NWZonline.de

scheele,dr. friedrich

Person
SCHEELE, DR. FRIEDRICH

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Rastede

„rasteder Lesestunden“ An Kgs
Wenn Worte zur Waffe werden

Wenn Worte zur Waffe werden

Rastede  - Oberstufenschüler bereiten zurzeit eine szenische Lesung vor. Dafür setzen sie sich mit Faschismus auseinander.

Rastede

Zahlreiche Maßnahmen Ab 2020 Geplant
Bund gibt 260 000 Euro für den Rasteder Schlosspark

Bund gibt 260 000 Euro für den Rasteder Schlosspark

Rastede  - Im vergangenen Jahr bewilligte der Bund bereits 1,44 Millionen Euro für die Neugestaltung des Palais. Am Donnerstag wurden nun weitere Gelder genehmigt – dieses Mal für den Schlosspark.

Rastede

Lichternacht In Rastede
Laternen, Lichter, Luftballons

Laternen, Lichter, Luftballons

Rastede  - Zur langen Einkaufsnacht in Rastede war es am Freitagabend so voll im Ort wie lange nicht mehr. Diesen Sonntag besteht erneut die Chance zum Bummeln, beim verkaufsoffenen Sonntag.

Rastede

Herbst In Rastede
Markt soll wieder bunter werden

Markt soll wieder bunter werden

Rastede  - Die Residenzort Rastede GmbH will sich beim Herbstmarkt künftig wieder stärker auf alte Traditionen besinnen. Auch am Programm für dieses Jahr wurde noch einmal gefeilt.

Rastede

Angebote Für Tagesgäste Verbessern
Rastede will touristisch punkten

Rastede will touristisch punkten

Rastede  - In Sachen Tourismus hat Rastede eine Reihe von Versäumnissen aufzuarbeiten, die ersten Schritte wurden inzwischen eingeleitet. Noch herrschen aber unterschiedliche Auffassungen darüber, welcher der richtige Weg ist.

Rastede

Millionen-Projekt In Rastede
Palais soll kultureller Leuchtturm werden

Palais soll kultureller Leuchtturm werden

Rastede  - Das Gemeindearchiv muss ausziehen, in den Räumen könnte ein Café entstehen. Auch ein neues Veranstaltungsgebäude ist Teil der Pläne. Ganz billig wird das freilich nicht.

Rastede

Beliebte Skulptur In Rastede
So steht es um die „Zugpferde“

So steht es um die „Zugpferde“

Rastede  - Die Skulptur „Rasteder Zugpferde“ wurde vor zwei Monaten am Turnierplatz abgebaut. Das Wahrzeichen befindet sich zurzeit in der Werkstatt der Künstler, die sie vor fast 15 Jahren schufen. Jetzt ist klar, das Kunstwerk ist in schlechterem Zustand als zunächst angenommen.

Leuchtenburg

Lesung
Kurioses rund um den Fußball

Kurioses rund um den Fußball

Leuchtenburg  - Rund 300 000 Bücher des Autors Ben Redelings konnte der Rasteder Verlag „Die Werkstatt“ bereits verkaufen. Jetzt kommt das wandelnde Lexikon der Fußball-Anekdoten nach Rastede – bei freiem Eintritt.

Rastede

Shakespeare-Company In Rastede
„Sommernachtstraum“ – Von Liebe bis zur Seelenqual

„Sommernachtstraum“ – Von Liebe bis zur Seelenqual

Rastede  - Rund 450 Besucher kamen zur Open-Air-Aufführung. Das Ensemble genoss die Atmosphäre.

Rastede

Shakespeare Company
Eine laue Sommernacht im Rasteder Palaisgarten

Eine laue Sommernacht im Rasteder Palaisgarten

Rastede  - Am Samstag wird „Ein Sommernachtstraum“ in Rastede zu sehen sein. Claudia Thoben führt durch das Palais, bevor die Aufführung beginnt.

Spenden für das Tierheim

Spenden für das Tierheim

Beim diesjährigen AOK Firmencup „Beachvolleyball am Strand“ des Beachclubs Nethen konnten sich folgende Mannschaften ...

Rastede

Wahrzeichen Entfernt
Wieso wurden „Rasteder Zugpferde“ abgebaut?

Wieso wurden „Rasteder Zugpferde“  abgebaut?

Rastede  - 2005 schufen die Rasteder Künstler Erwin Rodenberg und Hermine Meier die Holzskulptur „Rasteder Zugpferde“. Am Freitag wurde sie von Mitarbeitern des Bauhofes abgebaut. Was steckt dahinter?

Oldenburg

Personalie
Oldenburger Museen-Leiterin nimmt Hut

Oldenburger Museen-Leiterin nimmt Hut

Oldenburg  - Die Leiterin der Museen der Stadt Oldenburg, Dr. Nicole Deufel, die 2016 ihr Amt angetreten hatte, wechselt zur ...

Oldenburg

Personalie
Oldenburger Museen-Leiterin nimmt Hut

Oldenburger Museen-Leiterin nimmt Hut

Oldenburg  - Die Leiterin der Museen der Stadt Oldenburg, Dr. Nicole Deufel, die 2016 ihr Amt angetreten hatte, wechselt zur ...

Oldenburg

Auszeichnung Für Anne-Christin Stroje
27-jährige Oldenburgerin fotografierte im Rentnerparadies

27-jährige Oldenburgerin fotografierte im Rentnerparadies

Oldenburg  - Die Auszeichnung ist mit 8000 Euro sowie mit einer Ausstellung im Stadtmuseum dotiert – ein Wohlfühlpaket für aufstrebende Künstler. Die Künstlerin ging in ihrer Bildserie das Thema „Heimat“ an – aber anders als erwartet.

Maskenspiel und mehr

Maskenspiel und mehr

An einer Ausbildung zum Thema „Spiel- und Theaterpädagogik/Playing Arts“ haben 14 Personen seit März 2017 im Evangelischen ...

Rastede

„Finale Furioso“ im Palais

Rastede  - Im Palais endet an diesem Sonntag, 19. Mai, die Ausstellung des Oldenburger Künstlers Klaus Beilstein. Von 11 bis ...

Rastede

Nachruf
Trauer um Gedächtnis Rastedes

Trauer um Gedächtnis Rastedes

Rastede  - Seit Jahrzehnten machte sich Margarethe Pauly um die Kultur- und Heimatpflege verdient. Dafür war sie 2016 auch mit dem Niedersächsischen Verdienstkreuz ausgezeichnet worden.

Rastede

Gutachten In Rastede Vorgelegt
Sieben Vorschläge für den Schlosspark

Sieben Vorschläge für den Schlosspark

Rastede  - Die Zufahrten und Zugänge zum Schlosspark sollten aufgewertet werden, ebenso Beschilderung und Mobiliar, empfehlen die Gutachter. Vorgeschlagen wird auch die Fällung von Bäumen.