NWZonline.de

rogge,kerstin

Person
ROGGE, KERSTIN

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Emden

Emder Museumstag soll leuchten
1500 Ottifanten-Laternen liegen bereit

1500 Ottifanten-Laternen liegen bereit

Emden  - Ein besonderer Laternenumzug soll am 28. Emder Museumstag rund 1000 Kinder – und ihre Eltern – in die Innenstadt locken.

Emden

Umbau Neues Theater Emden
Festspielhaus am Wall wird erst später fertig

Festspielhaus am Wall wird erst später fertig

Emden  - Die Hoffnungen waren groß, dass der Umbau des Neuen Theaters zum Festspielhaus am Wall noch rechtzeitig zum Emder Filmfest 2022 beendet sein könnte. Doch daraus wird wohl nichts.

Emden

Konzert in Emden
Pop-Sänger brachte Teenie-Herzen zum Schmelzen

Pop-Sänger brachte Teenie-Herzen zum Schmelzen

Emden  - Teenie-Star Luca Hänni gab ein Konzert im Van-Ameren-Bad in Emden vor 350 Besuchern. Kleine technische Probleme und Regentropfen taten der Stimmung keinen Abbruch an diesem Abend.

Emden

Verkaufsaktion für guten Zweck
Ein Stück Teppich als Erinnerung an Emder Theater

Ein Stück Teppich als Erinnerung an Emder  Theater

Emden  - Er ist ein Hingucker und hat für viel Diskussionsstoff gesorgt: der Teppichboden im Neuen Theater Emden. Nun muss er raus und wird stückweise verkauft. So sichert man sich ein Stück Emder Kulturgeschichte.

Emden

Besucher genießen wieder Kultur
Abbruchkonzert am Neuen Theater

Abbruchkonzert am Neuen Theater

Emden  - Vor dem Teilabriss des Neuen Theaters noch ein bisschen Musik

Emden

Emder Theater- und Konzertsaison 2021/2022
Von Klassik bis HipHop - und zu lachen gibt es auch etwas

Von Klassik bis HipHop - und zu lachen gibt es auch etwas

Emden  - Die neue Spielzeit ab Herbst muss ohne das Neue Theater auskommen. Dieses wird ab Juli teilweise abgerissen und danach umgebaut. Auf Klassik, Kleinkunst und Schauspiel müssen die Emder trotzdem nicht verzichten. Ein Ausblick.

Emden

Landesmuseum in Emden
Viele Ideen für die Zeit nach dem Neustart

Viele Ideen für die Zeit nach dem Neustart

Emden  - Das Ostfriesische Landesmuseum war acht Monate wegen Corona dicht. Trotzdem hat das Museumsteam fleißig für die Zeit danach geplant. Das Programm wurde jetzt vorgestellt. Wiedereröffnung soll am 10. Juli sein.

Emden

Ende der Corona-Pause
In Emden endet bald die kulturelle Durststrecke

In Emden endet bald die kulturelle Durststrecke

Emden  - Aufgrund der gesunkenen Sieben-Tage-Inzidenz öffnet die Kunsthalle bereits ab Freitag, 11. Juni wieder für Besucher, das Landesmuseum ab 10. Juli. Zudem ist am 26. Juni vor dem Neuen Theater ein „Abrisskonzert“ geplant.

Emden

Stadt legt Gutachten vor
Landesmuseum Emden verliert den Anschluss

Landesmuseum Emden verliert den Anschluss

Emden  - Die Besucherzahlen des Landesmuseums Emden sind in den vergangenen zehn Jahren immer weiter zurückgegangen. Nun legt die Stadt ein Gutachten zur künftigen Ausrichtung vor. Fazit: Es gibt viel zu tun.

Emden

Bedingungen für Öffnung noch unklar
Emder Museen zwischen Hoffen und Abwarten

Emder Museen zwischen Hoffen und Abwarten

Emden  - Die Museen in Emden sind froh über die Öffnungsperspektive, die das Ergebnis des Corona-Gipfels bietet. Noch herrscht aber Unklarheit darüber, welche Vorgaben nun auf die Einrichtungen zukommen.

Emden

Neues Theater in Emden
Mit großen Schritten Richtung Umbau

Mit großen Schritten Richtung Umbau

Emden  - Derzeit findet im Neuen Theater Emden natürlich nichts statt – doch die Pause dauert auch noch länger. Umbau- und Sanierungsarbeiten stehen. Geplant ist die Wiedereröffnung für die Spielzeit 2022.

Emden

Neue Pläne in Emden
Kultur-Managerin übernimmt Landesmuseum

Kultur-Managerin übernimmt Landesmuseum

Emden  - Das Ostfriesische Landesmuseum in Emden bekommt eine neue Leiterin: Kultur-Chefin Kerstin Rogge-Mönchmeyer übernimmt den Posten. Damit einher gehen Überlegungen für eine komplette Neuausrichtung.

Emden

Einblick ins Emder Impfzentrum
Viel Papierkram und drei Minuten Arztgespräch

Viel Papierkram und drei Minuten Arztgespräch

Emden  - Das Impfzentrum in der Emder Nordsee-Halle ist so gut wie startklar. Nur die Vorgaben vom Land fehlen noch – und der Impfstoff. Ratssitzungen, Hochschulprüfungen und kleine Veranstaltungen können trotzdem stattfinden.

Emder Kulturbetrieb im Lockdown
„Nicht den Kopf in den Sand stecken“

„Nicht den Kopf in den Sand stecken“

Der zweite Lockdown sorgt auch für eine Pause im Emder Kulturbetrieb. Was hat das für Auswirkungen? Unsere Redaktion hat darüber mit Kerstin Rogge-Mönchmeyer gesprochen. Sie ist unter anderem die Betriebsleiterin des Kulturbüros.

Pferdestärken sind ihre Leidenschaft

Pferdestärken sind ihre Leidenschaft

Der Reitclub Friesische Wehde hat bei seiner Jahreshauptversammlung in der Altdeutschen Diele in Steinhausen seinen ...

Großenmeer

Fußball
Großenmeererinnen bieten Spitzenreiter lange Paroli

Großenmeererinnen  bieten Spitzenreiter lange Paroli

Großenmeer  - Sie verkauften ihre Haut teuer, standen aber am Ende mit leeren Händen da: Die in der Bezirksliga Nord spielenden ...

Varel

Pestalozzischule
Es fehlen noch vier Anmeldungen

Es fehlen noch vier Anmeldungen

Varel  - Iko Chmielwski beantragt die Verschiebung bis zum 30. April. Man müsse Zeit gewinnen, sagte der MMW-Kreistagsabgeordnete.

Varel

Inklusion In Niedersachsen
Rückenwind für Förderschule in Varel

Rückenwind für Förderschule in Varel

Varel  - Für den Erhalt der Pestalozzischule in Varel gibt es immer mehr Unterstützung. Sogar eine Kundgebung ist für den 21. April geplant. Die betroffenen Eltern und Kinder sollen dort zu Wort kommen.

Varel

Inklusion In Niedersachsen
Wie Eltern um die Förderschulen in der Region kämpfen

Wie Eltern um die Förderschulen in der Region kämpfen

Varel  - Inklusion „Ja“ – aber dann bitte richtig. Nicole Rickels und Kerstin Rogge setzen alles daran, die Pestalozzischule in Varel zu erhalten. Ihr Kampf steht stellvertretend für die Bemühungen vieler betroffener Eltern im Nordwesten.