NWZonline.de

sasse,wolfgang

Person
SASSE, WOLFGANG

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Wildeshausen

Projekte werden gestrichen
Stadt Wildeshausen hat den Gürtel enger geschnallt

Stadt Wildeshausen hat  den Gürtel enger geschnallt

Wildeshausen  - Die Stadt Wildeshausen hat viele Projekt auf dem Zettel. Doch für alles reicht das Geld nicht. Deshalb muss gestrichen werden. Doch eine gute Nachricht gibt es: Der diesjährige Haushalt konnte mit Hilfe gesichert werden.

Wildeshausen

Johanneum
Stadt Wildeshausen hat jetzt kein Geld fürs Krankenhaus

Stadt Wildeshausen hat jetzt kein Geld fürs Krankenhaus

Wildeshausen  - Die Sanierung und Erweiterung des einzigen Allgemein-Krankenhauses Johanneum im Landkreis Oldenburg sind mit 37,8 Millionen Euro veranschlagt. Noch steht die Finanzierung für das Wildeshauser Johanneum nicht.

Wildeshausen/Großenkneten

Integration im Landkreis Oldenburg
Fragen und Antworten auch auf Bulgarisch und Rumänisch

Fragen und Antworten auch  auf Bulgarisch und Rumänisch

Wildeshausen/Großenkneten  - Viele Migranten arbeiten in Schlachthöfen. Für Sprachkurse fehlen oft die Zeit und das Geld. In den Rathäusern von Großenkneten und Wildeshausen gibt es nun Fragen und Antworten in verschiedenen Sprachen.

Wildeshausen

Sanierung steht 2022 an
Stadt Wildeshausen hat kein Geld für die Widukindhalle

Stadt Wildeshausen hat kein Geld für die Widukindhalle

Wildeshausen  - Knapp 450.000 Euro müsste die Stadt Wildeshausen für die Sanierung der Widukindhalle bezahlen. Geld, das die Stadt nicht hat. Daher soll die Verwaltung mit dem Landkreis über eine Ratenzahlung oder Verschiebung verhandeln.

Wildeshausen

Wildeshauser Ehrenamtskarte
Engagierte sollen mehr Anerkennung bekommen

Engagierte sollen mehr Anerkennung bekommen

Wildeshausen  - Seit 2008 gibt es die Ehrenamtskarte in Wildeshausen. Künftig könne man sich auch einen Empfang für die Engagierten vorstellen.

Wildeshausen

Urgeschichtliches Zentrum Wildeshausen
Fahrzeughalle der alten Feuerwehr soll abgerissen werden

Fahrzeughalle der alten Feuerwehr soll abgerissen werden

Wildeshausen  - Für das Urgeschichtliche Zentrum Wildeshausen soll die Fahrzeughalle der alten Feuerwehr abgerissen werden. Sie müsste sonst aufwendig saniert werden.

Wildeshausen/Landkreis

Wohnraumversorgungskonzept wird aktualisiert
Nur 165 Sozialwohnungen im Landkreis Oldenburg gebaut

Nur 165 Sozialwohnungen im Landkreis Oldenburg gebaut

Wildeshausen/Landkreis  - 360 neue Sozialwohnungen war 2016 als Bedarf im Landkreis Oldenburg festgestellt worden. Warum nur 165 gebaut wurden, soll im nächsten Wohnraumversorgungskonzept ermittelt werden.

Wildeshausen

Krandelstadion in Wildeshausen
Neuer Anstoß für einen Kunstrasenplatz

Neuer Anstoß  für  einen Kunstrasenplatz

Wildeshausen  - Ganzjährig Fußball spielen: In Wildeshausen ist das derzeit unvorstellbar. Daher wurde nun wieder die Forderung nach einem Kunstrasenplatz laut.

Wildeshausen/Landkreis

Böse E-Mail an Kreis Oldenburg
Präsenzunterricht heißt volle Schulbusse

Präsenzunterricht heißt volle Schulbusse

Wildeshausen/Landkreis  - Volle Schulbusse im Landkreis Oldenburg bleiben ein Streitthema: Im Kreishaus seien deswegen böse E-Mails und Anrufe aufgelaufen, berichtet Landrat Carsten Harings. 20 zusätzliche Busse sind im Einsatz – doch das ist viel zu wenig.

