NWZonline.de

scheinert,andreas

Person
SCHEINERT, ANDREAS

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Oldenburg

Livebilder aus dem Kirchturm
Oldenburger Turmfalken werden flügge

Oldenburger Turmfalken werden flügge

Oldenburg  - Vier Turmfalken sind in Oldenburg geschlüpft und werden langsam flügge. Aus zwei der sechs Eier im Nistkasten der Ofenerdieker Kirche sind keine Küken geschlüpft. Dafür gibt es mehrere Gründe.

Oldenburg

Oldenburger Turmfalken
Im Kirchturm schlüpfen die ersten Küken

Im Kirchturm schlüpfen die ersten Küken

Oldenburg  - Beim Turmfalken-Paar im Ofenerdieker Kirchturm läuft die Familienplanung wie im Lehrbuch. Das Schlüpfen der Küken war für Ende Mai angekündigt. Es hat begonnen – mit einer kleinen Sensation.

Oldenburg

Turmfalken in Oldenburg
Live-Bilder aus dem Nest im Ofenerdieker Kirchturm

Live-Bilder aus dem Nest im Ofenerdieker Kirchturm

Oldenburg  - Hoch oben im Turm der Thomas-Kirche in Oldenburg-Ofenerdiek wächst die nächste Turmfalken-Generation heran. Sechs Eier sind gelegt. Nun wird gebrütet. Wer zugucken will – kein Problem.

Ofenerdiek

Trubel In Der Thomas-Kirche
Ofenerdieker Turmfalken-Vater flattert zwischen zwei Familien

Ofenerdieker Turmfalken-Vater flattert zwischen zwei  Familien

Ofenerdiek  - Ein Raubvogelmännchen im Stress: Unterm Dach des Ofenerdieker Kirchturms hat sich ein Turmfalke mit zwei Weibchen fortgepflanzt. Beide Familien lässt der achtfache Vater nicht im Stich.

Ofenerdiek

Ofenerdieker Falkenmännchen Hat Zweitfamilie
„Vielweiberei“ im Kirchturm

„Vielweiberei“ im Kirchturm

Ofenerdiek  - Wenn alles gut geht, dann wachsen im Turm der Thomas-Kirche bald zehn Turmfalkenküken heran. Besonders deren Vater hat gerade viel Stress. Ein spezielles Naturschauspiel ist hier zu beobachten.

Ofenerdiek

Bereits Vier Mal Nachwuchs In Ofenerdiek
Hoffnung auf halbes Dutzend Turmfalken-Küken

Hoffnung auf halbes Dutzend Turmfalken-Küken

Ofenerdiek  - In Glockenturm der Thomas-Kirche in Oldenburg-Ofenerdiek sind bereits vier Turmfalken-Küken geschlüpft. Zwei weitere Eier werden noch bebrütet.

Ofenerdiek

Turmfalken-Nachwuchs In Thomas-Kirche
Im Oldenburger Glockenturm geht’s Schlag auf Schlag

Im Oldenburger Glockenturm geht’s Schlag auf Schlag

Ofenerdiek  - Der anvisierte Termin war längst verstrichen. Seit dem 18. Mai wurde mit dem Schlüpfen des ersten Turmfalkenkükens im Turm der Thomas-Kirche gerechnet. Am Freitag war es endlich soweit.

Ofenerdiek

Turmfalken Nisten In Ofenerdiek
Hurra, das sechste Ei ist da!

Hurra, das sechste Ei  ist da!

Ofenerdiek  - Glockengeläut begleitet sie von Anfang an. In etwa 20 Metern Höhe und zwei Meter unter den Glocken im Turm der Thomas-Kirche werden kleine Turmfalken ausgebrütet. Der erste Falke könnte bald schlüpfen. Die Kamera läuft dabei.

Ofenerdiek

Webcam Zeigt Bilder Aus Dem Kirchturm
In der Thomas-Kirche wächst eine Falkenfamilie

In der Thomas-Kirche wächst eine Falkenfamilie

Ofenerdiek  - 150 Turmfalken-Kästen in der Oldenburger Region werden vom Naturschutzbund betreut. Besonders spannend ist der Nistkasten in der Ofenerdieker Kirche. Denn hier kann man den Tieren ganz nahe kommen.

Ofenerdiek

Tierischer Nachwuchs
Sechs Turmfälkchen fürs Familienalbum

Sechs Turmfälkchen fürs Familienalbum

Ofenerdiek  - Schlag auf Schlag kamen die Jungvögel zur Welt. Das wurde auch im Kirchencafé verfolgt.

Ofenerdiek

Thomaskirche In Oldenburg
Turmfalken brüten live vor der Kamera

Turmfalken brüten live vor der Kamera

Ofenerdiek  - Erstmals seit 2016 brütet wieder ein Duo im Turm der Ofenerdieker Thomaskirche. Gleich sechs Eier hat das Weibchen im Nistkasten abgelegt. Eine Kamera ist live beim Brüten und hoffentlich auch Schlüpfen dabei.

Ofenerdiek

Kirche I
Sanierungsarbeiten abgeschlossen

Ofenerdiek  - Rund um die Thomas-Kirche wird gefeiert. Ein buntes Programm sorgt den ganzen Tag über für Unterhaltung.

Ofenerdiek

Naturschutz
Kamera bietet Blick ins Turmfalken-Nest

Kamera bietet Blick ins Turmfalken-Nest

Ofenerdiek  - Schon seit einigen Jahren kümmert sich Johannes Bartner vom Naturschutzbund (Nabu) Oldenburg ehrenamtlich mit großem ...

Oldenburg

Sportveranstaltung
In Lauflaune mit Kostümen und Kuchen

In Lauflaune mit Kostümen und Kuchen

Oldenburg  - Der Silvesterlauf zog viele Sportler an. Nächster Lauf ist die Sandkruger Schleife am 11. Januar.

Bockhorn

Afrika
Menschen Vertrauen in den Staat geben

Menschen Vertrauen in den Staat geben

Bockhorn  - Die Lage in Liberia gilt immer noch als instabil. Der Wunsch nach Sicherheit ist spürbar, hat Andreas Scheinert erfahren.

Bockhorn

Landfrauen Friesische Wehde
Persönlicher Kontakt wichtig für die Mitglieder

Persönlicher Kontakt wichtig für die Mitglieder

Bockhorn  - Auf einer Versammlung des Landfrauenvereins Friesische Wehde im Hotel „Hornbüssel“ in Bockhorn wurden jetzt drei ...

Oldenburg

Freizeit
Silvesterlauf als fröhliche Sportler-Party

Silvesterlauf als fröhliche Sportler-Party

Oldenburg  - 703 Kinder, Jugendliche und Erwachsene rannten um die Universität. Mit 79 Jahren war Günter Witte der älteste Teilnehmer.

Oldenburg

Silvesterlauf
Maradona und feiner Zwirn

Maradona und feiner Zwirn

Oldenburg  - Beim Silvesterlauf stand für die meisten Teilnehmer der Spaß im Vordergrund. Einige waren sogar verkleidet.

Oldenburg

Silvesterlauf
Diettrich triumphiert vor eigener Haustür

Diettrich triumphiert vor eigener Haustür

Oldenburg  - Christoph Paetzke landete zum dritten Mal auf Rang zwei. Bei den Frauen wurde über 10 Kilometer Antje Günthner beste Oldenburgerin.