NWZonline.de

resch,nicole

Person
RESCH, NICOLE

Hier finden Sie alle aktuellen Artikel, Fotostrecken und Videos. Nutzen Sie unsere "Abonnieren"-Funktion, um keine Meldung mehr zu verpassen.

Salzburg/Oslo

Ermittlungen
Biathlon versinkt im Korruptionssumpf

Salzburg/Oslo  - Bestechungsgelder an die Spitzen-Funktionäre, 65 vertuschte Dopingfälle – und wieder führt die Spur nach Russland: ...

Salzburg

Ermittlungen gegen Biathlon-Chefs

Salzburg  - Das österreichische Bundeskriminalamt ermittelt gegen zwei Top-Funktionäre des Biathlon-Weltverbandes IBU. Gegen ...

Super-Donnerstag
Dahlmeier auf Gold-Mission, dann kommt Schempp

Dahlmeier auf Gold-Mission, dann kommt Schempp

Laura Dahlmeier und ihre drei Teamkolleginnen hatten sich mental schon auf den schweren Biathlon-Klassiker vorbereitet. Doch nun müssen sie sich gedulden. Wegen zu starker Winde wurde das Rennen über 15 Kilometer um einen Tag verschoben. Danach starten die Männer.

Hochfilzen

Biathlon-Wm
Dahlmeier sprintet zu Silber

Dahlmeier sprintet zu Silber

Hochfilzen  - Zweites Rennen, zweite Medaille: Laura Dahlmeier hat bei der Biathlon-WM in Hochfilzen einen Tag nach ihrem Sieg ...

Hochfilzen

Dopingsperre Für Biathletin Jekaterina Glasyrina
Russin darf nicht mitsprinten

Russin darf nicht mitsprinten

Hochfilzen  - Kurz vor dem ersten Einzelrennen bei der Biathlon-WM in Hochfilzen wird die Russin Jekaterina Glasyrina aus dem Verkehr gezogen. Wegen Dopingverdachts.

Hochfilzen

Doping-Razzia Beim Kasachischen Biathlon-Team
Polizei findet verdächtige Medikamente im Hotel

Polizei findet verdächtige Medikamente im Hotel

Hochfilzen  - Pünktlich zum WM-Auftakt im Biathlon wurden im kasachischen Teamhotel zahlreiche Medikamente und medizinische Produkte sichergestellt. Droht dem Wintersport das nächste Dopingbeben?

Düsseldorf

Ioc-Komitee In Monte Carlo
Russland am Pranger der Doping-Ermittler

Russland am Pranger der Doping-Ermittler

Düsseldorf  - Der Skandal um Betrug und Doping im russischen Sportsystem hat die Welt schockiert. Das Internationale Olympische Komitee geht von „ernsthaften Anschuldigungen“ aus und hat Untersuchungen eingeleitet.

München

Doping
Biathletin darf nach Sportgerichts-Urteil wieder starten

Biathletin darf nach Sportgerichts-Urteil wieder starten

München  - Die zweijährige Dopingsperre von Evi Sachenbacher-Stehle ist um eineinhalb Jahre verkürzt worden. Der Internationale ...

München

Dopingsperre Verkürzt
Evi Sachenbacher-Stehle darf wieder starten

Evi Sachenbacher-Stehle darf wieder starten

München  - Die zweijährige Dopingsperre von Evi Sachenbacher-Stehle ist durch den Internationale Sportgerichtshof CAS drastisch reduziert worden. Damit könnte die 33-Jährige von sofort an wieder an Wettkämpfen teilnehmen. Ob die Olympiasiegerin weitermacht, ist noch offen.

LEIPZIG/MOSKAU

Beschuldigte hoffen auf B-Proben

LEIPZIG/MOSKAU  - BEI DEN POSITIV AUF DOPING GETESTETEN BIATHLETEN HANDELT ES SICH UM RUSSISCHE SPITZENATHLETEN. EINE ZEITUNG VERÖFFENTLICHTE DIE NAMEN.