Wildeshausen

Kein Geld für Wildeshauser Freibad
Ohne Fristverlängerung geht Förderbescheid zurück

Ohne Fristverlängerung geht Förderbescheid zurück

Wildeshausen  - Wenn der Bund den Förderbescheid über 2,4 Millionen Euro nicht verlängert, wird das Freibad in Wildeshausen nicht saniert. Bürgermeister Jens Kuraschinski: „Mir tut es in der Seele weh.“

Wildeshausen

Sportstopp in der Corona-Krise
„Situation, die gemeistert werden muss“

„Situation, die gemeistert werden muss“

Wildeshausen  - Die Corona-Krise hat den Spielbetrieb im Amateursport komplett ausgebremst. Der Fußball-Bezirk sagte für dieses Wochenende auch die letzten verbliebenen Spiele ab.

Wildeshausen

Vereinsleben in Wildeshausen
Ottmar Jöckel übernimmt Vorsitz des VfL Wittekind

Ottmar Jöckel übernimmt Vorsitz des VfL Wittekind

Wildeshausen  - Der VfL Wittekind ist der mitgliederstärkste Verein in der Kreisstadt. Wolfgang Sasse kandidierte nach zwölf Jahren nicht mehr.

Wildeshausen

Autoverkehr in Wildeshausen
Weil Parkplätze Mangelware sind

Weil Parkplätze Mangelware sind

Wildeshausen  - Wildeshausen mangelt es an öffentlichen Parkplätzen. Deshalb dürfen Investoren in Zukunft keine Einstellplätze mehr ablösen. Sie müssen die Parkplätze auf dem eigenen Grundstück bauen.

Wildeshausen

Wohnbebauung in Wildeshausen
Im Westen gibt’s viel Neues

Im Westen gibt’s viel Neues

Wildeshausen  - Die Nachfrage nach Bauland ist in Wildeshausen weiter groß. Im Gebiet „Vor Bargloy“ will die Stadt deshalb das nächste Stück für den Wohnungsbau erschließen.

Wildeshausen

VfL Wildeshausen zieht Freitag Bilanz

Wildeshausen  - Der VfL Wildeshausen hält seine Mitgliederversammlung am Freitag, 9. Oktober, um 19.30 Uhr in der Widukind-Sporthalle ...

Wildeshausen/Landkreis

Wildeshausen will Integration stärken
Härtefallfonds für Deutschkurse gefordert

Härtefallfonds  für Deutschkurse gefordert

Wildeshausen/Landkreis  - Obwohl sie mit ihrem Einkommen über dem Sozialhilfesatz liegen, können sich einige zugezogene Familien einen Deutschkurs nicht leisten. Geht es nach den Grünen in Wildeshausen, soll sich das bald ändern.

Wildeshausen

Veränderungen beim VfL Wildeshausen
Sasse kandidiert nicht erneut für VfL-Vorsitz

Sasse  kandidiert  nicht  erneut für VfL-Vorsitz

Wildeshausen  - Nach zwölf Jahren gibt Wolfgang Sasse das Amt des Vorsitzenden beim VfL Wildeshausen ab. Der 74-Jährige will aber 2021 erneut für den Rat kandidieren.

Wildeshausen/Landkreis

Ausschuss
Koordinierungsstelle soll erhalten bleiben

Wildeshausen/Landkreis  - Mareike Appel saß gespannt im Publikum, als die Mitglieder des Ausschusses für Integration und Gleichstellung im ...

Wildeshausen/Landkreis

Finanzspritze Für Oldenburger Verein Pro Connect
Zuschüsse für die Flüchtlingsarbeit

Zuschüsse für die Flüchtlingsarbeit

Wildeshausen/Landkreis  - Arbeitgeber und arbeitssuchende Geflüchtete zusammenbringen – darum geht es dem Oldenburger Verein Pro Connect. Was ihn von den Jobcentern und Arbeitsagenturen unterscheidet, stellten die Verantwortlichen jetzt in Wildeshausen vor.