NWZonline.de

richter,gerhard

Person
RICHTER, GERHARD

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Biennale in Venedig
Yilmaz Dziewior kuratiert deutschen Pavillon

Yilmaz Dziewior kuratiert deutschen Pavillon

Die Biennale in Venedig ist eine der wichtigsten Präsentationen internationaler Gegenwartskunst. Alle zwei Jahre braucht der deutsche Pavillon dort ein neues Konzept. Und eine künstlerische Leitung.

Zeitgenössische Kunst
Berlin verliert Flick-Sammlung

Berlin verliert Flick-Sammlung

Der Namen Flick steht nicht nur für tiefste NS-Verstrickung, sondern auch für eine spektakuläre Kunstsammlung. Noch sind die Werke in Berlin zu sehen. Doch bald ist Schluss.

Für den guten Zweck
Bilder von Gerhard Richter bringen 650.000 Euro

Bilder von Gerhard Richter bringen 650.000 Euro

Werke von Gerhard Richter werden hoch gehandelt. Jetzt stiftete der Maler 30 handsignierte Kunstdrucke. Der Erlös aus dem Verkauf geht an einen Obdachlosen-Hilfeverein.

Corona-Pause statt Party
Das New Yorker Metropolitan Museum wird 150

Das New Yorker Metropolitan Museum wird 150

Das New Yorker Metropolitan Museum gehört zu den renommiertesten Kunst-Institutionen der Welt. Zum 150. Geburtstag war ein riesiges Jubiläumsprogramm geplant - doch aufgrund der Corona-Pandemie muss das Museum auch am Ehrentag geschlossen bleiben.

Kerzen als Trost
Gerhard Richter lebt in der Krise isoliert

Gerhard Richter lebt in der Krise isoliert

Das Rampenlicht sucht er schon lange nicht mehr. Für den Maler Gerhard Richter hat sich in der Corona-Krise nicht viel geändert.

Leuchtende Schönheit
Wo Gerhard Richters Kirchenfenster entstehen

Wo Gerhard Richters Kirchenfenster entstehen

Früher waren bunte Fenster sehr beliebt. Heutzutage findet man sie vor allem in Kirchen. Auch berühmte Künstler haben solche Fenster entworfen, etwa Gerhard Richter. Eine Glaswerkstatt in München setzt seine Entwürfe für ein Kloster im Saarland um.

München

Richter entwirft Chorfenster

München  - Der Kölner Künstler Gerhard Richter (88) hat der ältesten deutschen Abtei in Tholey im Saarland Entwürfe für drei ...

Wilhelmshaven

Nachruf Auf Volkmar Von Nordeck
Nicht nur Schülern Kunst vermittelt

Nicht nur Schülern Kunst vermittelt

Wilhelmshaven  - Er gehörte nicht zu den Lautsprechern, hatte aber eine Menge zu sagen; auf den Zeitungsfotos, die ihn zeigten, ...

"Hälfte ist Ramsch"
Unbekannte wollen Millionen für Richter-Frühwerk

Unbekannte wollen Millionen für Richter-Frühwerk

Wie sauer Bier bieten Unbekannte seit Jahren auf dem Kunstmarkt ein Konvolut angeblicher frühen Zeichnungen von Gerhard Richter an. Sie wollen Millionen dafür haben. Der Star-Maler ist nicht erfreut.

Oldenburg

Kunstausstellung In Oldenburg
Ein Bild vom Unbegreiflichen machen

Ein Bild vom Unbegreiflichen machen

Oldenburg  - Gelernt hat der Oldenburger Eckhard Dörr im Umfeld von Beuys’. Sein eigener Duktus verändert sich noch immer laufend.

Vater und Söhne vor Gericht
Zwei Opfer mit Kettensägen zerlegt: Mordprozess in Ellwangen

Zwei Opfer mit Kettensägen zerlegt: Mordprozess in Ellwangen

Wer diesen Prozess verfolgt, braucht gute Nerven. Es geht um drei grauenhafte Morde. Immer wieder kommen schlimme Details zur Sprache - manches erscheint schlicht unfassbar.

Moskau

Starke deutsche Präsenz bei Kunstschau

Moskau  - Mit starker deutscher Beteiligung präsentieren Künstler aus 35 Ländern in der weltberühmten Tretjakow-Galerie in ...

Köln

Kunstkompass
Gerhard Richter bleibt wichtigster Künstler

Gerhard Richter bleibt  wichtigster Künstler

Köln  - Der deutsche Maler Gerhard Richter (87) wird im Ranking „Kunstkompass“ weiterhin als wichtigster Künstler geführt. ...

Weiter auf dem Thron
"Kunstkompass": Richter bleibt wichtigster Künstler

"Kunstkompass": Richter bleibt wichtigster Künstler

Er ist das Ruhmesbarometer der Kunstwelt - der seit fast 50 Jahren erscheinende "Kunstkompass". An der Spitze tut sich schon seit Jahren recht wenig. Aber unter den Aufsteigern gibt es einige Überraschungen.

Autobiografie
Helge Achenbach denkt an Kunstmarkt-Comeback

Helge Achenbach denkt an Kunstmarkt-Comeback

Bei seinen Kunst-Deals war Helge Achenbach wie ein "Junkie, der den nächsten Schuss braucht". Seinen Aufstieg und Fall hat der verurteilte Kunstberater nun in einer Autobiografie verarbeitet. Fazit: Auch heute lässt ihn das Geschäft mit der Kunst nicht los.

Hamburg

Alte Meister als junge Wilde in Deichtorhallen

Hamburg  - In Berlin fiel am 9. November 1989 die Mauer, in Hamburg wurde am selben Tag die erste Ausstellung in den Deichtorhallen ...

Für den offenen Blick
Kunstpalast präsentiert Künstler aus der DDR

Kunstpalast präsentiert Künstler aus der DDR

30 Jahre nach dem Fall der Mauer stellt ein westdeutsches Museum Künstler aus der DDR vor. Es sind nur 13, aber es ergibt ein buntes Bild. Der Düsseldorfer Kunstpalast setzt auf ein neugieriges Publikum.

Umstrittenes Konzept
Ein Museum für Privatsammler in Montpellier

Ein Museum für Privatsammler in Montpellier

In Zeiten knapper finanzieller Mittel zeigen Museen immer häufiger die Kunstschätze privater Sammler. Eine umstrittene Tendenz. Die südfranzösische Stadt Montpellier hat ein Museum für Privatsammlungen eröffnet.

Kloster Tholey
Gerhard Richter: Die Kirchenfenster "kamen mir wie gerufen"

Gerhard Richter: Die Kirchenfenster "kamen mir wie gerufen"

Gerhard Richter gilt als der höchstdotierte lebende Maler der Welt. Nun hat er drei große Chorfenster für das Kloster Tholey im Saarland entworfen. Unentgeltlich. Die Anfrage sei ihm willkommen gewesen.