im Gespräch erzählt er, was er in einem solchen Fall tun würde und ob er ein Szenario wie dieses für möglich hält.

Bremen

Gesellschaft
Neue Grundrechte für alle

Neue Grundrechte für alle

Bremen  - „Jeder Mensch“ heißt das Buch, in dem Ferdinand von Schirach sechs neue, die EU-Verfassung ergänzende Grundrechte ...

Oldenburg

175 Jahre Deutscher Bühnenverein
Bundespräsident Steinmeier kommt zum Festakt nach Oldenburg

Bundespräsident Steinmeier kommt zum Festakt nach Oldenburg

Oldenburg  - Der Deutsche Bühnenverein wurde 1846 in Oldenburg gegründet. Zum Festakt des Dachvereins für hunderte Theater, Orchester und Festspiele in ganz Deutschland hält Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier heute eine Rede am Gründungsort.

Schauspieler Klaus Maria Brandauer im Interview
„Wir leben in einer Schlagzeilen-Gesellschaft“

„Wir leben in einer Schlagzeilen-Gesellschaft“

Im TV-Experiment „Ferdinand von Schirach: Feinde“ am 3. Januar wird die Geschichte einer Kindesentführung aus zwei Perspektiven erzählt. Ein Gespräch mit Brandauer alias Rechtsanwalt Konrad Biegler über das gewagte Format.

Brake/München/Rönnelmoor

Ärger über Krimi am 3. Januar
TV-Event trifft auf Widerstand aus der Wesermarsch

TV-Event trifft auf Widerstand aus der  Wesermarsch

Brake/München/Rönnelmoor  - Der gleiche Krimi auf neun Programmen – und das zeitgleich? Gudrun Reinecke aus Brake will sich diese Ausstrahlung von „Feinde“ mit Bjarne Mädel am 3. Januar nicht gefallen lassen und startet eine Unterschriftenaktion.

Interview
„Schwer, eindeutige Haltung zu finden“

„Schwer, eindeutige Haltung zu finden“

Oldenburg

Premiere Von „gott“ In Oldenburg
Publikum entscheidet über Frage nach Leben und Tod

Publikum entscheidet über Frage nach Leben und Tod

Oldenburg  - Nach „Terror“ zeigt das Oldenburgische Staatstheater nun Ferdinand von Schirachs neues Stück „Gott“. Darin geht es um Sterbehilfe. Wieder stimmt das Publikum über den Ausgang des Stückes ab – eine große Herausforderung.

Bonn

Autor von Schirach auf allen Kanälen

Autor von Schirach auf allen Kanälen

Bonn  - Ende vergangener Woche hat der Bestsellerautor Ferdinand von Schirach (56) sein Theaterstück „Gott“ in Berlin und ...

Oldenburg

„gott“ Am Staatstheater Oldenburg
Wer hat das letzte Wort vor dem Freitod?

Wer hat das letzte Wort vor dem Freitod?

Oldenburg  - In seinem Stück „Gott“ thematisiert Ferdinand von Schirach Sterbehilfe. Das Oldenburgische Staatstheater nimmt die Herausforderung an.

Berlin/Düsseldorf

„gott“ Von Ferdinand Von Schirach
Theaterstück über Ethik und Sterbehilfe auch in Oldenburg

Theaterstück über Ethik und Sterbehilfe auch in Oldenburg

Berlin/Düsseldorf  - In seinem neuen Theaterstück „Gott“ fragt Ferdinand von Schirach: Soll ein Arzt Sterbehilfe leisten, wenn sich ein Mensch den Tod wünscht? Auch in Oldenburg entscheidet das Publikum über den Fall.

Oldenburg

Ferdinand Von Schirach In Oldenburg
Sinnfragen im Staatstheater

Sinnfragen im Staatstheater

Oldenburg  - Der Bestsellerautor (55) lobte am Sonntagabend Oldenburg und witzelte über die Deutsche Bahn. Vor allem stellte Schirach im Großen Haus der Bühne seinen neuen Bestseller „Kaffee und Zigaretten“ vor. Darin verrät er auch viel über sich selbst.