NWZonline.de

rutte,mark

Person
RUTTE, MARK

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Den Haag

Affäre um Kinderbeihilfen
Niederländische Regierung tritt zurück

Niederländische Regierung tritt zurück

Den Haag  - Steuerbehörden hatten Tausende Eltern ins finanzielle Elend gestürzt. Sie wurden fälschlicherweise als Betrüger dargestellt. Der Skandal ist beispiellos. Jetzt zieht die Regierung Rutte die Konsequenzen.

Krise zu Corona-Zeiten
Aus für niederländische Regierung: Rechtsstaat versagte

Aus für niederländische Regierung: Rechtsstaat versagte

Zehntausende Eltern wurden als Betrüger dargestellt und in hohe Schulden gestürzt. Jetzt zieht die Regierung die unvermeidliche Konsequenz. Doch mehr als ein Symbol ist es nicht.

Den Haag

Wahl in den Niederlanden
Gute Chancen auf vierte Amtszeit für Rutte

Gute Chancen auf vierte Amtszeit für Rutte

Den Haag  - Zwischen Brexit-Folgen und Corona-Krise erleben die Niederlande einen seltsamen Wahlkampf. Premier Mark Rutte scheint das alles nichts anzuhaften. Anders sieht das mit seinem Gesundheitsminister aus.

Washington

Kommentar zum Wahlkampf
Einer für alles in Niederlanden

Einer für alles in Niederlanden

Washington  - Mark Rutte eiert öfters mal rum. Aber eigentlich macht er nur seinen Job als Regierungschef eines Landes, das zwischen Abschottung und Liberalismus schwankt, meint NWZ-Korrespondent Detlef Drewes.

Impfneid bis Verteilungschaos
So verlief der Impfstart in Europa

So verlief der Impfstart in Europa

Zu langsam, zu wenig Impfstoff: Nicht nur in Deutschland wird der Impfstart kritisiert. In nahezu allen europäischen Ländern ruckelte es zu Beginn gewaltig. Ein Land ist im Vergleich besonders spät dran.

Die Allerletzten in Europa
Kritik an Impfstrategie der Niederlande

Kritik an Impfstrategie der Niederlande

Stell dir vor, es gibt einen Corona-Impfstoff und keiner impft. So ähnlich ist es in den Niederlanden. Während ganz Europa impft, herrscht dort Chaos. Der Unmut wächst - und die Verzweiflung.

Emden

Derzeit kein Bau geplant
Emder FDP-Fraktion fordert Resolution gegen Bau eines Atomkraftwerks

Emder FDP-Fraktion fordert Resolution gegen Bau eines Atomkraftwerks

Emden  - In dieser Woche wurde bekannt, dass die Pläne für ein Atomkraftwerk in Eemshaven vom Tisch sein sollen. Die FDP-Fraktion im Emder Stadtrat bleibt skeptisch – und fordert nun eine Resolution.

Grüne gegen Kernkraftwerk in Eemshaven (Niederlande)
Gegenwind für neue Atommeiler

Gegenwind für neue Atommeiler

Die Grünen in Niedersachsen und in den Niederlanden wehren sich gemeinsam gegen neue Kernkraftwerke im Nachbarland. Dazu soll am Wochenende eine Resolution verabschiedet werden, wie die Grünen-Landtagsabgeordnete Meta Janssen-Kucz berichtet.

Hannover

Grüne für Ausstieg beim Volksbegehren

Hannover  - Niedersachsens Grüne wollen den „Niedersächsischen Weg“, die Vereinbarung zwischen Landwirtschaft, Naturschutz ...

Nach heftiger Kritik
König Willem-Alexander bricht Auslandsurlaub ab

König Willem-Alexander bricht Auslandsurlaub ab

In den Niederlanden müssen Kneipen schließen, Corona breitet sich immer mehr aus. Dennoch düst die Königsfamilie in den Urlaub - und kehrt wieder reumütig zurück. Die Verantwortung übernimmt der Premier.

Den Haag

Zweite, harte Pandemie-Welle
Niederlande vor der Corona-Katastrophe

Niederlande vor der Corona-Katastrophe

Den Haag  - Die Niederlande sind besonders hart getroffen von der zweiten Corona-Welle. Regeln befolgen die Bürger kaum. Nun verhängte Premier Mark Rutte den „Teil-Lockdown“. Es ist die letzte Warnung.

Corona-Krise
König bricht nach Kritik Urlaub ab

König bricht nach Kritik Urlaub ab

Die niederländische Königsfamilie hatte sich auf eine Urlaubsreise nach Griechenland begeben. Wegen Corona hagelte es daraufhin Kritik. Die zeigte Wirkung.

Angespannte Lage in Kliniken
Pandemie im Polder: Niederlande vor der Katastrophe

Pandemie im Polder: Niederlande vor der Katastrophe

Die Niederlande sind besonders hart getroffen von der zweiten Corona-Welle. Regeln befolgen die Bürger kaum. Nun verhängte Premier Mark Rutte den "Teil-Lockdown". Es ist die letzte Warnung.

Maßnahmen-Überblick
Europa kämpft gegen die Pandemie unterschiedlich

Europa kämpft gegen die Pandemie unterschiedlich

Die Corona-Infektionszahlen in Deutschland steigen dramatisch. Die meisten anderen europäischen Länder sind von der zweiten Welle aber schon viel härter getroffen worden. Auf die Frage "Was tun?" gibt es dort sehr unterschiedliche Antworten.

Gaststätten müssen schließen
Niederlande gehen in den "Teil-Lockdown"

Niederlande gehen in den "Teil-Lockdown"

Die Corona-Pandemie hat in den Niederlanden wieder an Fahrt gewonnen. Die Politik reagiert mit drastischen Einschränkungen des öffentlichen Lebens.

Den Haag

Teflon-Mark und Mr. No
Mark Rutte ist zehn Jahre Premier der Niederlande

Mark Rutte ist zehn Jahre Premier der Niederlande

Den Haag  - Der niederländische Premier ist ein Phänomen: Immer munter, immer charmant. Er kann mit links und rechts. Und Probleme lacht er einfach weg. Nur eins will er absolut nicht sein.

Emden/Hannover

Energie
Niedersachsen gegen Atomkraftwerk vor Haustür

Emden/Hannover  - Niedersachsen will mit aller Macht gegen den Bau neuer Atomkraftwerke im Norden der Niederlande, unmittelbar in ...

Emden/Oldenburg

Niedersachsens Umweltminister
Lies will gegen niederländisches AKW vor Haustür angehen

Lies will gegen niederländisches AKW vor Haustür angehen

Emden/Oldenburg  - Niedersachsens Landesregierung ist alarmiert. Die Niederlande wollen neue Kernkraftwerke bauen, sogar an der Grenze zu Ostfriesland. Minister Olaf Lies kündigt Widerstand – aber auch Kooperation an.

Emden/Eemshaven

Widerstand in den Niederlanden
Groninger wehren sich gegen Kernkraftwerk in Eemshaven

Groninger wehren sich gegen  Kernkraftwerk in Eemshaven

Emden/Eemshaven  - Borkum und Emden haben sich klar gegen ein Atomkraftwerk im niederländischen Eemshaven ausgesprochen. Auch aus Groningen gibt es Kritik.