NWZonline.de

scheuer,andreas

Person
SCHEUER, ANDREAS

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Maut-Affäre: „Wer lügt, kann nicht Minister bleiben“

Maut-Affäre: „Wer lügt,  kann nicht Minister bleiben“

Comeback der TEE-Züge?
Scheuer für mehr Bahn-Direktverbindungen zwischen EU-Städten

Scheuer für mehr Bahn-Direktverbindungen zwischen EU-Städten

Mehr Direktverbindungen zwischen EU-Metropolen: Verkehrsminister Scheuer will den "Trans-Europ-Express" wieder aufleben lassen. Das finden viele gut. Doch die Umsetzung wird kompliziert.

Berlin

Corona-Krise
Weitere Hilfen für Luftfahrt

Weitere Hilfen für Luftfahrt

Berlin  - Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer hat der angeschlagenen Luftverkehrsbranche weitere Unterstützung zugesagt. ...

Oldenburg

Cäcilienbrücke: IHK schreibt an Verkehrsminister

Oldenburg  - Für einen beschleunigten Bau der Cäcilienbrücke setzt sich die Oldenburgische Industrie- und Handelskammer (IHK) ...

Corona-Krise
Scheuer sagt Luftverkehrsbranche weitere Unterstützung zu

Scheuer sagt Luftverkehrsbranche weitere Unterstützung zu

Der Luftverkehr gehört zu den Branchen, die in der Corona-Krise am schwersten belastet sind. Eine schnelle Erholung ist nicht in Sicht. Der Verkehrsminister hat nicht nur Hilfen für Airlines im Blick.

Landesparteitag in Thüringen
Hennig-Wellsow und Kipping werben für Regierungsbeteiligung

Hennig-Wellsow und Kipping werben für Regierungsbeteiligung

Sollte sich die Linke eine Regierungsbeteiligung im Bund offenhalten? Ja, sagen die scheidende Vorsitzende und ihre mögliche Nachfolgerin auf einem Thüringer Landesparteitag. Dort ging es viel um Bundespolitik.

Berlin

Kein Kompromiss Im Bundesrat
Weiter Hängepartie um Raser-Strafen

Weiter Hängepartie um Raser-Strafen

Berlin  - Seit Wochen gibt es Streit darüber, wie hoch die Strafen fürs Rasen ausfallen sollen. Dieser Freitag war die Ziellinie für einen Kompromiss der Bundesländer. Doch daraus wird erst mal nichts. Und jetzt?

Formfehler in StVO
Die "Straßenverkehrs-Unordnung" beim Thema Rasen bleibt

Die "Straßenverkehrs-Unordnung" beim Thema Rasen bleibt

Die Reparaturarbeiten am Bußgeldkatalog sind vertagt: Im Streit um Fahrverbote für gefährliches Rasen brachten die Länder keine Lösung zustande. Dabei wissen alle, dass ein Kompromiss sein muss - nur wie?

Moderate Gehaltserhöhungen
Bahn und EVG erzielen Einigung bei Tarifverhandlungen

Bahn und EVG erzielen Einigung bei Tarifverhandlungen

Einigung bei den Tarifverhandlungen der Deutschen Bahn: Trotz Corona-Krise und Milliardeneinbußen sollen die Beschäftigten mehr Geld bekommen. Doch die Lohn- und Gehaltssteigerungen dürften geringer ausfallen als in den Jahren zuvor.

Unzureichend aufgearbeitet
Rechnungshof rügt Bahn wegen Berater-Affäre

Rechnungshof rügt Bahn wegen Berater-Affäre

Der Staatskonzern hat Millionen an frühere Führungskräfte überwiesen. Nach dem Ausstieg hatten sie Beraterverträge erhalten. Die Bahn hat einen Schlussstrich unter die Affäre gezogen. Möglicherweise zu früh.

Vor Vernehmung im U-Ausschuss
Scheuer verteidigt Vorgehen bei der Pkw-Maut

Scheuer verteidigt Vorgehen bei der Pkw-Maut

In zwei Wochen sagt Verkehrsminister Scheuer erstmals vor dem Untersuchungsausschuss zur gescheiterten Pkw-Maut aus. Der CSU-Politiker zeigt sich zuversichtlich.

Thema im Bundesrat
Kommt noch Bewegung in den StVO-Streit?

Kommt noch Bewegung in den StVO-Streit?

Seit Monaten gibt es Streit um die neue Straßenverkehrsordnung und neue Raser-Regeln - seitdem ein Formfehler auftauchte. Am Freitag nun könnte es im Bundesrat zum Showdown kommen.

Berlin

Scheuer kritisiert Lieferprobleme bei Elektroautos

Berlin  - Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer (CSU) hat Lieferprobleme der Autoindustrie bei Elektroautos kritisiert. ...

Trotz hoher Kosten
Daimler setzt bei Lastwagen auf Batterie und Brennstoffzelle

Daimler setzt bei Lastwagen auf Batterie und Brennstoffzelle

Nächstes Jahr bringt Daimler seinen ersten schweren Elektro-Lastwagen in Serie auf den Markt. Für die richtig langen Strecken ist eine Batterie aber auch auf lange Sicht nur zweite Wahl. Der Konzern setzt deshalb auf eine Doppelstrategie.

Mehr als Umweltschutz
Im Bundestag geht es um Nachhaltigkeit

Im Bundestag geht es um Nachhaltigkeit

Eine Woche im Jahr sollen sich die Debatten im Bundestag um das Thema Nachhaltigkeit drehen - so haben es die Abgeordneten beschlossen. Jetzt ist es erstmals soweit. Aber warum geht es dabei eigentlich?

Sanierung und Betrieb
Autobahngesellschaft: Bauindustrie vermutet holprigen Start

Autobahngesellschaft: Bauindustrie vermutet holprigen Start

Zum 1. Januar soll auf deutschen Autobahnen alles besser werden: Unter dem Dach des Bundes soll sich dann die Autobahngesellschaft um Sanierung und Betrieb kümmern. Die Bauindustrie unterstützt den Plan - doch es könnte holprig werden.

Wochenlanges Gezerre
Scheuer dringt auf Lösung im Streit um Raser-Fahrverbote

Scheuer dringt auf Lösung im Streit um Raser-Fahrverbote

Seit Wochen verhaken sich Bund und Länder in einem vertrackten Ringen um die Straßenverkehrsordnung. Kommt das Reizthema in dieser Woche vom Tisch? Der Minister lenkt den Blick auf "eine politische Farbe".

"Generationenwechsel"
CSU-Minister Müller kündigt Rückzug an

CSU-Minister Müller kündigt Rückzug an

Die Erklärung kam unerwartet: Der langgediente Entwicklungsminister Gerd Müller will nach der Bundestagswahl aufhören. Er schafft damit auch Klarheit für seine CSU, mit der er nicht immer auf einer Linie liegt.

Verkehrsminister
Scheuer warnt vor "überzogenen" EU-Klimazielen

Scheuer warnt vor "überzogenen" EU-Klimazielen

Die EU will Tempo machen beim Klimaschutz - und nächste Woche ein neues Ziel für 2030 vorschlagen. Doch Verkehrsminister Scheuer mahnt: In Zeiten der Corona-Krise dürfe man nicht zu viel verlangen.