NWZonline.de

sander,dr. antje

Person
SANDER, DR. ANTJE

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Bockhorn

Kulturausschuss in Bockhorn
Vorträge über Arbeitslager und Juden-Retter

Vorträge über Arbeitslager  und Juden-Retter

Bockhorn  - In der Sitzung des Schul-, Jugend-, Kultur- und Sportausschusses am 19. Januar werden zwei Vorträge gehalten, zu denen sich alle Bürger anmelden können. Beginn ist um 19 Uhr in der Oberschule.

Jever

Jahresrückblick
Digitales fasst Fuß im Schlossmuseum Jever

Digitales fasst Fuß im Schlossmuseum Jever

Jever  - Unter anderem wegen der Corona-Pandemie hat man sich teilweise neu und zukunftsfähiger aufstellen müssen.

Bockhorn

„Oskar Schindler von Bockhorn“
Franz Fritsch soll geehrt werden

Franz Fritsch soll geehrt werden

Bockhorn  - Über 1000 Juden rettete der Bockhorner Franz Fritsch in der Zeit des Nationalsozialismus das Leben. 49 Jahre nach seinem Tod wird nun mit einer Gedenktafel an den „Schindler von Bockhorn“ erinnert.

Bockhorn

„Oskar Schindler von Bockhorn“
Jetzt doch eine Ehrung für Franz Fritsch

Jetzt doch eine Ehrung für Franz Fritsch

Bockhorn  - In den 80er Jahren wollten die Politiker in Bockhorn keine Ehrung für den „Oskar Schindler von Bockhorn“. Jetzt sieht das anders aus.

Jever

Sonderausstellung „Weltspielzeug“ im Schloss Jever
Wo Lumpen, Draht und Dosenblech ins Spiel kommen

Wo Lumpen, Draht und Dosenblech ins Spiel kommen

Jever  - Alle Welt spielt, doch nicht jeder kann sich industriell produziertes Spielzeug leisten. In vielen Regionen der Welt entsteht Spielzeug aus Abfall. Das Schlossmuseum Jever zeigt eine Auswahl.

Jever

Edo-Wiemken-Grabmal
Restauratoren suchen nach dem Sternenhimmel

Restauratoren suchen nach dem Sternenhimmel

Jever  - Die Mauern werden zurzeit von Fachleuten genauer untersucht – dabei wurden an der Außenwand Fundamentsteine der Vorgängerbauten gefunden.

Jever

Bibliothek im Mariengymnasium
Ausstellung zeigt alte Schätze von 1491 bis 1977

Ausstellung zeigt alte Schätze von 1491 bis 1977

Jever  - In der Bibliothek des Mariengymnasiums in Jever können nun die ganz alten Schätze bestaunt werden: historische Werke von 1491 bis 1977. Einen Termin gibt es noch.

Jever

„LiteraTee“ in Jever
Uta Esselborn reduziert ehrenamtliches Engagement – Nachfolgerin gefunden

Uta Esselborn reduziert ehrenamtliches Engagement – Nachfolgerin gefunden

Jever  - Nach 26 Jahren Engagement für die „LiteraTee“-Reihe in Jever tritt Uta Esselborn kürzer. Eine Nachfolgerin hat sich bereits gefunden – und die nächste Lesung mit Jan Brandt steht an.

Jever

Rock am Schloss in Jever
Rockmusik vom Feinsten und fette Beats

Rockmusik vom Feinsten und fette Beats

Jever  - Zehn Bands und das DJ-Kollektiv „The MOveMENT“ sorgten für tolle Stimmung auf und vor der JUZ-Bühne am Fuße des jeverschen Schlosses. Für Organisator Detlef Berger war es das letzte Mal, dass er die JUZ-Bühne in Jever hauptamtlich organisiert hat.

Jever

Erinnerungsorte in Friesland
Sinti in Jever nicht vergessen

Sinti in Jever nicht vergessen

Jever  - Eine neu aufgestellte Gedenkstele soll an ehemaligen Lagerplatz der Sinti in Jever erinnern. Sie wurde als weiterer „Erinnerungsort in Friesland“ aufgestellt.

Jever

Gröschlerhaus jever
Bibliothek schwebt nun durch das Hinterzimmer

Bibliothek schwebt nun durch das Hinterzimmer

Jever  - Neue Regalkonstruktion und Monitor bereichern die Ausstellung zur jüdischen Geschichte im Gröschlerhaus Jever. Und ein weiteres, besonderes Geschenk gab es noch dazu.

Jever

Handwerkerkosten stark gestiegen
Jeversches Schloss kommt die Stadt gewaltig teuer

Jeversches Schloss kommt die Stadt gewaltig teuer

Jever  - Das jeversche Schloss mit seinem Park und dem Schlachtmühlen-Ensemble kommt die Stadt teuer: Zähneknirschend hat der Rat zugestimmt, über 350.000 Euro für Sanierung und Klimaanpassung zur Verfügung stellt.

Varel

Heimatgeschichte in Varel
Museum soll fit für die Zukunft werden

Museum soll fit für die Zukunft werden

Varel  - Das Vareler Heimatmuseum soll moderner und professioneller werden. Eine Idee: Ein Varel-Wiki.

Jever

Arbeitskreis renoviert in Jever
Marode Remise an der Schlachtmühle erstrahlt in neuem Glanz

Marode Remise an der Schlachtmühle erstrahlt in neuem Glanz

Jever  - Hier musste sich endlich etwas tun: Die alte, marode Remise an der Schachtmühle Jever ist Geschichte. Nach monatelangen Renovierungsarbeiten erstrahlt sie nun in neuem Glanz. Das soll nun mit dem Gebäude passieren.

Wangerooge

Bürgerverein Wangerooge
Eine Museum für Jürgens’ gesammelte Schätze

Eine Museum für Jürgens’ gesammelte Schätze

Wangerooge  - Ein Museum zur Wangerooger Inselgeschichte: bis das eröffnet werden kann, wird noch einige Zeit vergehen. Einen ...

Jever

Kulturfest im Juli
Jeveraner Schloss wird zum „Musenhof“

Jeveraner Schloss wird zum „Musenhof“

Jever  - Endlich wieder Kultur: Vom 16. bis 18. Juli lädt das Jeverander Schlossmuseum zur Veranstaltung „Ein Musenhof“ ein. Musikalische, künstlerische und theatrale Kleinkunst soll Besucher auf ihre Kosten kommen lassen.

Jever

Schlossmuseum Jever: Neue Ausstellung mit alter Technik
Ein Wiedersehen mit fast vergessenen Alltagshelfern

Ein Wiedersehen mit fast vergessenen Alltagshelfern

Jever  - Wäsche waschen war vor nicht allzu langer Zeit noch eine tagfüllende Aufgabe und konnte eine Hausfrau gut beschäftigen, ...

Sande

Gedenkstätte auf Sander Friedhof neu gestaltet
„Die Namen der Toten künftig laut verlesen“

„Die Namen der Toten künftig laut verlesen“

Sande  - Auf dem Gräberfeld für ausländische Opfer von Krieg und Gewalt in der NS-Zeit sind 107 Menschen begraben. Nun haben die Toten Namen und Daten und ist das Gräberfeld auch ein offizieller Erinnerungsort in Friesland.

Jever

Archäologie in Jever
Treppenstufen, die im Schlamm enden

Treppenstufen, die im Schlamm enden

Jever  - Die Funde auf dem Druckerei-Grundstück in Jever geben den Experten noch Rätsel auf: Eine Treppe ist gut erhalten – doch wohin sie führte, ist noch unbekannt.