+++ Eilmeldung +++
Aktualisiert vor 13 Minuten.

Weiterer Corona-Impfstoff in der Eu
EMA gibt grünes Licht für Johnson & Johnson

NWZonline.de

sachse,dagmar

Person
SACHSE, DAGMAR

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Oldenburg

Impfungen in Oldenburg
Lehrer und Kita-Personal auf sich gestellt

Lehrer und Kita-Personal auf sich gestellt

Oldenburg  - Zwar sind sind Lehrer und Kita-Mitarbeiter jüngst in der Impfreihenfolge vorgezogen worden. Eine Vergabe von Impfterminen an ganze Einrichtungen gibt es in der Stadt Oldenburg allerdings nicht – anders als in Nachbarlandkreisen.

Oldenburg

Kein Termin muss platzen

Oldenburg  - Auch wenn in Niedersachsen seit Mittwoch, 31. März, Astrazeneca-Impfstoff nur noch für Menschen ab 61 Jahren den ...

Oldenburg

Oldenburger OB schlägt Julia Figura vor
Expertin für Geldwäsche soll neue Finanzdezernentin werden

Expertin für Geldwäsche soll neue Finanzdezernentin werden

Oldenburg  - Die Juristin Julia Figura aus Bremen soll auf Vorschlag von Oberbürgermeister Jürgen Krogmann neue Dezernentin für Finanzen und Ordnung werden. Der Rat muss die 41-Jährige am 22. März wählen.

Oldenburg

Städtische Verwaltung
Oldenburger Finanzen in weiblicher Hand

Oldenburger Finanzen in weiblicher Hand

Oldenburg  - Eine Juristin aus der Region hat die besten Chancen, Dezernentin Silke Meyn nachzufolgen. Die Wahl ist für den 22. März geplant.

Eversten

Umzug von Rose 12 in Oldenburg
Nachbarn protestieren weiter gegen Drogenberatung

Nachbarn protestieren weiter    gegen Drogenberatung

Eversten  - Ein Szeneplatz für Suchtkranke im Bereich der Straße Am Schießstand? Eine unklare Formulierung in der Verwaltungsvorlage sorgt für große Unruhe in der Oldenburger Nachbarschaft. Die Stadt bemüht sich um eine Klarstellung.

Oldenburg

Konzept
Haupt- und Realschüler bleiben weiter zusammen

Haupt- und Realschüler bleiben weiter zusammen

Oldenburg  - Die Oberschule Alexanderstraße setzt als einzige Oberschule der Stadt komplett auf gemeinsame Jahrgänge von Haupt- und Realschülern. An diesem Freitag wird von 15 bis 18 Uhr virtuell darüber informiert.

Oldenburg

Anwohner-Klage zugelassen
Nachbarn wehren sich gegen Drogenberatung in Eversten

Nachbarn wehren sich gegen Drogenberatung in Eversten

Oldenburg  - Eigentlich soll die Oldenburger Drogenberatungsstelle „Rose 12“ in den Stadtteil Eversten ziehen. Doch die Klage eines Anwohners dagegen ist nun zugelassen worden. Und das könnte weitreichendere Folgen haben.

Oldenburg

Regiomahl in Oldenburg
Ein warmes Essen in kalten Zeiten für Wohnungslose

Ein warmes Essen  in kalten Zeiten für Wohnungslose

Oldenburg  - Das Regiomahl des Netzwerks „Nordwest – isst besser“ findet in diesem Jahr coronakonform unter freiem Himmel und mit Essen zum Mitnehmen statt. Die Obdachlosen in Oldenburg sind dankbar, dass die Aktion trotz der schwierigen Umstände stattfindet.

Oldenburg

Corona-Pandemie
Impfpaten sollen auch in Oldenburg Senioren helfen

Impfpaten sollen auch in Oldenburg Senioren   helfen

Oldenburg  - Hilfsbedürftige sollen sich in Oldenburg an geschulte Ehrenamtliche wenden, die bei der Impf-Organisation helfen können. Senioren ab 80 erhalten in der kommenden Woche Post von der Stadt.

