NWZonline.de

schaefer,maike

Person
SCHAEFER, MAIKE

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Bundesverfassungsgericht
Karlsruhe erklärt Bremer Atomtransportverbot für nichtig

Mit Atommüll wollte Bremen nichts zu tun haben. Das Land sperrte seine Häfen für Kernbrennstoffe. Nun hat das Bundesverfassungsgericht klargestellt, wer in dieser Frage das alleinige Sagen hat.

Regierungskommission
E-Mobilität muss deutlich an Fahrt gewinnen

E-Mobilität muss deutlich an Fahrt gewinnen

Wie kommt man in Zukunft von A nach B - und zwar klimafreundlich? Weiter im privaten Auto oder immer häufiger per Bus und Bahn? Experten haben nun Vorschläge vorgelegt.

Verkehr
Rasen wird teurer - Neuer Bußgeldkatalog kommt

Rasen wird teurer - Neuer Bußgeldkatalog kommt

Es hat lange gedauert, nun aber sind Änderungen des Bußgeldkatalogs unter Dach und Fach. Wer sich nicht an Regeln hält, spürt das nun mehr im Geldbeutel.

Straßenverkehr
Rasen wird teurer - Bundesrat stimmt neuem Bußgeldkatalog zu

Rasen wird teurer - Bundesrat stimmt neuem Bußgeldkatalog zu

Es hat lange gedauert, nun aber sind Änderungen des Bußgeldkatalogs unter Dach und Fach. Wer sich nicht an Regeln hält, spürt das nun mehr im Geldbeutel.

Berlin/Bremen

Änderungen im Bußgeldkatalog
Für Raser und Falschparker wird es deutlich teurer

Für Raser und Falschparker wird es deutlich teurer

Berlin/Bremen  - Die neuen Änderungen am Bußgeldkatalog sollen Radfahrer und Fußgänge besser schützen. Für Raser und Falschparker bedeutet das: Es wird deutlich teurer. Die wichtigsten Änderungen im Überblick.

Bußgeldkatalog
Für Raser und Falschparker wird's bald deutlich teurer

Für Raser und Falschparker wird's bald deutlich teurer

Es war ein langer Weg. Nun aber kommen bald Änderungen am Bußgeldkatalog. Kernbotschaft: Radfahrer und Fußgänger sollen besser geschützt werden.

Verkehr
Für Raser und Falschparker wird's bald deutlich teurer

Für Raser und Falschparker wird's bald deutlich teurer

Es war ein langer Weg. Nun aber kommen bald Änderungen am Bußgeldkatalog. Kernbotschaft: Radfahrer und Fußgänger sollen besser geschützt werden.

ÖPNV
Länder fordern vom Bund Milliarden für Nahverkehr

Länder fordern vom Bund Milliarden für Nahverkehr

Wenn es um mehr Geld vom Bund für den ÖPNV geht, stehen die Länder eng zusammen. Alle stimmen für eine Vorlage, die weitere Milliarden anmahnt. Die Kurzform: Kein Klimaschutz ohne Verkehrswende, keine Verkehrswende ohne ÖPNV-Ausbau.

Bremen

Rassismus-Vorwürfe in Bremen
Geschäftsführung der Brebau freigestellt

Geschäftsführung der Brebau freigestellt

Bremen  - Nach Rassismusvorwürfen gegen die Bremer Wohnungsbaugesellschaft Brebau wurde die Geschäftsführung freigestellt. Wohnungssuchende sollen systematisch, etwa aufgrund ihrer Hautfarbe, ausgegrenzt worden sein.

Bremen

Vorwürfe gegen Brebau
Diskriminierung bei der Wohnungssuche in Bremen?

Diskriminierung bei der Wohnungssuche in Bremen?

Bremen  - Werden Wohnungssuchen in Bremen aus rassistischen Gründen benachteiligt? Die Bremer Wohnungsgesellschaft Brebau sieht sich mit entsprechenden Vorwürfen konfrontiert.

Bremen

Harte Zeiten für Verkehrssünder
Bußgelder werden deutlich erhöht

Bußgelder werden deutlich erhöht

Bremen  - Autofahrer sollten sich genau überlegen, ob sie fürs Brötchenholen den Radweg zuparken, beim Stau die Rettungsgasse blockieren oder durch die Ortschaft rasen. All das wird künftig ziemlich teuer.

Bremerhaven

Wasserstoff
Blick auf den Hafen der Zukunft

Blick auf den Hafen der Zukunft

Bremerhaven  - Weil sie im Land Bremen zuständig ist für Klimaschutz, Umwelt, Mobilität, Stadtentwicklung und Wohnungsbau hat ...

Bremen

Ringschluss: A 281 bald komplett

Bremen  - Eine deutliche Entlastung der Bremer Neustadt und des Knotenpunktes Bremer Kreuz sowie einen besseren Verkehrsfluss ...

Delmenhorst

Verwaltung Delmenhorst
Maximilian Donaubauer wird neuer Leiter des Bauressorts

Maximilian Donaubauer wird neuer Leiter des Bauressorts

Delmenhorst  - Maximilian Donaubauer ist der Nachfolger vom Delmenhorster Bau-Fachbereichsleiter Fritz Brünjes. Der Wechsel steht am 1. Januar kommenden Jahres an.

Bremen

Nachhaltigkeit
Ab 2021 starten die neuen Elektrobusse durch

Bremen  - Die Bremer Straßenbahn AG (BSAG) wird leiser: Sie hat 20 Elektrobusse bestellt. Kosten pro Bus: etwa 780 000 Euro ...

Bremen

Nach Kaufhof Schließt Auch Zara
Heftige Tiefschläge für die Bremer City

Heftige Tiefschläge für die Bremer City

Bremen  - Für die Bremer Innenstadt sieht es rein wirtschaftlich betrachtet nicht gut aus. Nach dem verpassten Brill-Neubau und mehreren Geschäftsabgängen scheint die Strahlkraft der City weiter abzuklingen. Auch Zara hat jetzt die Schließung angekündigt.

Bremen

Umbau
Keine Einigung über die Brill-Bauten

Keine Einigung über die  Brill-Bauten

Bremen  - Rückschlag für die Neugestaltung der Bremer Innenstadt: Die Libeskind-Baupläne sind vom Tisch. Die Bausenatorin bedauert die Entscheidung.

Bremen

Geschützte Radspur in der Kritik

Bremen  - Bis 2022 soll der Wall Richtung Kunsthalle für Autos zur Einbahnstraße werden. Für Radfahrer entsteht von der AOK-Kreuzung ...

Bremen

Autofreie Innenstadt
Wall in Bremen wird 2022 zur Einbahnstraße

Wall in Bremen wird 2022 zur Einbahnstraße

Bremen  - Die Bremer Innenstadt soll autofrei werden. In einem ersten Schritt soll der Wall 2022 zur Einbahnstraße werden. Mit den Planungen ist aber nicht jeder einverstanden.