NWZonline.de

schilling,rita

Person
SCHILLING, RITA

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Oldenburg

SPD und Grüne in Oldenburg
Mehrheit für Enteignung des Wallkino-Eigentümers formiert sich

Mehrheit für Enteignung des Wallkino-Eigentümers formiert sich

Oldenburg  - Die Debatte um das Wallkino in Oldenburg geht weiter. Aus der SPD und von den Grünen kommen inzwischen klare Signale, den Eigentümer zu enteignen.

Oldenburg

Kooperation im Stadtrat
Grün/Rot in Oldenburg strebt Umbau der Mobilität und Umdenken in Baupolitik an

Grün/Rot in Oldenburg strebt Umbau der Mobilität und Umdenken in Baupolitik an

Oldenburg  - Oldenburgs Klimaneutralität bis 2035 kostet Geld: Solaranlagen sollen zur Regel werden, Parkgebühren steigen und die Grundsteuer C eingeführt werden. Dafür soll die Lebensqualität steigen.

Oldenburg

Fraktionen einigen sich auf Zusammenarbeit
Grün-rote Koalition in Oldenburg steht

Grün-rote Koalition in Oldenburg steht

Oldenburg  - Gemeinsam wollen Grüne und SPD in Oldenburg einiges auf den Weg bringen. Die Zusammenarbeit steht unter dem Titel „Gemeinsam für ein gutes Leben in Oldenburg: sozial und klimaneutral“.

NWZ-Kommentar über grün-rotes Programm für Oldenburg
Jetzt geht’s ins Detail

Jetzt geht’s ins Detail

Bündnis 90/Die Grünen und SPD haben ihr Programm für die nächsten fünf Jahre vorgelegt. Die Ideen müssen nun präzisiert und umgesetzt werden – und finanziert, meint Redaktionsleiter Markus Minten.

Oldenburg

Unterstützung für Oldenburger OB
Ehemaliges Finanzamt könnte bald im Besitz der Stadt sein

Ehemaliges Finanzamt  könnte bald im Besitz der Stadt sein

Oldenburg  - Die im NWZ-Interview formulierten Pläne des Oldenburger Oberbürgermeisters stoßen auf breite Zustimmung. Für den Kauf des Geländes an der 91er-Straße gibt es viele gute Gründe.

Oldenburg

Schwerpunktpraxen in Oldenburg
In diesen Arztpraxen soll besonders viel geimpft werden

In diesen Arztpraxen soll besonders viel geimpft werden

Oldenburg  - Impfangebote müssen her, darin besteht Einigkeit. Ab der kommenden Woche helfen in Oldenburg zum Beispiel vier Schwerpunktpraxen. Doch es geht noch mehr, wenn es darum geht „Masse zu machen“.

Kommentar über Booster-Impfungen in Oldenburg
Es muss geimpft werden, was das Zeug hält

Es muss geimpft werden, was das Zeug hält

Im Impfpunkt werden Menschen abgewiesen, weil die sechs Monate Wartezeit nicht um sind. Dabei sollte nicht diskutiert, sondern lieber verimpft werden, was da ist, meint Redakteurin Chelsy Haß.

Oldenburg

Demografischer Wandel in Oldenburg
Mehr Angebote für alternde Gesellschaft

Mehr Angebote für alternde Gesellschaft

Oldenburg  - In der Wohn-Pflege-Gemeinschaft gehen Selbstbestimmung und Teilhabe Hand in Hand mit Unterstützung. Auch für Oldenburg könnte das eine weitere Lösung im Umgang mit einer alternden Gesellschaft sein.

Oldenburg

Politik in Oldenburg
Auf neuen Rat warten viele Herausforderungen

Auf neuen Rat warten viele Herausforderungen

Oldenburg  - An politischen Themenfeldern, die der neue Stadtrat beackern muss, mangelt es nicht. Einige wichtige umriss Oberbürgermeister Jürgen Krogmann in der konstituierenden Ratssitzung.