Oldenburg

4400 Oldenburger geimpft

Oldenburg  - 4400 Menschen werden in Oldenburg nach Angaben der Stadt bis Anfang kommender Woche gegen das Corona-Virus geimpft ...

Oldenburgs Sozialdezernentin im Interview
„Ich würde gern mehr Menschen impfen“

„Ich würde gern mehr Menschen impfen“

Endlich geht es auch in Oldenburg weiter: An diesem Freitag starten die Corona-Impfungen der Krankenhaus-Mitarbeiter. Sozialdezernentin Dagmar Sachse hat sich dafür besonders stark gemacht – und das hat mehrere Gründe.

Oldenburg

Satirrischer Jahresausblick
Wenn sich Oldenburg auf den Wahlkampf einschießt

Wenn sich Oldenburg auf den Wahlkampf einschießt

Oldenburg  - Was bringt das neue Jahr? Hier ein nicht ganz ernst gemeinter Ausblick der Stadtredaktion auf die bevorstehenden Ereignisse in 2021.

Oldenburg

Corona-Immunisierung läuft an
Oldenburger Impfbeginn ist am 5. Januar

Oldenburger Impfbeginn ist am 5. Januar

Oldenburg  - Jetzt steht fest: Ab dem 5. Januar wird auch in Oldenburg geimpft. Die Stadt erhält zunächst 1000 Impfdosen pro Woche, die mobilen Impfteams nehmen zuerst ihre Arbeit auf. Oberbürgermeister Krogmann zeigt sich erleichtert.

Oldenburg

Unterstützung durch Verein wird noch lange benötigt

Unterstützung durch Verein wird noch lange benötigt

Oldenburg  - Eine „großartige Leistung“ attestiert Thorsten Müller, Vorsitzender der Geschäftsführung der Agentur für Arbeit ...

Oldenburg

Stadtverwaltung Oldenburg
Suche nach Nachfolger(in) hat begonnen

Suche nach Nachfolger(in) hat begonnen

Oldenburg  - Der Oldenburger Stadtrat billigte am Montagabend die Versetzung der Finanzdezernentin Silke Meyn in den vorzeitigen Ruhestand. Bis März soll die Stelle neu besetzt werden.

Oldenburg

Grauer Wohnungsmarkt in Oldenburg
Stadt will Mieten senken und Alternativen schaffen

Stadt will Mieten senken und Alternativen schaffen

Oldenburg  - Im Kampf gegen den Grauen Wohnungsmarkt hat die Oldenburger Verwaltung mögliche Maßnahmen vorgestellt. Unterstützung erhalten sie von den Fraktionen im Sozialausschuss. Wie sehen die Eckpunkte aus?

Oldenburg

Sozialer Wohnraum in Oldenburg
So will die Stadt den „Grauen Wohnungsmarkt“ bekämpfen

So will die  Stadt den „Grauen Wohnungsmarkt“ bekämpfen

Oldenburg  - An diesem Montag beschäftigt sich der Sozialausschuss erneut mit dem „Grauen Wohnungsmarkt“ in Oldenburg. Die Stadt wird dabei vorstellen, mit welchen Maßnahmen sie dem System beikommen will.

Oldenburg

Aussagen in Jugendhilfeausschuss
Sozialdezernentin rechnet mit 110.000 Impfungen in Oldenburg

Sozialdezernentin rechnet mit 110.000 Impfungen in Oldenburg

Oldenburg  - Thema im Jugendhilfeausschuss war vor allem die Corona-Pandemie. Sozialdezernentin Dagmar Sachse äußerte sich dabei auch über das geplante Impfzentrum in Oldenburg – und mit wie vielen Impfungen die Stadt rechnet.

Oldenburg

Lambertimarkt-Alternative in Oldenburg
Weihnachtliche Buden in der City haben noch eine Chance

Weihnachtliche Buden in der City haben noch eine Chance

Oldenburg  - Der Lambertimarkt in Oldenburg wird nicht stattfinden, das ist klar. Aber was ist mit Alternativkonzepten? Zumindest in der Politik gibt es klare Befürworter von Weihnachtsbuden in der Innenstadt.