NWZonline.de

reuther,annette

Person
REUTHER, ANNETTE

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

"Surreale Stille"
Italiens Topattraktionen öffnen wieder

Italiens Topattraktionen öffnen wieder

Die Vatikanischen Museen und das Kolosseum gehören zu den meistbesuchten Sehenswürdigkeiten der Welt. Nach der Corona-Sperre öffnen sie nun wieder für Besucher. Diese können dabei etwas Besonderes erleben. Doch für Italiens Kunststädte ist Corona ein Alptraum.

"Surreale Stille"
Italiens Topattraktionen öffnen wieder

Italiens Topattraktionen öffnen wieder

Die Vatikanischen Museen und das Kolosseum gehören zu den meistbesuchten Sehenswürdigkeiten der Welt. Nach der Corona-Sperre öffnen sie nun wieder für Besucher. Diese können dabei etwas Besonderes erleben. Doch für Italiens Kunststädte ist Corona ein Alptraum.

Berlin

Körperkontakt
Kriegt der Kuss die Krise?

Kriegt der Kuss die Krise?

Berlin  - Begrüßungsküsschen und Zungenkuss lassen sich mit Abstandsregeln nicht vereinbaren. Da äußert sich mancherorts sogar die Politik.

Armbänder und Thermoscanner
Italien: Corona-Regeln am Strand sorgen für Verwirrung

Italien: Corona-Regeln am Strand sorgen für Verwirrung

Von nun an dürfen die Italiener wieder an den Strand. Doch dort gibt es ein Wirrwarr von Vorschriften. Besonders absurd wirken die Regeln auf einer Urlaubsinsel, die kaum von Corona betroffen ist: Sardinien. Die Hoffnung auf Touristen ist dennoch groß.

Gelato mit Schutzhelm
Italiens Eistradition in Corona-Zeiten

Italiens Eistradition in Corona-Zeiten

In der Virus-Krise fehlt vielen Italienern der geliebte Kaffee und ein gutes Eis. Nun dürfen Cafés und Eisdielen immerhin wieder Take-away anbieten. Doch die Tradition der Italiener nimmt durchaus kuriose Züge an.

Italiens Eistradition
Gelato mit Schutzhelm in Rom

Gelato mit Schutzhelm in Rom

In der Virus-Krise fehlt vielen Italienern der geliebte Kaffee und ein gutes Eis. Nun dürfen Cafés und Eisdielen immerhin wieder Take-away anbieten. Doch die Tradition der Italiener nimmt durchaus kuriose Züge an.

Nach strikten Ausgangssperren
Europa lockert Corona-Regeln

Europa lockert Corona-Regeln

Viele Länder wie Italien lockern nun ihre Ausgangsbeschränkungen. Aber so richtig nach mediterraner Unbeschwertheit fühlt sich das immer noch nicht an. Polizisten versuchen mit erstaunlichen Erklärungen das Regel-Chaos zu lichten.

Mode-Ikone
Exzesse und Erfolge: Donatella Versace wird 65

Exzesse und Erfolge: Donatella Versace wird 65

Mailand ist Mode, Mailand ist Versace. Mailand ist jetzt aber auch ein Symbol für die Corona-Krise. Für die Modeschöpferin Donatella Versace gibt es deshalb trotz Geburtstag wenig Grund zu feiern. Aber auch in der Quarantäne steht sie nicht still.

Rom

Mode
Mit reichlich Schminke gegen die Erblast

Mit reichlich Schminke gegen die Erblast

Rom  - In der Corona-Krise gibt es für Modeschöpferin Donatella Versace wenig Grund zu feiern. Aber auch in der Quarantäne ist sie nicht untätig.

Ungeachtet der Corona-Krise
"Beispiel für ganz Italien" - Genuas neue Brücke kommt

"Beispiel für ganz Italien" - Genuas neue Brücke kommt

Italien steht wegen Corona still. Firmen und Industrie sind geschlossen. In Genua wird trotz Virus am Aufbau der eingestürzten Brücke gearbeitet. Nun steht ein Meilenstein zur Wiedereröffnung bevor. Taugt die Brücke als Symbol für eine Auferstehung in schweren Zeiten?