Oldenburg

Konstituierende Ratssitzung
Neuer Oldenburger Stadtrat nimmt die Arbeit auf

Neuer Oldenburger Stadtrat nimmt die Arbeit auf

Oldenburg  - Der Oldenburger Stadtrat hat auch in den kommenden fünf Jahren große Aufgaben vor sich. Tim Harms (27) wurde zum Vorsitzenden des Gremiums gewählt.

Oldenburg

Kommunalpolitik in Oldenburg
27-jähriger Tim Harms soll Ratsvorsitz übernehmen

27-jähriger Tim Harms soll Ratsvorsitz übernehmen

Oldenburg  - Die Grünen überraschen mit einer Personalie vor der konstituierenden Ratssitzung am Montag. In der Kandidatur von Tim Harms (27) sehen sie ein Signal an jüngere Menschen, sich zu engagieren.

Oldenburg

Fraktionen im Stadtrat in Gesprächen
Auf der Suche nach politischen Mehrheiten

Auf der Suche nach politischen Mehrheiten

Oldenburg  - Grüne und SPD verfügen zusammen (mit OB) 32 Sitze und damit über eine stabile Ratsmehrheit. Doch auch andere Konstellationen sind denkbar.

Oldenburg

Stadtrat Oldenburg
Schilling und Rohde führen Grünen-Fraktion

Schilling und Rohde führen Grünen-Fraktion

Oldenburg  - Durch den Stimmengewinn und einige Abschiede ziehen bei den Grünen gleich elf neue Mitglieder in den Stadtrat ein. Auch in der Fraktionsspitze gibt es einige neue Gesichter.

Oldenburg

Analyse der Wahl zum Stadtrat
Von Gewinnern und Verlierern

Von Gewinnern und Verlierern

Oldenburg  - 2422 persönlich Stimmen holte Esther Niewerth–Baumann (CDU), für Linken-Ratsfrau Christel Homan reichten 174, um wieder in den Rat einzuziehen. Komplett ist der Rat noch nicht, über einen Sitz wird noch entschieden.

Oldenburg

Kommunalwahl in Oldenburg
Diese Frauen und Männer sitzen künftig im Stadtrat

Diese Frauen und Männer sitzen künftig im Stadtrat

Oldenburg  - Die Kandidatinnen und Kandidaten für den Stadtrat haben lange gezittert – erst um 0.45 stand das vorläufige Endergebnis fest. So setzt sich der neue Rat zusammen. Wir zeigen alle Mitglieder mit Bild.

Oldenburg

Wahlkampf in Oldenburg
Beim Radverkehr von Groningen lernen

Beim Radverkehr von Groningen lernen

Oldenburg  - Die Oldenburger Grünen hatten sich im Wahlkampf Verstärkung aus Groningen geholt. Die niederländische Stadt könnte vor allem beim Fahrradverkehr vorbildlich sein.

Oldenburg

Schließung steht auch in Oldenburg bevor
Erhalt des Impfzentrums vor Ort gefordert

Erhalt des Impfzentrums vor Ort gefordert

Oldenburg  - Weil viele Fragen offen seien, kritisieren die Oldenburger Grünen die vom Land angekündigte Schließung der Impfzentren. Die Fraktion fordert ein gemeinsames Vorgehen von Verwaltung und Politik.

Oldenburg

Bisher 14 Ganztagsschulen in Oldenburg
Auch „Röwekamp“ wird Ganztagsschulen

Auch „Röwekamp“ wird Ganztagsschulen

Oldenburg  - Die Grundschule Röwekamp wird ab dem Schuljahr 2024/25 Ganztagsschule. Die schrittweise Umwandlung lässt sich die Stadt einiges kosten.

Oldenburg

Oldenburger Abfallwirtschaft
Alles für die Tonne: Auch fast 14 Tonnen Einwegwindeln

Alles für die Tonne: Auch fast 14 Tonnen Einwegwindeln

Oldenburg  - Andere Städte und Gemeinden geben einen „Windelzuschuss“ für Stoffwindeln. Das wäre doch auch was für Oldenburg, regte eine Oldenburgerin an. Im Abfallwirtschaftsausschuss gab es Antworten dazu.