Kunst, Kultur und Antike
Italiens Sehenswürdigkeiten kommen ins Netz

Italiens Sehenswürdigkeiten kommen ins Netz

Italien ist das Land mit den meisten Unesco-Welterbestätten. Doch wegen Covid-19 ist der gesamte Kulturbereich zum Erliegen gekommen. Die Schäden sind maximal. Die einen versuchen es nun mit virtuellen Besichtigungen, andere zeigen Kunst für Nachbarn an Fenstern.

Vorona-Krise
"Eine Katastrophe" - Italiens Kulturwelt am Boden

"Eine Katastrophe" - Italiens Kulturwelt am Boden

Italien ist das Land mit den meisten Unesco-Welterbestätten. Doch wegen Covid-19 ist der gesamte Kulturbereich zum Erliegen gekommen. Die Schäden sind maximal. Die einen versuchen es nun mit virtuellen Besichtigungen, andere zeigen Kunst für Nachbarn an Fenstern.

Berufungsantrag stattgegeben
Kardinal Pell vom Missbrauchsvorwurf freigesprochen

Kardinal Pell vom Missbrauchsvorwurf freigesprochen

Überraschendes Ende eines spektakulären Prozesses: Australiens höchstes Gericht kippt das Urteil wegen Kindesmissbrauchs gegen Kardinal Pell. Der einstige Finanzchef des Vatikans kommt frei. Missbrauchsopfer sind bestürzt. Der Vatikan kann aufatmen.

Rom/Brüssel

Coronavirus
Italien hat keine Zeit für „Papierkram“

Rom/Brüssel  - Italien setzt sich für die gemeinsame Aufnahme von Schulden ein – etwa durch Corona-Bonds. Doch andere Länder, etwa Deutschland, lehnen das strikt ab.

"Plumpes Nein"
Gemeinsame Schulden in Europa? Nach Gipfel hitzige Debatte

Gemeinsame Schulden in Europa? Nach Gipfel hitzige Debatte

Corona-Bonds sind für Bundeskanzlerin Merkel und andere in der EU inakzeptabel - darüber zerstritt sich der jüngste Videogipfel der Staats- und Regierungschefs. Aber wer meint eigentlich was damit? Und was steht politisch auf dem Spiel?

Rom

Coronavirus
Italien verzweifelt im Kampf gegen Lungenkrankheit

Rom  - Italien sehnt sich in der Coronakrise nach einem Hoffnungsschimmer. Doch der mag nicht kommen. Die Italiener müssen ...

Fast 800 Tote an einem Tag
Italiens verzweifelter Kampf gegen das Coronavirus

Italiens verzweifelter Kampf gegen das Coronavirus

Italien sehnt sich in der Corona-Krise nach einem Hoffnungsschimmer. Doch der mag trotz aller Maßnahmen nicht wirklich kommen. Die Regierung zieht nun einen weiteren Stecker und fährt die Produktion des Landes herunter. Wie lange helfen Durchhalteparolen noch?

Mehrere Insassen geflüchtet
Mehrere Tote bei Aufständen in italienischen Gefängnissen

Mehrere Tote bei Aufständen in italienischen Gefängnissen

Die Coronavirus-Krise in Italien erfasst auch Gefängnisse. Die Wut der Insassen über Kontaktverbote bricht sich Bahn. Mit fatalen Folgen.

Ausbruch in der Lombardei
Stürzt das Coronavirus Italien in die Rezession?

Stürzt das Coronavirus Italien in die Rezession?

In Norditalien ist vor allem die Wirtschaftsregion rund um Mailand vom Coronavirus-Ausbruch betroffen. Ökonomen warnen vor Folgen für die sowieso schon kränkelnde Wirtschaft in ganz Italien. Auch deutsche Unternehmen sind besorgt.